Nalini Singh Archangel's Enigma

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Archangel's Enigma“ von Nalini Singh

NEVER BEFORE PUBLISHED New York Times bestselling author Nalini Singh returns to her world of dark passion and immortal power and to one of the most seductive and impenetrable heroes ever to stalk the Guild Hunter landscape Oh, Naasir. So weird, so bloodthirsty, so unique and wonderful Ihave fallen for him Fiction Vixen Naasir is the most feral of the powerful group of vampires and angels known as the Seven, his loyalty pledged to the Archangel Raphael. When rumors surface of a plot to murder the former Archangel of Persia, now lost in the Sleep of the Ancients, Naasir is dispatched to find him. For only he possesses the tracking skills required those more common to predatory animals than to man. Enlisted to accompany Naasir, Andromeda, a young angelic scholar with dangerous secrets is fascinated by his nature at once playful and brilliant, sensual and brutal. As they race to find the Sleeping archangel before it s too late, Naasir will force her to question all she knows...and tempt her to walk into the magnificent, feral darkness of his world. But first they must survive an enemy vicious enough to shatter the greatest taboo of the angelic race and plunge the world into a screaming nightmare Praise for the Guild Hunter novels One of my favorite paranormal worlds. Smexy Books Amazing in every way! Gena Showalter, New York Times bestselling author"

konnte meine Erwartungen nicht ganz erfüllen

— annlu
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Naasir sucht seine Lebenspartnerin

    Archangel's Enigma

    annlu

    21. December 2015 um 16:07

    His mate wouldn´t ask him to wear a different skin, wouldn´t expect him to be normal. He wasn´t normal but he was a person and people were allowed to have mates. He was allowed to have a mate. Guild Hunter Serie Band 8 Naasir hat beschlossen, sich auf die Suche nach seiner Lebenspartnerin zu machen. Doch diese scheint sich vor ihm zu verstecken. Um so frustrierter ist er, als der Erzengel Raphael ihm den Auftrag gibt, an der Seite der Historikerin Andromeda den Schlafplatz des Engels Alexander zu finden, da Lijuan eine der ältesten Regeln unter den Engeln brechen will und Alexander in seinem Schlaf töten will. So macht sich Naasir auf den Weg und schon bei der ersten Begegnung mit Andromeda ist er von ihr fasziniert. Sie scheint eine mögliche Kandidatin zu sein. Dabei hält sie aber ihr Zölibat davon ab, Naasir näher zu kommen. Dieses an sich selbst gegebene Versprechen kann sie nur brechen, wenn ein Buch gefunden wird, das als verschollen gilt. Naasir brennt darauf, es zu finden, wird aber erst einmal davon abgehalten, da Andromeda entführt wird und sie immer noch Alexander finden müssen. Was er nicht weiß, ist Andromedas Geheimnis: Sie soll in wenigen Wochen an den Hof des Erzengels Charisemnon zurückkehren und wird damit für fünfhundert Jahre zu Raphaels und damit auch Naasirs Feinden zählen. Das Buch legt den Fokus auf Naasir und Andromeda. Obwohl andere Charaktere der Serie durchaus darin vorkommen, Elena und Raphael auch einige kurze Kapitel gewidmet sind, dreht sich der Hauptteil des Buches um die Beiden. Dabei fand ich Naasirs Kapitel besonders zu Beginn sehr witzig. Er wird von seinen Instinkten geleitet und kann die gängigen Umgangsformen nicht wirklich verstehen. Seine Gedanken in Verbindung mit einigen Anekdoten aus seiner Kindheit und Jugend waren sehr lustig. Leider lassen diese im Laufe der Geschichte stark nach. Andromedas Teilen hingegen konnte ich weniger abgewinnen – sie ist ein Charakter, mit dem ich nicht wirklich warm wurde. Die sexuelle Anziehungskraft zwischen den Beiden führt durch ihr Keuschheitsversprechen zu wiederholten Szenen, in denen Beide sich näherkommen wollen, aber nicht können. Irgendwann war ich etwas genervt davon. Während ich gespannt war, wie das Problem mit Andromedas Familie gelöst wird, lies dieser Teil der Handlung lange auf sich warten. Die Suche nach Alexander, die den Hauptteil der Geschichte einnimmt, fand ich weniger interessant und ich hatte öfters das Gefühl, dass die Erzählung nicht wirklich vorankommt. Hier kommt es endlich zur Auflösung des Rätsels, um was es sich bei Naasir, dem Fast-Vampir, handelt. Diese kam nach einigen Spekulationen fast schon nebenbei daher. Fazit: Naasir war ein unglaublich sympathischer und in seiner instinktgeleiteten Weltanschauung naiv-witziger Charakter. Ich fand es super, mehr über ihn zu erfahren und hätte mir noch mehr seiner Kindheitsgeschichten gewünscht. Der erotische Aspekt der diese Serie auch ausmacht, war hier sehr eingeschränkt, die Geschichte um die Suche nach Alexander konnte mich nicht wirklich fesseln. Von der Serie mit sehr guten Büchern verwöhnt, konnte dieses meine hohen Erwartungen nicht ganz zufriedenstellen.

    Mehr
  • Gilde der Jäger Band 8 - Naasir! ♥♥♥

    Archangel's Enigma

    Rieke93

    Endlich, endlich, Naasir bekommt seine Geschichte! Die Übersetzung ins Deutsche dauert noch, aber die englische Version ist seit Kurzem erhältlich und ich hatte sogar das Glück, dass er ein paar Tage früher im Buchladen war, als gedacht. Und was soll ich sagen? Es ist der Hammer!!! Inhalt: Zum Inhalt sage ich nur so viel, dass die Kaskade nun langsam ihren Lauf nimmt. Gerückte besagen, dass jemand den schlafenden Erzengel von Persien Alexander töten möchte. Ein Akt, der laut Gesetz verboten ist. Doch natürlich gibt es jemanden unter den Erzengeln, der das nicht interessiert. Naasir soll sich auf den Weg machen und den Uralten vor besagtem Unheil zu beschützen. Zur Seite steht ihm die junge Engelsfrau Andromeda, die als Gelehrte bei Jessamy arbeitet. Sie hat sich schon immer mit den Schlafenden beschäftigt und hat eine Ahnung, wo Alexander schlafen könnte. Doch die Feinde sind ihnen dicht auf den Fersen und keiner ahnt, was oder wer sie am Ort des Urältesten noch erwartet. Meine Meinung: Wer mich kennt, der weiß, dass ich Nalini Singhs Bücher liebe. Und weil es noch soo lange dauert, bis der deutsche Band über Naasir rauskommt, habe ich ihn deshalb in Englisch gelesen. Und es hat wahnsinnig viel Spaß gemacht! Naasir ist eine Person für sich. Sein Handeln ist so einzigartig und ich liebe, liebe, liebe ihn! Naasir ist der Wahnsinn und mit seinem Humor und in seinem Innern lebt ein wildes Wesen, was so unfassbar schön, blutrünstig und einfach nur perfekt ist. Mit Elena hat er ja schon einige Tête-à-Têtes gehabt wegen der Frage, was er nun ist. Und jetzt erfährt der Leser sein Geheimnis, aber ich sage nichts. Und Andromeda ist auch eine interessante Person. Ich war mir anfangs unsicher, ob ich sie auch mögen würde, weil man sie so überhaupt noch nicht kennt. Aber das hat man bei Mahiya auch nicht, als sie und Jason zusammen kamen. Insofern war meine Sorge eigentlich unbegründet, denn auch Andromeda ist wirklich sympathisch. Obwohl auch sie Geheimnisse hat und im Zölibat lebt. Das wird nicht einfach für Naasir, aber lüftet jedes Geheimnis. Zum Schreibstil brauch ich eigentlich nicht viel sagen. Typisch Nalini Singh halt und der langsame Aufbau der Rahmenhandlung und der wachsenden Beziehung zwischen den Protagonisten ist gut aufeinander abgestimmt und fließend. Die Seiten fliegen nur so dahin, wie bei jedem Roman von ihr. Egal, ob Englisch oder Deutsch, Nalini Singh hat einfach ein Gespür dafür, gute, romantische und spannende Bücher zu kreieren. Spielt es nun in der Welt der Engel und Vampire oder in der von Medialen und Gestaltwandlern - Es ist immer ein Genuss. Ich kann euch ihre Bücher nur ans Herz legen. Die beiden Welten sind super und man denkt, man ist mittendrin... als würde Illium jeden Moment durch das Fenster hinein geflogen kommen. Übrigens hat der in diesem Buch hier auch eine besondere Rolle. Ich sage nur so viel: Die Kaskade hat immer Nebenwirkungen! Fazit: Super! Fantastisch! Klasse! Spitze! Das sind nur ein paar Wörter, mit denen ich die Bücher von Nalini beschreiben würde. Ich kann sie euch nur empfehlen und ich kann es kaum erwarten, noch mehr Bücher von ihr zu lesen. Unter anderem komt ja auch bald ihre Rock-Reihe auf Deutsch raus. Ich kann es kaum erwarten. Viel Spaß beim Lesen! Reihenfolge: 1. Engelskuss 2. Engelszorn 3. Engelsblut 4. Engelskrieger 5. Engelsdunkel 6. Engelslied 7. Engelsseele 8. Archangel's Enigma

    Mehr
    • 5
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks