Neuer Beitrag

NadinedArachart_SarahWedler

vor 6 Jahren

Bewerbungen und Bekanntgabe der Gewinner

Nimm es dir doch, was sollen die Toten denn damit?

Habt ihr Lust darauf, in die Seelen eines obsessiven Serienkillers und seiner Muse einzutauchen? Wollt ihr die düstere Gedankenwelt eines Besessenen kennen lernen? Dann folgt uns mit „Die Muse des Mörders“ an die skurrilsten, bekanntesten und schönste Orte Wiens und taucht ein in einen Sog aus Gier und Leidenschaft. Wir würden uns freuen :-)

Wovon handelt der Thriller?

Ein Serienmörder im Wien des Jahres 2011. Er tötet nachts mit einem Dolch und versetzt die Stadt in Angst und Schrecken. Chefinspektor Dominik Greve entdeckt, dass jedes Opfer ein wertvolles Schmuckstück aus der Fertigung eines Wiener Nobeljuweliers besaß. Da tritt die alternde Schriftstellerin Madeleine Scuderi auf den Plan. Durch eine missverständliche Aussage gegenüber einer Tageszeitung betrachtet sie der Täter fortan als seine Vertraute und Muse. Sie beschließt, die Morde auf eigene Faust zu klären, und setzt sich dabei einer schrecklichen Gefahr aus.

„Die Muse des Mörders“ ist unser Debütroman und erscheint im Labor Verlag (edition a). Ab dem 20.02.2012 ist er in Deutschland und Österreich im Handel oder im Internet erhältlich oder bestellbar.

Was ist berauschender, als aus Gier zu töten?

Im Rahmen der Debütautoren-Aktion verlosen der Labor Verlag und wir 10 gebundene und handsignierte Exemplare von „Die Muse des Mörders“.
Was ihr tun müsst? Meldet euch einfach bis zum 20.02.2012 unter „Bewerbungen und Bekanntgabe der Gewinner“ für die Leserunde an und beantwortet folgende Frage:

Was ist eure große Leidenschaft, euer Laster, euer liebstes Hobby, eure Obsession? Kurz: Wofür würdet ihr – natürlich sprichwörtlich – töten?

Wer mehr über uns erfahren will, kann uns gerne jederzeit kontaktieren.
Wir würden uns freuen, wenn ihr unsere Homepage besucht: www.write-fever.de
Außerdem sind wir auch auf facebook vertreten: www.facebook.de/darachart.wedler

Noch skeptisch? Vielleicht überzeugt euch ja unsere Leseprobe :-) http://www.suchbuch.de/leseproben/krimi_thriller/die_muse_des_moerders/2787

Autor: Nadine d'Arachart und Sarah Wedler
Buch: Die Muse des Mörders

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Bewerbungen und Bekanntgabe der Gewinner

Wow! Mehr grieg ich im Moment echt nicht raus.
Ich werde mir die Leseprobe morgen mal komplett
durchlesen - hab sie jetzt gerade nur überflogen.
(mit dem Handy ist's einfach zu anstrengend)
Trotzdem bin ich schon jetzt sehr begeistert und
werde das Buch sofort auf meinen Wunschzettel
setzen.

Ja, wofür würde ich sprichwörtlich töten? Da musste
ich mir jetzt doch kurz Gedanken machen. Es gibt eig
zwei Dinge, die ich nun erwähnen will. Zum einen sind
es natürlich meine Bücher! Ich bin leidenschaftliche
Sammlerin und kaum hat was meine Aufmerksamkeit
erregt, werden alle Hebel in Bewegung gesetzt, dieses
Buch in mein Regal zu bekommen xD zum anderen ist
es die Liebe zum reiten. 16 Jahre lang schon ist es teil
meines Lebens auf dem rücken eines Pferdes zu sitzen
und den Alltag mal für ne Weile zu vergessen. Dieses
Gefühl von Freiheit will ich auch nie mehr missen
müssen! Einfach mal raus, die frische Stall-Luft, auf dem
Rücken meines ponys über die wiesen zu galoppieren,
der Wind, der einem dabei ins Gesicht schlägt.. Einfach
unbeschreiblich! Für dieses Gefühl würd ich definitiv
auch töten ;-)

Ja, das wars auch schon mit meiner Bewerbung und nun
drück ich allen Teilnehmern und mir selbst die Daumen =P

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Bewerbungen und Bekanntgabe der Gewinner

Das klingt wirklich atemberaubend spannend. :D Da versuche ich doch gleich mal mein Glück. ;)

Wofür ich sprichwörtlich sterben würde? Supernatural, da muss ich gar nicht weiter überlegen. x)
Seit ich die Serie kenne ist sie mir immer mehr und mehr ans Herz gewachsen, es ist schon ziemlich verrückt, dass man so viel Emotionen zu einer Serie aufbauen kann.^^ Allerdings bereitet sie mir so viel Freude, wenn es mir wirklich schlecht geht ist es oftmals das Einzige das mich wieder aufmuntern kann, es berührt mich, bringt mich zum lachen und kommt mit einer ordentlichen Spannung daher.
Ich würde sprichwörtlich dafür töten, damit es noch eine 8. Staffel geben wird. :)

Beiträge danach
171 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Frau_Antenne

vor 6 Jahren

Abschnitt 3: Kapitel 71-Epilog (S.232-Ende)
Beitrag einblenden

So, ich bin dann auch endlich fertig. Fand den Schreibstil echt sehr cool, und da ich die Geschichte noch nicht kannte (in der Schule hat man uns mit anderen einschläfernden Lektüren gefoltert ;-)) hab ich länger gebraucht, um dem Mörder auf die Schliche zu kommen :-)
Die Leserunde hat mir echt Spaß gemacht! Vielen Dank, dass ich dabei sein durfte.
Und wenn dann die Vorgeschichte geschrieben ist, bin ich da dann auch wieder mit dabei!

Rezi folgt :-)

NadinedArachart_SarahWedler

vor 6 Jahren

Hallo,
vielen Dank fürs Mitlesen! Die meisten Leute kommen eigentlich nicht - oder erst sehr spät - auf den Mörder :-)
Das nächste Buch (nicht die Vorgeschichte ;-)) von uns erscheint im Mai als Ebook - vielleicht bist du ja dann schon dabei!
Ein schönes, sonniges Wochenende wünschen wir dir und allen, die noch dabei sind: Viel Spaß beim Weiterlesen!

SharonBaker

vor 6 Jahren

Rezensionen, Meinungen, Lob, Kritik...
Beitrag einblenden

Hallo ihr Lieben,
ich muss mich entschuldigen ich habe meine Rezi schon so lange online, aber vergessen es hier zu schreiben. Also nochmal vielen Dank das ich mit lesen durfte, es hat viel Spaß gemacht.

Frau_Antenne

vor 6 Jahren

Rezensionen, Meinungen, Lob, Kritik...
Beitrag einblenden

Auch wenn es lange gedauert hat, hab ich es dennoch geschafft meine Rezi zu schreiben =)
Vielen Dank nochmal für das Buch, die Widmung und die schöne Leserunde.

Themistokeles

vor 6 Jahren

Rezensionen, Meinungen, Lob, Kritik...

So, hier meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Nadine-d%27Arachart-und-Sarah-Wedler/Die-Muse-des-M%C3%B6rders-890503545-w/rezension-938108723/

NadinedArachart_SarahWedler

vor 5 Jahren

Sooo, wir möchten uns nochmal bei allen für die Teilnahme an der Leserunde bedanken :-) Und aucht für die vielen netten Rezensionen und Facebooknachrichten!
Leider konnte wir der Leserunde nicht soooo intensiv folgen, wie wir es gerne getan hätten, da wir mit der Überarbeitung unseres Buches "Abgründe" beschäftigt waren.
Das Buch ist jetzt als ebook im Satzweiss-Verlag erschienen.

Viele Grüße aus Hattingen an alle Leser!

NadinedArachart_SarahWedler

vor 4 Jahren

"Die Muse des Mörders" wird verfilmt! In der BILD-Zeitung erfahrt ihr mit wem :-)

1 Foto
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks