Nalini Singh Blaze of Memory

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(5)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Blaze of Memory“ von Nalini Singh

Dev Santos finds a woman with amnesia-and all she can remember is that she's dangerous. Stripped of her memories by a shadowy oppressor and programmed to kill, Katya's only hope is Dev. But he could very well be her next target. §

Stöbern in Fantasy

Der Schwarze Thron - Die Schwestern

Nach einem schweren Einstieg , absolute Begeisterung.Es lohnt sich drannzubleiben.Am Ende warten einige Überraschungen

Inkedbooknerd

Coldworth City

So, so gut! Unbedingt lesen!

symphonie_forever

Rosen & Knochen

Tolle düstere Verflechtung von zwei Märchen, super geschrieben!

Skyhawksister

Bitterfrost

Ich liebe die Bücher der Autorin einfach!

Lesenlieben

Götterblut

skurriles, völlig schräges Götterupdate 2.0 des 21. Jahrhunderts

Chrissey22

Gwendys Wunschkasten

GWENDYS WUNSCHKASTEN ist kein Horror im üblichen Sinne, jedoch eine absolut lesenswerte Novelle mit Tiefgang.

Fascination

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Blaze of Memory" von Nalini Singh

    Blaze of Memory

    Naomi :)

    07. January 2011 um 22:56

    Der Shine Direktor Devraj Santos findet eine bewusstlose Mediale vor seiner Haustür. Schon bald wird klar, dass ihr Verstand in einem Gefängnis steckt, unfähig die Tür zum MedialNet zu öffnen. Und ihr wurde eine Mission einprogrammiert, die zu einem bestimmten Zeitpunkt ausführen soll: Dev töten. Wird sie es schaffen oder bei dem Versuch sterben? Oder werden ihre aufflammenden Gefühle für den sonst eiskalten Direktor ihr die Kraft geben zu widerstehen?(Inhalt) Da ich es einfach nicht mehr bis März aushalten konnte, habe ich mir den siebten Roman der Psy/Changeling Reihe von Nalini Singh auf Englisch gekauft. Und ich bin begeistert von diesem Buch! Nalini Singh hat ein Talent dafür, die Gefühle der Character wundervoll rüber zubringen, was man meiner Meinung nach besonders an den Briefen der Mutter an ihren Sohn Matthew sieht. Die Handlung und die Personen in diesem Buch lassen einen nicht mehr los, neben Dev und Katya natürlich hab ich besonders Devs Großmutter und Tiara und Tag ins Herz geschlossen und ich würde vor Freude im Dreieck springen, wenn Ti und Tag eine Novella bekommen würden! Ich freue mich schon auf die deutsche Übersetzung des Buches, um zwischenzeitliche Verwirrungen zu entwirren :)) Als letztes spreche ich noch meine absolute und wärmste Leseempfehlung für diese Reihe aus, ich finde Nalini Singh ist eine der besten Autorinnen die es gibt zur Zeit!

    Mehr
  • Rezension zu "Blaze of Memory" von Nalini Singh

    Blaze of Memory

    Elisabeth87

    09. September 2010 um 13:51

    „Blaze of Memory“ von Nalini Singh erzählt die Geschichte von Devraj Santos, der Direktor von Shine ist und von Katya, eine geschädigte Mediale mit Gedächtnisverlust. Ekaterina alias Katya wird vor dem Hauptquartier von Shine bewusstlos und ausgehungert abgeladen. Sie erinnert sich nicht mehr wer sie ist oder was ihr passiert ist, abgesehen von den Alpträumen, an die sie sich nach dem Aufwachen nicht erinnern kann. Dev weiß, dass sie vermutlich ein Trojanisches Pferd ist, geschickt von den Medialen um Shine zu infiltrieren. Shine ist die Front der Vergessenen, welche Nachfahren der Medialen sind, die aus dem Medialennetz ausgebrochen sind, als Silence eingeführt wurde. Dev widmet sein Leben dem Schutz der Kinder der Shine, da die Medialen all die Kinder wollen, die Anzeichen von Gaben zeigen, die in der Medialen Bevölkerung am Aussterben sind. Dev ist ein harter Mann, durch die Taten, die er tun musste um seine Leute zu beschützen. Und er wurde noch kälter durch seine Affinität zu Metall, die ihm erlaubt Maschinen zu verstehen, die aber auch in sein Blut fließt und ihn weniger menschlich und mehr kühl wie einen Medialen macht. Katya beginnt sich an gewisse Dinge ihrer Folter zu erinnern. Sie weiß, dass Ming LeBon mit ihrem Gehirn gespielt hat, eine Vergewaltigung ihrer Gedanken vorgenommen hat und es mit seinen eigenen Anweisungen ersetzt hat. Sie fürchtet sich, dass sie eine Verräterin werden könnte, da Ming sie jederzeit beeinflussen kann. Katya fühlt sich von Dev angezogen gleich als sie ihn das erste Mal sieht. Sie weiß, dass er ein harter Mann ist, der Shines Interessen um jeden Preis schützen will, aber sie ist trotzdem fasziniert von ihm, was sie überrascht, da sie niemals Gefühle empfunden hat, bevor Ming ihre Kondition zerstört hat. Man findet relativ schnell heraus, was Ming in ihr Gehirn gepflanzt hat und man fragt sich die ganze Zeit wann Katya den Impulsen von Ming nicht mehr widerstehen kann… Dev behält Katya nahe bei sich, um herauszufinden, ob sie Shine schaden will. Er weiß, dass sie ihn vermutlich schaden wird, aber er möchte sie beschützen nach dem Missbrauch, den sie erlitten hat. Er nimmt sie mit in sein Haus, um sie von jeden anderen Menschen zu schützen, während sie versucht ihre Erinnerungen wiederzufinden. Er beginnt etwas für sie zu empfinden, und auch Katya gewinnt ihn lieb, aber die Zeit läuft ihnen davon, weil Ming einen Zeitpunkt für die Erledigung des Auftrags in Katyas Programmierung eingebunden hat, der den Tod für beide bedeuten könnte… Diese Story beginnt etwas anders, da man zuerst mehr über Dev erfährt und die Medialen und die Gestaltwander erst später auftreten, aber ich mochte sie trotzdem sehr gerne. Man kann dieses Buch nicht wirklich aus der Hand legen und ist beeindruckt von Katyas Kraft und Willen. Es ist eine sehr emotionale Geschichte und besonders die Briefe von Devs Urgroßmutter und den Beginn der Konditionierung der Medialen fand ich sehr interessant. Wirklich ein gutes Buch, ich kann nur sagen, lesen, lesen, lesen…

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks