Nancy Goldstone Königin unter Königen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Königin unter Königen“ von Nancy Goldstone

Wir schreiben das Jahr 1348. Die 22-jährige Johanna I., Königin von Neapel, Jerusalem und Sizilien, wird zum Opfer einer Intrige ihrer eigenen Familie: Zu Unrecht ist sie angeklagt, ihren Ehemann Prinz Andreas von Ungarn ermordet zu haben. Doch sie gewinnt den Prozess und wird daraufhin zur einzigen souveränen Königin ihrer Zeit, zur ersten mittelalterlichen Regentin, die autonom und nicht durch die Gnade ihres Mannes regiert. Über 30 Jahre herrscht sie an einem der bedeutendsten Höfe Europas, in einer Zeit, in der der 100-jährige Krieg den Kontinent in Atem hält und der »Schwarze Tod« ein Drittel der europäischen Gesamtbevölkerung dahinrafft. Wie Johanna allen Widerständen zum Trotz zu einer der einflussreichsten Persönlichkeiten des Mittelalters aufsteigt, erzählt uns Nancy Goldstone voller Verve und bes - tens recherchiert.

Stöbern in Biografie

Die Magnolienfrau

Wäre auch eine interessante Filmvorlage!

Kristall86

Ich glaub, mir geht's nicht so gut, ich muss mich mal irgendwo hinlegen

Stuckrad-Barre ist wirklich ein sehr guter Beobachter. Ein abwechslungsreiches, unterhaltsames und bissiges Buch.

leolas

How to Murder Your Life

Bis ungefähr Seite 200 ist es ganz gut zu lesen, aber es wird immer langweiliger und das Ende ist die schlimmste Heuchelei!

ju_theTrue

MUTIG

Total offen und ehrlich, voll auf die 12, polarisiert auch in mir, doch das mag ich sehr, dass es auch nach dem Lesen nachwirkt. Toll!

MeiLingArt

Wir hier draußen

Spannend und lebendig erzählt. Manches in dem Bericht hat mich irritiert!

wandablue

Wir sind dann wohl die Angehörigen

Wow, tiefgründig und kaum vorstellbar wie schrecklich diese Zeit für Johann Scheerer gewesen sein muss.

Sassenach123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks