Nadja Hering

Autorenbild von Nadja Hering (©(c) 2020 Charles Hering, https://www.heringphotography.com)

Lebenslauf von Nadja Hering

Die 1969 geborene Historikerin, Slawistin und Politologin hat lange als Übersetzerin gearbeitet, bevor sie es gewagt hat, sich schreibend mit ihren von klein auf erlebten Träumen auseinanderzusetzen. Die Idee dazu ist ihr gekommen, nachdem sie 2015 beim 17. Karmapa Ogyen Trinley Dorje Zuflucht genommen hatte und somit Buddhistin geworden war. Um ihre Erlebnisse zu teilen, hat sie noch im selben Jahr die erste Version einer Buchfassung erstellt. Doch hat es einiger Jahre durch Schreiben, Träumen und Üben beförderten geistigen Reifens bedurft, bis sie die äußeren und inneren Zusammenhänge sowie die buddhistische Dimension dieser ungewöhnlichen, Zeiten und Leben überspannenden Traumerzählung vollkommen erfasst hatte. Gegenwärtig lebt Nadja mit ihrem Ehemann in Düsseldorf.

Botschaft an meine Leser

Hallo, liebe Leser*innen,

ich hoffe, dass mein im April erschienenes Buch "Mit dem Buddha aus der Hölle" euch in Corona-Zeiten Mut zu geben vermag. Doch auch wenn die Weltsicht Siddhartha Gautamas darin eine wesentliche Rolle spielt, richtet es sich nicht nur an Buddhisten, Intellektuelle oder momentan am Leben Verzweifelnde. Trotz seiner Andersartigkeit im Vergleich zum Gros der Spannungsliteratur kommen weder Suspense noch Unterhaltung durch Abenteuer oder Romantik zu kurz.

Wenn ihr also einmal etwas völlig Anderes lesen wollt, seid ihr bei mir richtig.

Bleibt gesund,

Eure Nadja

Alle Bücher von Nadja Hering

Cover des Buches Mit dem Buddha aus der Hölle9783750494244

Mit dem Buddha aus der Hölle

 (0)
Erschienen am 20.04.2020

Neue Rezensionen zu Nadja Hering

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Nadja Hering im Netz:

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks