Nahid Kabiri Garten, mit Nägeln / این باغ راکه با میخ به گوشه ی دیوار کوبیده اند

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Garten, mit Nägeln / این باغ راکه با میخ به گوشه ی دیوار کوبیده اند“ von Nahid Kabiri

In »Garten, mit Nägeln« zeichnet Nahid Kabiri ein poetisches Bild des facettenreichen Persiens. Sie zeigt die Ruhe und den Frieden des heimatlich-vertrauten Gartens - in dem auch Nägel liegen. Nicht immer erspäht man sie unter dem Gras und weiß trotzdem, dass sie da sind. Nahid Kabiris Gedichte nehmen die persische Literaturtradition auf, umspielen ihre Bilder, Stimmungen, Melodien. In sie mischen sich Gerüche und Töne des Exils, die Farben des Iran oder eine »heimatlose Krähe, die die Blöße der Welt zerhackt«. Das Bild der Heimat ist ein ambivalentes, die Gedichte sind getragen von einer Zerrissenheit - es stehen die Bewunderung und der Respekt vor den Menschen, Orten sowie der Kultur- und Literaturtradition neben dem Bewusstsein von Einsamkeit und Zersplittertheit der Gegenwärtigkeit.

Stöbern in Gedichte & Drama

Gedichte

Wunderschöne Sammlung.

Flamingo

Quarter Life Poetry

Extrem wahr, extrem witzig, einfach nur cool! Definitiv etwas, das man mit Mitte 20 gelesen haben sollte!

Sumsi1990

Ganz schön Ringelnatz

Wie hübsch. Halt Ringelnatz. Schönes Vorwort auch!

wandablue

Kolonien und Manschettenknöpfe

Von faszinierender sprachlicher Eleganz und eloquenter Originalität.

Maldoror

Südwind

Ein Jahrbuch zur Dokumentation der Weiterentwicklung der Haiku-Dichtung im deutschsprachigen Raum - ein interessates Projekt.

parden

Dein Augenblick

Eine Liebeserklärung

vormi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen