Neuer Beitrag

Nancysalchow

vor 5 Jahren

Bewerbung

Liebe Leser,

mit etwas Verspätung zwar, aber dennoch hoffentlich nicht zu spät, möchte ich an dieser Stelle alle Interessierten zur Leserunde zu meinem neuen eBook "Das Luftblumenhaus" einladen. Hierbei handelt es sich um den zweiten Titel meiner eBook-Edition, die im Frühjahr dieses Jahres mit dem Starttitel "Das Glück im Augenwinkel" bei Neobooks/Droemer Knaur an den Start gegangen ist.
Zu gewinnen gibt es 10 Freiexemplare, aber auch alle Nicht-Gewinner sind herzlich eingeladen, an der Leserunde teilzunehmen. Zu beantworten ist nur eine klitzekleine Frage, die ihren Ursprung gewissermaßen in meinem Roman findet: Glaubt ihr an das Übersinnliche im Leben? Dinge, die mit einfachen Worten nicht zu erklären sind? Keine Sorge, diejenigen unter euch, die solche Dinge für Blödsinn halten und sozusagen grundsätzlich mit beiden Beinen im Leben stehen, dürfen dies natürlich auch zugeben. ;-) Denn jede Antwort landet automatisch im Lostopf. Ich halte euch allen die Daumen! Einsendeschluss ist der 12. Dezember 2012.
Da fällt mir ein, ich habe ja noch gar nicht verraten, worum es in dem Buch geht. Das möchte ich schnell nachholen:

Zum Inhalt:
---------------------------------------------------------

“Wäre die Liebe ein Mensch, dann vermutlich ein übergewichtiger kleiner Mann, der mit Pfeil und Bogen auf die Herzen von Menschen schießt.
Wäre sie ein Ort, dann wahrscheinlich ein Haus.
Das Haus, in dem ich lebe.

Als professionelle Songtexterin könnte Tina es sich aussuchen, welche Aufträge sie annimmt. Trotzdem gelingt es ihr nicht, das Angebot von Piets Band abzulehnen – Piet, der Mann, der einst ihr Herz gebrochen und inzwischen ein Kind mit einer Anderen hat. In einem Ferienhaus an der Ostsee, ihrer alten Heimat, versucht sie, in völliger Abgeschiedenheit an den Texten für das Album der Band zu arbeiten. Doch beim Schreiben suchen Tina seltsame Ahnungen heim. Fast scheint es, als läge eine Energie in der Luft, die all die Emotionen auffängt, die je von Menschen in das kleine Haus am Meer getragen wurden. Und während die Geschichten des Hauses unerklärlichen Einfluss auf Tinas Texte nehmen, überkommt sie eine unfassbare Erkenntnis: Es ist die Liebe höchst selbst, mit der sie unter einem Dach lebt. Und die hat einiges mit ihr vor.”

------------------------------

Ich freue mich über alle, die sich von mir ins Luftblumenhaus einladen lassen und bin gespannt auf eure Antworten.

Je nachdem, wie es mir möglich ist, werde ich natürlich immer mal wieder hier vorbeischauen und die Leserunde begleiten.


Viele liebe Grüße
sendet euch Nancy Salchow


P.S. Für alle Neugierigen gibt es hier auch eine Leseprobe zum Buch. Viel Spaß damit! :-)


Fotos Buchcover:
Foto oberer Teil Himmel © adimas – Fotolia.com,
Foto Haus und unterer Teil Himmel: © DeVIce – Fotolia.com

Autor: Nancy Salchow
Buch: DAS LUFTBLUMENHAUS

Bagirabalu

vor 5 Jahren

Hallo Nancy, machst du denn doch eine Leserunde? Super super ich hüpfe wieder mit in den Lostopf.

Ja, ich glaube an das Übersinnliche, hatte schon Erfahrungen mit und Geschichten gehört...überanstrenge dich nicht, werde gesund!

Nancysalchow

vor 5 Jahren

Bagirabalu schreibt:
Hallo Nancy, machst du denn doch eine Leserunde? Super super ich hüpfe wieder mit in den Lostopf. Ja, ich glaube an das Übersinnliche, hatte schon Erfahrungen mit und Geschichten gehört...überanstrenge dich nicht, werde gesund!

Ja, das hatte ich die ganze Zeit vor und nun, da ich wieder zu Hause bin, will ich es auch anpacken, zumal hier ja nicht so viel Arbeit meinerseits erforderlich ist (denn ich hatte ja - auch mir selbst - versprochen, es nach der OP etwas ruhiger angehen zu lassen). Das Buch ist bereits fertig und erschienen - jetzt seid praktisch nur noch IHR gefragt!
Freue mich sehr, dass du als Erste im Lostopf sitzt. :-)

Beiträge danach
109 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

bookgirl

vor 5 Jahren

Leseeindrücke Kapitel 13 bis 14
@Nancysalchow

Oh, jetzt werde ich aber gleich rot. Freut mich, dass dir meine Rezension gefällt ;-)

Nancysalchow

vor 5 Jahren

Leseeindrücke Kapitel 13 bis 14

bookgirl schreibt:
Oh, jetzt werde ich aber gleich rot. Freut mich, dass dir meine Rezension gefällt ;-)

Sehr sogar. :-)

LeseJulia

vor 5 Jahren

Leseeindrücke Kapitel 13 bis 14
Beitrag einblenden

Huch, jetzt hab ich das in einem Rutsch gelesen....es hat mich sehr bewegt und begeistert...
ich glaube das war das emotionalste Buch, was ich bisher gelesen habe von dir...
Glatt noch nen Hauch besser als Glück im Augenwinkel...
Besonders als Tina Piet wirklich weggeschickt hat...da war ich eh den Tränen nahe...ich dachte mir...och nein...wie tapfer und bitter zugleich...
Gut, dass er zu ihr gefunden hat und sie dann zu ihm...
Die charaktere im Buch fand ich alle ausgesprochen liebenswert, selbst Celine... ;)
Über den netten Kindergärtner hätte ich gern mehr erfahren, dachte anfangs, dass er noch eine größere rolle spielen wird.

Ich versuche mich gleich noch an der rezi...bin ja eh etwas spät dran ;)

LeseJulia

vor 5 Jahren

So...und gleich das gute gefühl in Worte gepackt...
http://www.lovelybooks.de/autor/Nancy-Salchow/DAS-LUFTBLUMENHAUS-1003477797-w/rezension-1013208603/

Danke für dieses tolle leseerlebnis....

Nancysalchow

vor 5 Jahren

Leseeindrücke Kapitel 13 bis 14
Beitrag einblenden

LeseJulia schreibt:
Über den netten Kindergärtner hätte ich gern mehr erfahren, dachte anfangs, dass er noch eine größere rolle spielen wird.

Um ehrlich zu sein war es auch anfangs so geplant, aber dann trat das perfekte Beispiel für eine Entwicklung ein, die ich so oft schon beobachtet habe: Dass meine Protagonisten sich irgendwie von allein weiterentwickeln und selbst entscheiden, in welche Richtung sie wollen. Und dabei wurde eben deutlich, dass sich Tina auf niemand anderen einlassen wird, schon gar nicht jetzt, wo sie Piet wiedergetroffen hat. Weil er eben zu präsent ist, um durch jemand anderen (wenn auch nur versuchsweise) ersetzt zu werden.

Deine Rezension freut mich sehr, Julia, vor allem deshalb, weil dir das Buch, das mir auch selbst am meisten am Herzen liegt, bisher am besten gefallen hat. Manches in der Geschichte ist autobiografisch, also in erster Linie meine Erfahrungen in der Songtexterei und meine eigene Heimat, die ich hier einbringen konnte. Vielleicht liegt mir deshalb so viel daran.

Danke für diese tolle Rezension. Ich freue mich sehr!

janaka

vor 5 Jahren

Leseeindrücke Kapitel 13 bis 14

So, ich habe meine Rezension nun online gestellt und sie auch ein bisschen im Netz gestreut.

http://www.lovelybooks.de/autor/Nancy-Salchow/DAS-LUFTBLUMENHAUS-1003477797-w/rezension-1013296834/

Nancysalchow

vor 5 Jahren

Leseeindrücke Kapitel 13 bis 14

janaka schreibt:
So, ich habe meine Rezension nun online gestellt und sie auch ein bisschen im Netz gestreut. http://www.lovelybooks.de/autor/Nancy-Salchow/DAS-LUFTBLUMENHAUS-1003477797-w/rezension-1013296834/

Hach... was für eine schöne Neuigkeit am frühen Morgen. Und nach wie vor schlägt mein Herz besonders hoch, wenn das Luftblumenhaus volle fünf Sterne bekommt. Danke. Und schön, dass du dabei warst bei unserer kleinen Leserunde. Es war mir eine Freude!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks