Moskito

von Nancy Kress 
3,5 Sterne bei2 Bewertungen
Moskito
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Moskito"

"Die Amerikaner haben jeden Grund, einen nuklearen, biologischen oder chemischen Angriff zu erwarten, noch ehe das Jahrzehnt zu Ende geht", so äußerte sich 1995 ein amerikanischer Senator. Das Zitat ist einem der Kapitel von [Moskito] vorangestellt. Aktueller geht es kaum, Nancy Kress trifft mit ihrem Thriller um eine freigesetzte Biowaffe den Nerv der Zeit. Schauplatz ist der Süden der USA, wo sich unter der schwarzen Bevölkerung plötzlich Schlaganfälle mit tödlichem Ausgang häufen. Die Ursache ist ein neuartiger Malaria-Erreger, der nur Menschen mit genetischer Anlage zur Sichelzellenanämie befällt. Die bittere Ironie dabei ist, dass dieses genetische Merkmal eigentlich vor Malaria schützt und nur bei Schwarzen anzutreffen ist.
Der Verdacht eines raffiniert geplanten Genozids liegt nahe, zu viele gleichzeitige Veränderungen des Krankheitserregers waren nötig, um ihn zu einem derart perfekten Killer zu machen. Das versetzt besonders Melanie Anderson in Rage, Malaria-Expertin, selbst schwarz und Mitglied eines Teams der Gesundheitsbehörde zur Seuchenbekämpfung. Auch der FBI-Agent Robert Cavanaugh gerät im Zuge der Ermittlungen ins Grübeln. Nicht einleuchten will ihm die vehement vertretene Theorie seiner Behörde, der gentechnisch erzeugte Krankheitserreger sei die Tat eine einzelnen Psychopathen. Als er überraschend vom Dienst suspendiert wird, kommt ihm ein böser Verdacht.
Nancy Kress ist mit ihrer Bettler-Trilogie in Genre-Kreisen zu Recht berühmt geworden. [Moskito] ist weniger Science Fiction als Wissenschafts-Thriller, aber wieder einmal glänzt die Autorin durch ihr Talent, naturwissenschaftliche Sachverhalte in eine spannende Handlung zu verpacken. Zu bemängeln ist, dass die Figuren ein wenig flach wirken, und auch der amerikanische Patriotismus der Autorin wird nicht jedermanns Sache sein. Doch [Moskito] ist gekonnte Unterhaltung mit einem hochaktuellen Thema. --Birgit Will

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783453196582
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Heyne

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks