Nadja Sennewald Schöner_wohnen.doc

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(5)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Schöner_wohnen.doc“ von Nadja Sennewald

Eine Wohngemeinschaft irgendwo in Deutschland, die Bewohner: vier Frauen und zwei Männer. Auf engstem Raum treffen hier die unterschiedlichsten Charaktere aufeinander. Phaser, der Star-Trek Fan und Techno-DJ, dem das geregelte Erwerbsleben angesichts von 30.000,- DM BAföG-Schulden wenig verlockend erscheint; Britta, die Karrierefeministin, die ihre WG gerne mit selbstkreierten Psychotests traktiert; Jörg, politisch überkorrekt und mit 31 Jahren der Hausälteste; Admira, die ihr Zimmer nach Feng Shui-Regeln einrichtet und am liebsten das ganze Haus umräumen würde; Jennifer, eine überdrehte Kunstgeschichtsstudentin - und die Ich-Erzählerin mit Spitznamen "Endo", die eigentlich ihre Diplomarbeit in Medienwissenschaften schreiben sollte. Der Titel: "Analyse der Veränderung geschlechtsspezifischer Unterschiede in der Rezeption von Streichkäsewerbung in Deutschland 1960-1990". Kein Wunder, dass Endo sich angesichts dieses Themas lieber ihrer Datei "schöner_wohnen.doc" widmet, in der sie mit bestechendem Sinn für Details genüsslich von den Ticks und Spleens ihrer Mitbewohner erzählt. Statt einer Diplomarbeit entsteht ein Roman in Tagebuchform. Karrieretechnisch ist dies kein Killer, meint Endo, denn für welchen der wenigen greifbaren Jobs braucht sie schon einen akademischen Abschluss?§

Stöbern in Romane

Winterengel

In meinen Augen das bisher beste Buch von Corina Bomann. Märchenhaft weihnachtlich

spozal89

Menschenwerk

Insgesamt ist dieser Roman ein Werk von ungeheurer atmosphärischer Dichte, das einen gnadenlosen Blick auf das Wesen 'Mensch' gewährt.

parden

Wie der Wind und das Meer

ein wunderbares Buch über die Liebe in einer schweren Zeit

hoonili

Und Marx stand still in Darwins Garten

Großartige Idee, sprachlich gut umgesetzt. Die Handlung bleibt jedoch belanglos.

Katharina99

Leere Herzen

starker Anfang, nur das Ende konnte mich nicht mitreissen

vielleser18

Wie man es vermasselt

Gute Ansätze, sehr amerikanisch.

sar89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks