Nalini Singh Versprechen der Dunkelheit

(25)

Lovelybooks Bewertung

  • 27 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(16)
(8)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Versprechen der Dunkelheit“ von Nalini Singh

Eine neue Kurzeschichte aus der Gestaltwandler-Reihe von Nalini Singh! Lange hatte der Dark-River Leopard Bastien Smith nach seiner Gefährtin gesucht und als er ihr nun endlich gegenübersteht, ist er fest entschlossen, sie nie wieder gehen zu lassen. Denn die süße Kirby entfacht eine Begierde in ihm – so ungezähmt und ekstatisch, wie er sie noch nie zuvor gespürt hat …

Tolles Bonus 3,5 ⭐

— nani1705

Man hab ich die Leoparden vermisst ^^ Gelungene Geschichte, tolle Charaktere <3

— LittleMonster666

Endlich wieder was Neues aus der Familie Smith - Und dann auch noch Bastien, ich bin im Himmel ♥♥♥

— Rieke93

Ich fand diese Kurzgeschichte einfach nur hinreisend!Ein muss für jeden Getsaltwandlerfan.

— InExGoere

Süße Kurzgeschichte

— hitschies

Eine kleine unspektakläre Kurzgeschichte, die ich jedoch nicht missen will...

— TatjanaVB

Stöbern in Fantasy

Rabenaas

eigentlich solche 'Autorin' sei nur lächerliche Ziege

marie-marien

Das Erbe der Macht - Band 10: Ascheatem (Urban Fantasy)

Super, spannend und unterhaltsam. Freu mich auf den nächsten Teil

Binchen80

Die Chroniken von Amber - Die neun Prinzen von Amber

Wow! Ein wahnsinnig grandioser Auftakt! Sollte man unbedingt lesen.

Haliax

Götterblut

Ein toll geschriebenes Buch, welches über die ganzen 480 Seiten die Spannung hält.

Morgenstern

Lord of Shadows

Wieder ein super Buch, auch wenn es sich ein wenig in die länge zog. Hoffe das war der große Aufbau für ein fulminanten dritte Teil :-)

Theresa-H-C

Rosen & Knochen

Gut, dennoch zu unausgearbeitet.

Kaetzin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Versprechen der Dunkelheit

    Versprechen der Dunkelheit

    Chrisi3006

    04. January 2017 um 21:58

    Eine nette Geschichte für Zwischendurch.
    Durch diese kleine Novelle, erfahren wir etwas mehr über Bastien, den jüngeren Bruder von Mercy, und seine Suche nach seiner Gefährtin. Dabei kommen er und Kirby, ihrem Geheimnis auf die Spur.

    Es ist der Autorin wieder einmal gelungen, diese Liebesgeschichte spannend und süchtigmachend zu schreiben.

  • Bastien findet sein Kätzchen!

    Versprechen der Dunkelheit

    Rieke93

    Diese Kurzgeschichte ist zur Zeit nur als E-Book verfügbar. Inhalt: Lange hatte der DarkRiver-Leopard Bastien Smith nach seiner Gefährtin gesucht und als er ihr nun endlich gegenüber steht, ist er fest entschlossen, sie nie wieder gehen zu lassen. Denn die süße Kirby entfacht eine Begierde in ihm - so ungezähmt und ekstatisch, wie er sie noch nie zuvor gespürt hat... Meine Meinung: Es war sooo schön. Man kennt Bastien ja bereits seit dem 6. Buch der regulären Reihe, in der seine Schwester Mercy mit Riley, dem Offizier der Wölfe, zusammen kommt. Und schon damals war er mir sofort sympathisch, so wie auch die komplette Familie Smith. Nun bekommt er also auch seine Frau und die Geschichte ist wirklich zuckersüß. Erst einmal zum Schreibstil: Auch wenn es sich bei der Geschichte nur um eine Kurzgeschichte handelt und der Autor weniger Zeit und Raum hat, um die Story zu gestalten und die Charaktere zu gestalten. Die Romane von Frau Singh sind alle gut und flüssig geschrieben und man taucht in die Bücher hinein und kratzt nicht nur an der Oberfläche. Aber ist das bei den Kurzgeschichten auch so? Ja, das ist es! Frau Singh hat es geschafft, ihre Leichtigkeit, ihren Stil kompakt in die Story einzubauen und das E-Book zu einem wahren Genuss zu gestalten. Die Handlung des Buches ist gut abgestimmt und alles baut auf einem roten Faden auf, der nicht verloren geht. Man hat nie das Gefühl, dass etwas aus der wachsenden Beziehung zwischen Bastien und Kirby überstürzt sei. Alles ist verständlich und glaubhaft. Aber die größten Pluspunkte gibt es bei Nalini Singhs Büchern für die Charaktere. Meistens sind sie von der ersten Seite an sympathisch, haben einen eigenen Charakter und könnten eigentlich aus dem Buch herausspringen und neben mir stehen. So fühlt sich das für mich als Leser an: Als wenn sie meine besten Freunde wären. Ich musste beim Lesen häufig lachen und konnte einfach nicht aufhören zu lesen. Es musste bis zum Ende durchgelesen werden, ohne Pause. Ich konnte es einfach nicht aus der Hand legen. Fazit: Eine tolle Kurzgeschichte, die ihre Reihe super ergänzt und ich kann es euch als Fans nur empfehlen. Für die, die Reihe noch nicht kennen: Versucht es, es ist super! Viel Spaß beim Lesen!

    Mehr
    • 6
  • Die Dark-River-Leoparden sind endlich wieder zurück...

    Versprechen der Dunkelheit

    LittleMonster666

    09. December 2015 um 18:23

    Inhalt: Bastien Smith ist ein attraktiver Leopardengestaltwandler im besten Mannesalter. In San Francisco nimmt er eine merkwürdige Witterung auf, die in ihm eine tiefe Begierde weckt. Seine Gefährtin ist ganz in der Nähe, doch immer wieder verliert er die Spur, bis er auf Kirby trifft. Sie ist eine Vorschullehrerin, die gerade frisch nach San Francisco gezogen ist und in ihrer Kindheit von Pflegefamilie zu Pflegefamilie gereicht worden war. Endlich findet sie in Bastien den sicheren Rückhalt der ihr ihr ganzes Leben gefehlt hat. Und mit der Liebe findet sie auch den Mut ihre ungewisse Vergangenheit zu erforschen. Meine Meinung: Wundervolle Kurzgeschichte! Der Schreibstil von Nalini Singh ist wie immer flüssig und sehr schön beschreibend. Die Charaktere sind wunderbar ausgearbeitet und ich habe sie sofort ins Herz geschlossen. Bastien ist ein frecher, dominanter Leopard und der Bruder von Mercy ("Sengende Nähe"). Der ehemalige Aufreißer wird fast verrückt als er die Fährte seiner zukünftigen Gefährtin immer wieder verliert und unglaublich fürsorglich und beschützend als er Kirby dann endlich gefunden hat. Diese ist etwas schüchtern, aber lässt sich keineswegs von der frechen, gefährlich Katze einschüchtern. Die Verbindung zwischen den beiden besteht sofort und Kirby hofft endlich eine feste Beziehung aufbauen zu können, nach der sie sich schon ihr ganzes Leben sehn. Mit Bastien an ihrer Seite versucht sie mehr über ihre Familie und ihre Herkunft herauszufinden. Und entdecken gemeinsam ein Geheimnis von dem die Lehrerin selbst keine Ahnung hatte.Handlung: Trotz der Tatsache das die Geschichte nur knapp über 100 Seiten hat, passiert doch eine Menge, die es einem fast unmöglich macht das Buch aus der Hand zu legen.Was mich auch sehr gefreut hat, war das die Geschichte wieder im Dark-River Rudel spielt. Ich hab die familiären, loyalen Katzen echt vermisst! =^.^= "Manche Leute lernen wir zwischen zwei Herzschlägen kennen, als wären wir schon ein Leben lang mit ihnen Vertraut. [...] Andere werden uns nie vertraut, auch wenn wir uns tausend Jahre lang mit ihnen unterhalten." Tolle Geschichte, tolle Charaktere, tolle Autorin! 5 Sterne und eine absolute Leseempfelung!

    Mehr
  • Weiß ich nicht

    Versprechen der Dunkelheit

    0AquaBlue0

    11. October 2015 um 15:45

    ?

  • Eine wunderbare Kurzgeschichte

    Versprechen der Dunkelheit

    InExGoere

    07. September 2015 um 21:52

    Bastian Smith ist nicht nur für die Finanzanlagen des Dark River Leoparden verantwortlich, sondern auch ein heißer Junggeselle auf der Suche nach seiner Gefährtin. Seit Wochen hat e ihren, doch etwas irritierenden, Duft wahrgenommen und sucht verzweifelt nach der dazugehörigen Frau. Doch als er dann endlich vor ihr steht, hätte er sich nicht träumen lassen wir stark seine Besitzgier wird. Es ist ein wirklich hinreisende Kurzgeschichte über einen Frauenheld, der endlich sesshaft werden möchte. Seine Auserwählte ist natürlich kein kleines Dummchen und will sich durchsetzen. Die Geschichte ist lustig und spannend erzählt. Für zwischendurch eine wunderschöne Lektüre. Sie sollte jedoch nicht vor "Pfade im Nebel" gelesen werden, da doch einiges im den vorherigen Büchern erst passieren muss.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks