Nadja Beinert Claudia Beinert Die Kathedrale der Ewigkeit

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Kathedrale der Ewigkeit“ von Nadja Beinert Claudia Beinert

Klappentext zu "Die Kathedrale der Ewigkeit" Naumburg im 11. Jahrhundert. Uta von Ballenstedt ist überglücklich: Nicht nur ist ihr Traum in Erfüllung gegangen und die Kathedrale von Naumburg vollendet worden, sie darf sich auch Hoffnungen machen, endlich mit ihrem geliebten Hermann vereint zu leben. Doch dann verschwindet Hermann spurlos, und kurz darauf wird eine fast nicht mehr zu erkennende Leiche auf den Burghof gebracht, die Hermanns Kleider trägt. Für Uta bricht die Welt zusammen, und es kommt der Tag, an dem sie sich entscheiden muss: für den Kampf um ihre Liebe oder ihr Lebenswerk - die Kathedrale! Eine einzigartige Reise in das deutsche Mittelalter und ein beeindruckender Roman über die schönste Frau ihrer Zeit. Nach Die Herrin der Kathedrale der zweite Teil der großen Trilogie
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen