Nalini Singh Gilde der Jäger: Engelstanz

(41)

Lovelybooks Bewertung

  • 36 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 1 Leser
  • 5 Rezensionen
(26)
(12)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gilde der Jäger: Engelstanz“ von Nalini Singh

Vor 400 Jahren: Jessamy ist ein jahrtausendealter Engel – von allen geliebt und geachtet, doch hat sie noch niemals die Berührung eines Mannes erfahren. Ein missgebildeter Flügel hat sie zurückhaltend gemacht, und daher hat sich Jess der Wissenschaft verschrieben. Doch Galen erkennt die Frau in ihr und weckt eine Leidenschaft, die Jess noch nie zuvor erfahren hat. Als sich Galen allerdings als würdig erweisen soll, um in Raphaels Dienste zu treten, muss er einen vermissten Engel ausfindig machen. Doch dabei gerät Jess‘ Leben in größte Gefahr …

Wahnsinnig Toll...

— Veritas666

Stöbern in Fantasy

Die magische Pforte der Anderwelt (Pan-Spin-off)

Eine schöne Geschichte, nur konnte sie mich nicht so ganz erreichen.

Lila-Buecherwelten

Riders - Schatten und Licht

Es hatte gute Ansätze & das Thema ist spannend. Jedoch fand ich es etwas langwierig, weil es mir repetitiv vorkam & manches übertrieben war

schokigirl

Ewigkeitsgefüge

Tolle Charaktere, Habdlung aber leider sehr schleppend. Da hätte man mehr draus machen können! 3,5/5

Weltenwandlerin98

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Tolles Buch!!!

SandysBunteBuecherwelt

Gwendys Wunschkasten

Eine wirkliche Kurzgeschichte, die eher in eine Kurzgeschichtensammlung Kings gepasst hätte.

Schwamm

Eisige Gezeiten

Bildgewaltige Fantasyfortsetzung mit tollen Charakteren und einer faszinierenden Geschichte.

FireheartBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Engelstanz

    Gilde der Jäger: Engelstanz

    Veritas666

    02. April 2016 um 19:46

    Jessamy hielt ich schon immer für eine wahnsinnig starke Frau und naja Galen hat auch so seine Vorzüge *grins*Ich habe beide in den Büchern zuvor einfach schon total ins Herz geschlossen und war darum auch wirklich echt froh das sie eine kleine Kurzgeschichte bekommen. Klar sie ist definitiv viel zu kurz für meinen Geschmack, aber wann sind das solche Short Stoys mal nicht? Jedenfalls habe ich dieses Buch in kürzester Zeit durchgelesen und war einfach nur begeistert, auch habe ich mich wie immer in dieser Reihe köstlich amüsiert :D

    Mehr
  • Eine Gilde der Jäger- Kurzgeschichte

    Gilde der Jäger: Engelstanz

    MissLillie

    05. December 2013 um 12:05

    Es ist die Geschichte von Jessamy und Galen- sie ist so schön, dass sie eigentlich ein eigenes Buch verdient hätte. Aber mit 175 Seiten ist sie ja auch schon nahe dran. Vor 400 Jahren: Jessamy ist ein jahrtausendealter Engel – von allen geliebt und geachtet, doch hat sie noch niemals die Berührung eines Mannes erfahren. Ein missgebildeter Flügel hat sie zurückhaltend gemacht, und daher hat sich Jess der Wissenschaft verschrieben. Doch Galen erkennt die Frau in ihr und weckt eine Leidenschaft, die Jess noch nie zuvor erfahren hat. Als sich Galen allerdings als würdig erweisen soll, um in Raphaels Dienste zu treten, muss er einen vermissten Engel ausfindig machen. Doch dabei gerät Jess‘ Leben in größte Gefahr... In dieser Kurzgeschichte erfahren wir nicht nur, wie die Liebe zwischen der Lehrerin der Zufluchtsstätte und dem Waffenmeister Raphaels ihre zarten Knospen öffnet und erblüht, sondern auch ein wenig über einen viel jüngeren Raphael, der gerade erst Erzengel geworden ist und über seine Sieben, zum Beispiel über das Glockenblümchen- Illium und seine Liebe zu einer sterblichen Frau. Ich habe mich am Anfang etwas schwer getan, diese Kurzgeschichte zu lesen. Ich war irgendwie nicht in der Stimmung über die Engel von Nalini Singh zu lesen, aber nach ca 20 Seiten war ich absolut in den Bann der Geschichte gezogen und wollte sie gar nicht mehr beiseite legen. Deshalb 4 Sterne-einen ziehe ich ab, weil ich noch ewig hätte weiterlesen können, aber die Geschichte einfach zu Ende war. ;o)

    Mehr
  • Rezension zu "Engelstanz: Dunkle Verlockung Teil 3" von Nalini Singh

    Gilde der Jäger: Engelstanz

    Rineth

    09. January 2013 um 23:25

    Inhaltsangabe lasse ich aus Ich liebe die Reihe um die Engel und Erzengel einfach. Daher freue ich mich immer wenn ich zurück bei Raphael und der Zufluchtsstädte bin. Jessamy mochte ich schon in anderen Bänden, in denen sie kurze Auftritte hatte, ich hab es genossen, sie zu begleiten als sie nach 2000 Jahren endlich den Himmel entdecken konnte. Die Geschichte war wie üblich wunderschön, bildhaft und, auf Grund der Kürze, ruhig und vor sich hin plätschernd- was hier aber total ok war. Das kurze Vergnügen lässt euch mit einem Lächeln zurück;-)

    Mehr
  • Rezension zu "Engelstanz: Dunkle Verlockung Teil 3" von Nalini Singh

    Gilde der Jäger: Engelstanz

    Weltenpforte

    04. December 2012 um 16:19

    Nalini Sing, Gilde der Jäger, romantic fantasy, fantasy

  • Rezension zu "Engelstanz: Dunkle Verlockung Teil 3" von Nalini Singh

    Gilde der Jäger: Engelstanz

    Ellynyn

    19. September 2012 um 08:46

    Auch Engelstanz darf als Prequel angesehen werden, jedoch der Guild Hunter Serie. Als der Kriegerengel Galen in die Dienste des Erzengel Raphael tritt und dabei auf die Engelsfrau Jessamy trifft, ist es um die beherrschten Krieger geschehen. Vom ersten Blick ist er von dem scheuen Engel fasziniert, die doch ein sehr schweres Schicksal trägt. Von Geburt an ist Jess behindert und flugunfähig. Dies und die Distanz zu ihren Eltern hat Jessamy geprägt und sie lebt ein sehr zurück gezogenes Leben. In der Zufluchtsstätte der Engel wirkt sie als Archivarin und Lehrerin. Doch als Galen beginnt um sie zu werben bröckelt ihre Zurückhaltung und Jessamy begreift, wieviel sie sich in ihrem jahrtausendelangem Leben versagt hat. Galen und Jess sind ein wirklich süsses Paar und ihre Geschichte hat mich sehr berührt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks