Nan Dee Kein Kerl zum Verlieben

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kein Kerl zum Verlieben“ von Nan Dee

*** Einführungspreis *** Einführungspreis *** Einführungspreis Ricarda „Ricky“ Schubert ist 31, seit drei Jahren fest liiert und bereits Chefsekretärin bei einer großen Versicherungsgesellschaft in Berlin. Eigentlich sollte sie glücklich mit ihrem Leben sein. Doch ihr Freund beharrt auf seine Freiheit und ignoriert ihren Wunsch nach einer festen Bindung und nach Kindern. Ricky sieht ihre biologische Uhr erbarmungslos ticken und fragt sich, ob das alles war, was ihr das Leben zu bieten hat. Als eine Stelle in einer Niederlassung ihrer Firma frei wird, schlägt sie zu und bekommt den Job. Dazu muss sie allerdings nicht nur die Stadt wechseln, sondern vorerst für ein Jahr in ein anderes Land ziehen. Sie macht Schluss mit ihrem Freund und sagt sich: Auf nach Bangkok! Dort hilft ihr die Arbeit, über den Trennungsschmerz hinwegzukommen. Von Männern hat sie gehörig die Nase voll. Doch ein Mitarbeiter will sie unbedingt näher kennenlernen und lässt nicht locker. Und dann ist da noch der schräge Typ in der Nachbarschaft ... Ein Roman mit 31700 Wörtern, das Taschenbuch hat 145 Seiten.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen