Nadja Seiler Vermächtnis - Erbe der Gefallenen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vermächtnis - Erbe der Gefallenen“ von Nadja Seiler

Nydia ist eine Prinzessin im himmlischen Reich der Engel. Am Tag ihrer Geburt vor 210 Jahren endete die 'Alte Zeit', eine blutige Epoche des Krieges gegen Luzifer. Nach zwei Jahrhunderten des Friedens und des Wohlstands erhebt sich der Feind erneut. Daraufhin ziehen die Heere der Engel in den Krieg, so auch der Seraphim Askiviel, den Nydia zu lieben begonnen hat. Wird die Liebe der beiden den erneuten Krieg bestehen? Werden sie überleben? Der Roman ''Vermächtnis – Erbe der Gefallenen'' gehört dem Genre Fantasy an und soll vor allem junge und junggebliebene Leser ansprechen. Es handelt sich um eine Liebes- und Abenteuergeschichte, die sowohl Beziehungen der Charaktere zueinander, als auch Spannung und Action verknüpft. Verlust, Leid, Hoffnung und Zusammenhalt der Hauptpersonen geben dem Roman ein Thema, das sowohl bereits in Vergangenheit als auch in Zukunft die Herzen der Leser berührt. Die Handlung besteht aus zwei Strängen, die aus verschiedenen Perspektiven in unterschiedlichen Zeiten erlebt werden und aufeinander aufbauen. Der Fokus liegt hierbei auf Ereignissen, die die Welt der Protagonisten bewegt und gefährdet, sowie die zwischenmenschlichen Beziehungen stärkt und prüft.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen