Auf freiem Fuß

von Nadja Malak 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Auf freiem Fuß
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Auf freiem Fuß"

Aktuelle Fälle, noch offene Akten – authentisch, bewegend, rätselhaft

Fünf bisher ungelöste Fälle, noch offene Akten, laufende Ermittlungen – Nadja Malak klinkt sich in die Arbeit von Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei ein und schildert Fälle, die zumindest bis zur Drucklegung des Buches noch nicht aufgeklärt waren.
Nie war der Leser näher dran an authentischem Material, kann frische Spuren so zeitnah nachverfolgen und eventuell während der Lektüre den Tagesnachrichten neueste Ergebnisse entnehmen.
Nicht nur die Tatumstände, auch die knifflige Arbeit von Polizei und Profilern und vor allem die große Not der Angehörigen – Malak erzählt ihre Geschichten einfühlsam und detailliert.
Kenntnisreich berichtet sie von einem Fall eines Mannes, der sich nachts in Jugendherbergen und Kinderheime schleicht, erzählt von dem Profiling während der Ermittlungen gegen einen Mörder einer allein erziehenden Mutter oder schildert Serienfälle, in denen immer türkische Kleinunternehmer die Opfer sind.
Besonders spektakulär ist eine seit 1993 durch die Medien gehende Serie, bei der sich immer ein und dieselbe DNA findet. Die Ermittler stehen einem Rätsel, einem Phantom gegenüber, das sowohl in Deutschland, Österreich als auch in Frankreich mit einer Reihe von Straftaten und mehreren Tötungsdelikten in Verbindung gebracht wird.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783861897774
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:224 Seiten
Verlag:Militzke Verlag GmbH
Erscheinungsdatum:08.03.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks