Nanase

 3,3 Sterne bei 6 Bewertungen

Alle Bücher von Nanase

Cover des Buches Limit Honey (ISBN: 9783770458219)

Limit Honey

 (4)
Erschienen am 02.05.2019
Cover des Buches Limit Honey 02 (ISBN: 9783770427833)

Limit Honey 02

 (2)
Erschienen am 05.11.2020

Neue Rezensionen zu Nanase

Neu
Cover des Buches Limit Honey 02 (ISBN: 9783770427833)Fraeulein_mellys avatar

Rezension zu "Limit Honey 02" von Nanase

Das Beste: Kurano und Tsukasa
Fraeulein_mellyvor 3 Monaten

Aufmachung

Auch, wenn die Charaktere und deren Kleidung, sowie die Hintergründe eher einfach gehalten sind, gefällt mit der feine und klare Stil sehr.

Dieser Band ist in zwei Kurzgeschichten und ein Bonuskapitel unterteilt, die jedoch miteinander verbunden sind. Beide befinden sich in unterschiedlichen Beziehungs- bzw. Entwicklungsstufen. 


Fazit

Auch, wenn die Geschichte inhaltlich gar nicht so tiefegehend ist, so würde ich ja fast behaupten, dass Kurano und Tsukasa meine neues Lieblings-Limit-Honey Pärchen sind. Irgendwie waren die einfach unglaublich cute zusammen. Hoffentlich wird das irgendwann noch ausgebaut. Wobei ich Oji und Kakei schon arg in diesem Band vermisst habe. Die waren nämlich mein Lieblingspärchen aus dem ersten Band.

Wahrscheinlich ist mir das so extrem aufgefallen, weil ich wirklich so gar nichts mit Kei und Eiji anfangen kann. Die Art wie Kei seine Liebe "zum Ausdruck bringt" sagt mir einfach gar nicht zu. 

Dafür bekommt man noch ein kurzes Hajime/Yoichi Kapitel am Ende, was vor allem bei Yoichi Entwicklung zeigt. Das fand ich ganz niedlich.

Wenn Limit Honey fortgeführt wird, hoffe ich, dass nicht immer wieder neue Charaktere auftauchen, sondern mehr Entwicklung und Tiefe bei den Bestehenden entsteht, denn daran mangelt es noch ein klitzekleines bisschen.


Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Limit Honey (ISBN: 9783770458219)Fraeulein_mellys avatar

Rezension zu "Limit Honey" von Nanase

Zwei Kurzgeschichten mit jeweils ziemlich abgedrehten Charakteren.
Fraeulein_mellyvor 6 Monaten

Aufmachung

Auch, wenn die Charaktere und deren Kleidung, sowie die Hintergründe eher einfach gehalten sind, gefällt mit der leicht skizzenhafte Stil sehr.

Dieser Band ist in zwei Kurzgeschichten  unterteilt, die jedoch miteinander verbunden sind. beide haben ein unterschiedliches Entwicklungstempo und passen zu ihren jeweilen Geschichten.


Charaktere

Yoichi ist ein überarbeiteter Büroangestellter. Er jammert selten, denn er verfolgt ein größeres Ziel. Sein Charakter ist eher harscher Natur.

Hajime ist ein Mietfreund, gut aussehend, freundlich und sehr beharrlich.

Kakei ist unfassbar schüchtern und ein echter Stubenhocker, der Boys Love Manga zeichnet. Als er Recherche-Material benötigt, wagt er sich aus seiner Comfort-Zone.

Oji ist ebenfalls ein Mietfreund und wirkt zumeist wie die Ruhe selbst.


Fazit

Tatsächlich finde ich beide Geschichten ziemlich cool und witzig. Die Charaktere sind alle sehr unterschiedlich, was ich gut finde. Tatsächliche hoffe ich auch zutiefst, dass beide Erzählstränge in der Fortsetzung weiterlaufen. Vor allem, weil sie miteinander verwoben sind.
Zwar ist die Story nicht super tiefgründig, aber dafür sehr unterhaltsam. Außerdem sitzt der Fokus nicht nur auf dem Bettsport, sondern hat ausreichend Handlungsstränge.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

auf 1 Wunschzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks