Nana Schweitzer

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 22 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(0)
(3)
(3)
(4)
(1)

Lebenslauf von Nana Schweitzer

Nana Schweitzer wurde 1981 in Moskau geboren. Als sie 15 Jahre alt war, kam sie nach Deutschland. Heute wohnt sie in Düsseldorf und arbeitet als Dekorateurin in einer Modefirma.

Bekannteste Bücher

Schmetterlingspuppe

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Schmetterlingspuppe" von Nana Schweitzer

    Schmetterlingspuppe

    erdbeerliebe.

    06. June 2012 um 22:16 Rezension zu "Schmetterlingspuppe" von Nana Schweitzer

    Eigentlich hat dieses Buch gar keine ausführliche Rezension verdient. Dafür war es einfach zu nichtssagend. Ab und zu kann man schlechte Bücher an den Zitaten entlarfen: Je mehr großartige Zitate noch großartigerer Meister sie in sich vereinen, desto nichtssagender sind die Romane dahinter manchmal. So trifft es auch auf 'Schmetterlingspuppe' von Nana Schweitzer zu. In dem Buch geht es um die Protagonistin Nana, die zwei verschiedene Persönlichkeiten in sich trägt - sie leidet sozusagen an einer multiblen Persönlichkeit. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Schmetterlingspuppe" von Nana Schweitzer

    Schmetterlingspuppe

    angelinagoescultural

    12. February 2012 um 15:05 Rezension zu "Schmetterlingspuppe" von Nana Schweitzer

    nana schweitzer ist mit 15 jahren mit ihrer familie aus rußland nach deutschland gekommen. ihr vater hatte viele geliebte und verließ die familie irgendwann, was das kind traumatisiert zurückließ und eine ungesunde vaterverehrung zur folge hatte. kontakt besteht keiner mehr zwischen den beiden. im leben der mutter gibt es einen neuen mann, den stiefvater, und außerdem eine liebende schwester. mit allen versteht sie sich sehr gut und alle machen sich sorgen um nana, die zuviel koks konsumiert, unter stimmungsschwankungen leidet ...

    Mehr
  • Rezension zu "Schmetterlingspuppe" von Nana Schweitzer

    Schmetterlingspuppe

    RuthLaNuit

    18. September 2011 um 13:04 Rezension zu "Schmetterlingspuppe" von Nana Schweitzer

    Ich war sehr begeistert von der Idee mit den beiden Persönlichkeiten und noch spannender fand ich, dass es sich bei Schmetterlingspuppe um eine Autobiografie handelt. Eigentlich war es auch nur letzteres, das mich beim Lesen gehalten hat und nicht dafür sorgte, das Buch nach 20 Seiten wieder wegzulegen. An vielen Stellen kam mir die Heldin etwas unglaubwürdig vor - ohne ihre Störung angreifen zu wollen, wirklich nicht. Aber manchmal hatte ich schon das Gefühl, dass jetzt ein sexuelles Erlebnis oder eine Drogenerfahrung kommen ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks