Nana Haruta Sommer der Glühwürmchen 02

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(9)
(5)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sommer der Glühwürmchen 02“ von Nana Haruta

Die Sommerferien sind da und Tsubasa fährt zusammen mit dem Basketballteam ins Trainingslager. Fünf Tage und vier Nächte in Akkis Nähe – die Ferien könnten so schön sein! Doch Tsubasa ist so beschäftigt, dass sie kaum Zeit zum Tagträumen hat. Und auch der strenge Trainer wacht mit Argusaugen über seine Schützlinge. Wie soll sich Tsubasas Liebe in dieser rauen Umgebung entwickeln können?

Macht süchtig nach mehr!

— Arianes-Fantasy-Buecher

Viel besser als Teil 01

— Kriegsfeder

Ein süßer Manga

— LubaBo

Stöbern in Comic

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Insgesamt möchte ich sagen, dass es ein gutes und nett zu lesendes Jugendbuch ist und tolle Illustrationen beinhaltet.

Cora_Urban

Monstress

großartiger, vielschichtiger Comic mit unglaublichem Artwork

DamonWilder

your name. 01

Enttäuschende Umsetzung

JeannasBuechertraum

Das Tagebuch der Anne Frank

Die Geschichte bringt mich einmal mehr zum Weinen - gerade, weil Folman und Polonsky sie so unglaublich gut untermalt haben. Ein Muss!

Svenjas_BookChallenges

Die Stadt der Träumenden Bücher - Buchhaim

Wunderschöne Zeichnungen zu einer tollen Geschichte! Nun muss das Buch bei mir einziehen, der Graphic Novel hat den Ausschlag gegeben!

LiveReadLove

NARUTO Massiv 2

Die Chu-Nin Prüfungen haben es in sich =)

JeannasBuechertraum

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sommer der Glühwürmchen 02 von Nana Haruta

    Sommer der Glühwürmchen 02

    Arianes-Fantasy-Buecher

    29. January 2017 um 18:11

    Kurzbeschreibung: Endlich beginnen die Sommerferien und das komplette Basketball Team reist in das Trainingslager. Fünf volle Tage hat Tsubasa nun Zeit Akki zu umschwärmen und seine Nähe zu suchen - denkt sie. Schnell muss sie jedoch feststellen, dass sie viel zu beschäftigt dazu ist und der Trainer alle mit Adleraugen beobachtet und von Beziehungen unter Spielern und Managerinnen gar nicht viel hält.  Schreibstil/Story: Endlich ist Sommer und das Team reist in das Trainigslager. Ich war sehr gespannt und wurde nicht enttäuscht. Neben dem Training entstanden nämlich viele tolle und tiefgründige Gespräche. Tsubasa beschäftigt sich dabei immer mehr, ob und wie sie Akki ihre Liebe gestehen kann.  Der Zeichenstil ist dabei wie üblich niedlich und die kleinen Details zauberhaft. Daher werden die Verbindungen zwischen den einzelnen Charakteren auch perfekt herausgearbeitet. Meine Meinung: Sommer der Glühwürmchen entwickelt sich so langsam zu eine meiner liebsten Manga-Reihen. Ich finde die Charaktere einfach sympatisch und bin schon hungrig auf mehr. Bei mir kristallisiert sich gerade auch ein Lieblingscharakter heraus, den ich aber erst in ein oder zwei Büchern verraten werde. Da mein Sucht-Faktor eindeutig geweckt wurde und ich Band 3 gleich hinterher gelesen habe, vergebe ich auch 5 von 5 Punkten. 

    Mehr
  • Ab ins Sommer -Camp

    Sommer der Glühwürmchen 02

    Kriegsfeder

    13. July 2016 um 18:35

    Infos zum Manga:  Der Manga „Sommer der Glühwürmchen 02“ ist am 13.07.2015 erschienen. Die Mangaka ist „Nana Haruta“ aus dem Japanischen übersetzt hat es „Anne Klink“ Der Einband ist ein Taschenbucheinband. Der Manga hat 192 Seiten. Der Verlag ist „Tokyopop GmbH“. Das Copyright lautet:“TSUBASA TO HOTARU © 2013 by Nana Haruta“ Der Preis beträgt in Deutschland 6,50€. Die ISBN lautet: 978-3-8420-1246-2.   Cover: Der Hintergrund des Covers ist bläulich. Man sieht Bäume und Graß und in der Mitte führt ein Weg entlang. Es sieht aus wie ein Waldweg. Im Vordergrund stehen die zwei Hauptpersonen. „Tsubasa Sonokawa“ und „Aki Hidaka“. Sie tragen Freizeitkleidung. Tsubasa trägt ein graues Top mit dunkelblauen Kragen und einen dunkelblauen Rock. Aki trägt eine dunkle Jeans und ein blaues T-Shirt. Sie stehen dicht nebeneinander und beobachten Glühwürmchen, die überall auf dem Cover als gelbe Punkte verteilt sind. Zwischendrin sind immer mal wieder ein paar weiße Sterne auf dem Cover. Etwas weiter unten auf dem Cover steht in oranger Schrift der Titel. Rechts unten im Eck ist eine weiße eingekreiste Zwei und rechts im Eck steht, ebenfalls in weiß der Name der Autorin. Der Verlangsame steht auf einen weißen Streifen rechts am Rand. Er ist in blau geschrieben.   Inhalt des Mangas: Das Sommercamp steht an! Nun kann Tsubasa Aki jeden Tag sehen und zwar den ganzen Tag lang! Wird sie es nun endlich schaffen ihm ihre Gefühle zu gestehen? Das und was noch alles Spannendes passiert könnt ihr in dem Manga lesen.   Meinung: Der 2. Teil hat mir gleich am Anfang gefallen. Er war viel besser als der erste Teil. Ich konnte das Manga kaum weg legen, da es so fesselnd war. Ich finde das Cover toll und es passt zum Inhalt. Es gibt viele tolle Szenen im Manga und die Zeichnungen sehen richtig toll aus. Ich fühle mit Tsubasa mit, besonders, da es so scheint, als ob Aki nichts von ihren Gefühlen  merkt. Ob Tsubas wohl in diesem Teil ihren Mut zusammen nimmt und ihm endlich sagt was sie fühlt? Ich bin echt gespannt wie es weiter geht, besonders weil das Ende des Mangas nochmal richtig spannend wurde.   Ich gebe dem Manga 9 von 10 Basketbällen

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks