Nadja Bruhn Kekskunst zum Selbermachen

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Kekskunst zum Selbermachen“ von Nadja Bruhn

Kleine Schätze, die großen Eindruck machen: Diese handbemalten und fantasievoll verzierten Kekse sehen nicht nur toll aus, sondern schmecken unglaublich lecker. Nadja Bruhn, Deutschlands erste Keksdesignerin, weiht Sie in Schritt-für-Schritt-Anleitungen und detaillierten Fotos in alle Dekorationstechniken ein. So gelingt das Dekorieren der Kekse ganz leicht. Ob als Geschenk, als feines Mitbringsel oder auch als Tisch-Dekoration - die trendigen Kekse kommen als selbst gemachte Überraschung immer gut an.

Stöbern in Sachbuch

Die Zukunft der Rebellion

Ein langatmiger Essay, der meine Fragen nicht beantwortet hat und sich alles andere als leicht durchdringen lässt.

seschat

Generation Kohl

eine kurze Beschreibung was in den 80er und 90er Jahren unter "Kohl" so passiert ist und wie der Autor es im Rückblick empfunden hat.

Sigrid1

Ess-Medizin für dich

bin total enttäuscht - soll wohl als Werbung in eigener Sache dienen

Gudrun67

Rattatatam, mein Herz

Informativ, unterhaltsam und gut veranschaulicht! Ein Buch, das zum Nachdenken anregt.

Bambisusuu

Jagd auf El Chapo

Spannender Erfahrungsbericht, der teilweise fast schon wie die Steilvorlage für einen Actionfilm wirkt.

Luthien_Tinuviel

Stehaufqueen

Durch die Stehaufqueen kann jeder seine persönlichen STEHAUF-Regeln finden!

Denise43437

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • tolles Buch zu dieses Thema

    Kekskunst zum Selbermachen

    Simi159

    30. August 2017 um 10:55

    Kleine Kekskunstwerke sehen toll aus, doch sie kosten ein kleines Vermögen, wenn man sie in einem Laden kauft, sofern es sowas in der eigenen Stadt überhaupt gibt.  Also wäre Selbermachen eine Lösung…In dem Buch   „Kekskunst“ von Nadja Bruhn steht alles, wirklich alles was man dafür wissen, können und auch an Zubehör haben sollte.  Denn es ist wirklich eine kleine Kunst, Kekse backen können viel, verrückte Formen ausstechen auch noch einige, doch sie dann kunstvoll so zu verzeihen, dass es Kunst wird, ist anstrengend, zeitaufwendig und bedarf etwas Übung.Das ist das Erste, was man als Leser dieses Backbuches begreift.(Und damit erklärt sich auch der hohe Preis dieser Kekse im Laden). Es fängt an bei den Basic an. Was muss ich über den Teig wissen? Was gibt es für Tricks und welche Tipps lassen sich schnell und einfach in der eigenen heimischen Küche umsetzen?Dann geht es um die Glasur, die den Keks in ein Kunstwerk verwandeln. Eiweiß Spritzglasur, welche Konsistenz muss sie für welche Art der Bemahlung haben. Ich habe mehrere Bücher zu diesem Thema, und in keinem Buch ist das so gut verständlich und mit Bildern auch gibt nachvollziehbar erklärt. Ich bin vorher viele Male gescheitert, hatte schon fast die Lust verloren, nach der Lektüre hier, hat es zum ersten Mal, die Ergebnisse gegeben, die ich mir vorgestellt hatte. Zu der vielen Theorie gibt es Rezepte und ganz viele Bilder…Thematisch sortiert… *Kekskunst rund ums Jahr Ostern, Weihnachten, Halloween *Kekskunst als Geschenk Geburtstag, Baby, Taufe, Hochzeit *Kekskunst für Trendsetter Verrücktes, Modisches *Kekskunst versüßt den Alltag Garten, Tiere, Spielzeug *Kekskunst auf Reise Am Meer, Russland, Japan, Paris Verpackungen, Schablonen (viele Kekse werden ausgeschnitten und nicht ausgestochen und Bezugsquellen gibt es auch noch als kleines, großes Extra. Ein tolles Backbuch, für alle die tiefer in das Thema einsteigen wollen und denen normales Gebäck zu langweilig geworden ist. Von mir gibt 5 STERNE.

    Mehr
  • Lesechallenge zu "Go raw - be alive!" von Boris Lauser

    Go raw - be alive!

    PamelaReading

    Ich mag's roh! Wie sagt man so schön: "Du bist, was du isst" und wer möchte nicht, dass Essen ein leckerer und gleichzeitig gesunder Genuss ist! Das Leben ist einfach zu kurz für schlechtes Essen und deswegen möchten wir mit euch in dieser Lesechallenge einen Ausflug in die kulinarisch abwechslungsreiche Welt der Rohkost machen. Europas angesagtester Raw-Food-Chef Boris Lauser zeigt mit seinem Kochbuch "Go raw - be alive", dass Rohkost mit lanweiliger Diätnahrung so gar nichts zu tun hat, sondern den Alltag abwechslungsreich bereichern kann. Mehr zum Buch: Rohkost bedeutet nur Salat und Gemüsesticks zu knabbern? Ab jetzt nicht mehr! Denn die lebendige Nahrung wird nun auch kreativ und vielfältig verarbeitet es wird gemixt & mariniert, gedörrt & gekeimt. Neben einfachen Basic-Gerichten für jeden Tag, wie grüne Smoothies und Zucchini-Pasta, lassen sich auch Klassiker wie Pizza, Lasagne oder Käsekuchen zubereiten und sind mindestens genauso lecker wie ihre nicht-rohen Vorbilder. Ein großer Einleitungsteil gibt alle nötigen Informationen zu Produkten, Zubereitungsarten, Geräten und Utensilien, die man für den Einstieg in die Rohkostküche benötigt. >> Webseite des Autors Weitere Informationen zu Boris Lauser und seiner Kochkunst, inklusive Vorabrezepte aus "Go raw - be alive" findet ihr hier. Dieses Mal verlosen wir zusammen mit dem Kosmos Verlag 50 Exemplare von "Go raw - be alive" unter allen Bewerbern. Meldet euch dazu einfach im passenden Unterthema bis zum 09.02.2015  an. Natürlich könnt ihr auch mitmachen, wenn ihr die Bücher schon habt oder sie euch selbst kauft. In jeder Woche gibt es neue Aufgaben zum Buch, die es zu lösen gilt. Die 3 Teilnehmer, die am Ende der Challenge (Einsendeschluss für alle Aufgaben: 15. März 2015) die meisten Punkte gesammelt haben, bekommen je eine schöne Küchenwaage und ein Überraschungs-Buchpaket vom Kosmos Verlag. Die Plätze 4 -10 bekommen auch jeweils ein supertolles Buchpaket! Let's go raw!

    Mehr
    • 996
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks