Nah Kin Lebe die Göttin in dir

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lebe die Göttin in dir“ von Nah Kin

Die Erde braucht die heilende Präsenz der urweiblichen Energie! Die naturgegebenen Unterschiede zwischen den Geschlechtern respektierend, sind wir dazu eingeladen, uns vom Konkurrenzdenken und Dominanzstreben der manipulierten Menschheit zu verabschieden und unser göttliches Potenzial zu entdecken.
Schon unseren Ahninnen war eine tiefe Verbundenheit mit der Schöpfung zu eigen; eine Liebe, welche die Seelen heilt und sich der Verantwortung für das emotionale Wohl unserer Nachkommen bewusst ist. Die weise Frau kennt die Mysterien des Lebens. Unterstützt von den Kräften des Universums und den Elementen der Erde, entfaltet sie ihre innere Schönheit zum Segen der Welt.
Die große Maya-Priesterin und promovierte Psychologin Nah Kin ('Mutter der Sonne') weiht uns in Schlüsselgeheimnisse und Rituale ein, die uns innige Freundschaft schließen lassen mit der heiligen weiblichen Urkraft.

Stöbern in Sachbuch

Leben lernen - ein Leben lang

Eine großartige Verbindung von Philosophie und Lebenskunst. Zeitlos und inspirierend.

Buchgespenst

Adele Spitzeder

Die Geschichte von einer bemerkenswerten Frau, die lügt und betrügt und kaum einer bemerkt es.

rewareni

Planet Planlos

Klare Leseempfehlung für jeden einzelnen!

skiaddict7

Das geflügelte Nilpferd

...ein Ratgeber, der locker ist und einem wirklich mal weiterhilft!

romi89

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Lebe die Göttin in dir" von Nah Kin

    Lebe die Göttin in dir

    Rabenfrau

    11. April 2011 um 15:31

    Inhalt: Die Erde braucht die heilende Präsenz der urweiblichen Energie! Die naturgegebenen Unterschiede zwischen den Geschlechtern respektierend, sind wir dazu eingeladen, uns vom Konkurrenzdenken und Dominanzstreben der manipulierten Menschheit zu verabschieden und unser göttliches Potenzial zu entdecken. Schon unseren Ahninnen war eine tiefe Verbundenheit mit der Schöpfung zu eigen; eine Liebe, welche die Seelen heilt und sich der Verantwortung für das emotionale Wohl unserer Nachkommen bewusst ist. Die weise Frau kennt die Mysterien des Lebens. Unterstützt von den Kräften des Universums und den Elementen der Erde, entfaltet sie ihre innere Schönheit zum Segen der Welt. Die große Maya-Priesterin und promovierte Psychologin Nah Kin („Mutter der Sonne“) weiht uns in Schlüsselgeheimnisse und Rituale ein, die uns innige Freundschaft schließen lassen mit der heiligen weiblichen Urkraft. Meinung: Die Zeitwende, der Quantensprung, der uns laut dem Maya-Kalender 2012 erwartet, wurde ja schon oft in Büchern diskutiert. Auch Nah Kin greift mit „Lebe die Göttin in Dir – Das Erwachen der Weiblichkeit im Neuen Zeitalter“ diese Thematik auf. Allerdings nur bedingt. Das Buch ist in erster Linie ein Handbuch für Frauen, die spirituell unterwegs sind, die ihre weiblichen Kräfte als mächtige Energien zu schätzen wissen und diese fördern wollen. In einer schönen, leicht zu lesenden Sprache schwärmt die Autorin von der Göttin in jeder Frau, der Schamanin, Heilerin und Priesterin. Sie spricht Themen an, die Frauen bewegen: Sexualität, Monatsblutung, Schwangerschaft, Verhütung, Menopause und Schwangerschaftabbruch, und erzählt von der Verbindung der Frauen zu den vier Elementen. Zusätzlich bietet das Buch praktische Übungen in Form von Meditationen, sowie eine Auswahl an Anrufungen und Gebeten für die neuen Frauen des Lichts. Ein schönes Buch, welches die Göttlichkeit in jeder Frau beschreibt, unsere ureigene weibliche Feinfühligkeit wiedererweckt und es jedem ermöglicht, die in sich schlummernde Schamanin zu entdecken.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks