Nancy Bush

 3,7 Sterne bei 270 Bewertungen

Lebenslauf von Nancy Bush

Nancy Bush ist wie ihre Schwester Lisa Jackson eine New York Times- und USA Today-Bestsellerautorin. Ihre Karriere als Autorin begann sie mit dem Schreiben von Romances und als Drehbuchautorin für die amerikanische Fernsehserie „All My Children“. Mit „Nirgends wirst du sicher sein“ veröffentlichte sie den Auftakt zur spannenden Thriller-Serie rund um das Detective-Geschwisterpaar am Police Department in Oregon.

Alle Bücher von Nancy Bush

Cover des Buches Diabolic – Fatales Vergehen (ISBN: 9783426522639)

Diabolic – Fatales Vergehen

 (122)
Erschienen am 30.12.2019
Cover des Buches Nirgends wirst du sicher sein (ISBN: 9783426518076)

Nirgends wirst du sicher sein

 (46)
Erschienen am 01.12.2015
Cover des Buches Niemals wirst du ihn vergessen (ISBN: 9783426518083)

Niemals wirst du ihn vergessen

 (31)
Erschienen am 01.02.2016
Cover des Buches Niemand kannst du trauen (ISBN: 9783426518090)

Niemand kannst du trauen

 (26)
Erschienen am 01.04.2016
Cover des Buches Dafür wirst du leiden (ISBN: 9783426520604)

Dafür wirst du leiden

 (13)
Erschienen am 01.06.2017
Cover des Buches Dafür musst du sterben (ISBN: 9783426520611)

Dafür musst du sterben

 (11)
Erschienen am 01.09.2017
Cover des Buches Greed - Tödliche Gier (ISBN: 9783426522622)

Greed - Tödliche Gier

 (12)
Erschienen am 02.05.2019
Cover des Buches Greed - Tödliche Gier: Die Wyoming-Reihe 1 (ISBN: B07S8X8CQR)

Greed - Tödliche Gier: Die Wyoming-Reihe 1

 (2)
Erschienen am 06.06.2019

Neue Rezensionen zu Nancy Bush

Cover des Buches Niemand kannst du trauen (ISBN: 9783426518090)S

Rezension zu "Niemand kannst du trauen" von Nancy Bush

Hat mich nicht so richtig abgeholt...
Siko71vor 5 Monaten

Klappentext:

Vor der Post in Oregon wird die nackte Leiche des Postboten gefunden. Um seinen Hals trägt er ein Schild mit den Worten „Ich muss für das bezahlen, was ich getan habe“. Wenig später taucht ein weiterer nackter Mann auf, gefesselt, vor einer Grundschule. „Ich will, was ich nicht haben kann“ steht auf dem Schild um seinen Hals. Dabei handelt es sich ausgerechnet um den Stiefbruder von Detective September Rafferty. Was September ahnt, bestätigt sich im Laufe der Ermittlungen: Beide Männer sind mutmaßliche Triebtäter, die der Polizei unbekannt waren; sie wurden ermordet, bevor sie noch mehr Menschen Leid zufügen konnten. September steht vor ihrem bisher schwersten Fall, bei dem die Grenzen zwischen Täter und Opfer immer mehr verschwimmen … 

Nachdem ich viele gute Rezensionen von der Reihe gehört habe, wr ich schon ganz gespannt. Aber es wurde für mich eine langweilige Angelegenheit. Manchen Stellen sind zu ausführlich und langatmig. Dadurch verliert das Buch an Spannung. Ich für meinen Teil habe mir mehr Spannung versprochen und bin leider enttäuscht wordden. Daher auch nur 3 Sterne.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Greed - Tödliche Gier (ISBN: 9783426522622)W

Rezension zu "Greed - Tödliche Gier" von Lisa Jackson

Mehr als nur ein Thriller
wundervolle_buchweltenvor 10 Monaten

》Greed - Tödliche Gier 《  ist der Auftakt der Wyoming Thrillerreihe des AutorInnen Trios Lisa Jackson, Nancy Bush und Rosalind Noonan.

Kurzrezension:

Dieses Buch besteht aus verschiedenen Abschnitten, jeweils von einer der AutorInnen geschrieben. Die Schreibstile sind dabei so aufeinander abgestimmt, dass man meint, es wäre von einer einzigen Autorin verfasst worden. 

Die Kapitel sind kurz gehalten. Zwar wechseln innerhalb der Kapitel öfter die Protagonisten, da man aber immer genau weiß, welcher grade erzählt, stören die häufigen Wechsel überhaupt nicht. 

Anfangs lernt man, neben dem unbekannten Mörder, erstmal die gesamte Familie Dillinger, inklusive der Familienverhältnisse, nach und nach kennen, sowie einige Bewohner Wyomings.

Eine gewisse Grundspannung ist von Anfang an vorhanden, trotzdem war es für mich kein Thriller im klassischen Sinne. Ich empfand es eher als Familiensaga mit Familiengeheimnissen und verschiedenen sich anbahnenden Liebesgeschichten, garniert mit einigen starken Thriller Elementen. Auch wenn es stellenweise detaillierte, Kopfkino anheizende Morde gab, lag der Fokus eindeutig auf den verschiedenen Familienmitgliedern und deren Beziehungen.

Fazit:

Für mich ist es kein klassischer Thriller, sondern eher ein Mix aus Familiensaga, Liebesbeziehungen und starken Thriller Elementen. Da eine Grundspannung durchgehend vorhanden ist, ist es trotzdem ein fesselndes Leseerlebnis. 

Daher ganz klare Leseempfehlung!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Nirgends wirst du sicher sein (ISBN: 9783426518076)S

Rezension zu "Nirgends wirst du sicher sein" von Nancy Bush

Trau schau wem
simonfunvor 10 Monaten

Es geht um Traumabewältigung, schlechte Kindheit, nicht vorhandenem Selbstbewusstsein, Menschen hassen und nix auf die Reihe kriegen. Ach ja - und einem Serienmörder - oder so.
Wie auch immer - nichts für Menschen mit gesunder Einstellung.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 304 Bibliotheken

von 131 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks