Neuer Beitrag

Nancysalchow

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Zwei Menschen, zwei Schicksalsschläge - und eine Suche, die vergebens scheint ...

Liebe Leser,
nach eurer lebhaften Beteiligung bei meinen letzten beiden Leserunden zu "Das Leben, Zimmer 18 und du" und "Eins plus eins macht Leben" möchte ich euch zur Leserunde meines nun endlich auch als Taschenbuch erhältlichen Romans "Das Glück im Augenwinkel" einladen. Diejenigen von euch, die bereits "Das Leben, Zimmer 18 und du" gelesen haben, erinnern sich vielleicht, dass dieses Buch sogar darin erwähnt wird.Nun, umso mehr freue ich mich jetzt, euch dazu einzuladen, auch dieses Buch näher kennenzulernen.
Zum Inhalt:“Fast ein Jahr nach dem Tod seiner Frau Emma kehrt Simon in das gemeinsame Haus zurück, um sich endlich wieder dem Leben zu stellen. Nachdem er bei seiner Schwester und deren Familie neue Kraft gesammelt hat, macht ihm die Konfrontation mit einem Haus voller Erinnerungen nur allzu schmerzhaft seinen Verlust bewusst. Als ihm zufällig das letzte Buch, das Emma vor ihrem Tod gelesen hat, in die Hände fällt, macht er eine seltsame Entdeckung. Eine fremde Frau scheint über eine ganz bestimmte Seite des Buchs mit ihm verbunden zu sein. Ihre Botschaften zeugen von einem ebenso schweren Schicksal wie seinem. Doch was hat die Seite 139, die letzte Seite, die seine Frau gelesen hat, mit der ominösen Fremden zu tun? Und wie schafft er es, ihr zu antworten? Zum ersten Mal seit langem schöpft er neue Hoffnung. Durch eine Frau, die er nicht kennt und die zu finden unmöglich scheint … “

Anlässlich dieser Leserunde verlose ich insgesamt 13 Freiexemplare, davon 10 eBooks und 3 Taschenbücher. Daher seid bitte so lieb und schreibt bei eurer Bewerbung dazu, welches Format ihr bevorzugt und im Falle eines eBook-Gewinns, ob ihr das mobi-, PDF- oder ePub-Format bevorzugt.
Bevor es soweit ist, müsst ihr allerdings eine kleine Frage beantworten und schon jetzt bin ich sehr gespannt auf eure Antworten:
Gibt es in eurem Leben jemanden, zu dem ihr eine ganz besondere Bindung habt - und wenn ja, warum?

Stellt eure Antwort auf diese klitzekleine Frage bitte bis zum 14. Februar 2014 im Bereich "Bewerbung/Ich möchte mitlesen" ein und schon landet ihr im Lostopf.

Ich halte euch ganz fest die Daumen!

Autor: Nancy Salchow
Buch: Das Glueck im Augenwinkel

Floh

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
Beitrag einblenden

Ja, diese Verbindung gibt, bzw gab es zu meiner Oma. Sie ist vor knapp 10 Jahren verstorben, aber ich zehre noch immer von ihr.

Wunderbares Cover übrigens. Ich bewerbe mich gern für eine Printausgabe!

SophiesLittleBookCorner

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Vielen Dank, dass du mich auf diese Leserunde aufmerksam gemacht hast, liebe Nancy.
Natürlich probiere ich auch hier wieder mein Glück, denn deine Schreibweise finde ich ganz wunderbar. (Bewerbung für Print und auch ePub)

Ja ich habe eine ganz besondere Verbindung zu meiner Mama. Aufgrund unserer Vergangenheit mit der Scheidung von ihr und meinem Vater und meiner folgenden Depression, in der sie mir die einzige und wichtigste Stütze war. Über meine Depressionsvergangenheit und den Rückhalt meiner Mama "weißt du aus den anderen Leserunden ja Bescheid".

Beiträge danach
144 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Nancysalchow

vor 4 Jahren

Leseeindrücke Kapitel 13 bis 16

Ihr Lieben,
ich freue mich sehr über das bisherige Feedback von euch und wünsche allen, die noch am Lesen sind, weiterhin viel Freude damit.
Ja, es stimmt, es ist ein verhältnismäßig kurzes Buch, was ja schon die Seitenanzahl verrät. Das liegt auch daran, dass der Titel damals im Rahmen einer Edition erschien (Nachfolgetitel war übrigens "Das Luftblumenhaus"), in der die einzelnen Romane eher so ein Zwischending zwischen Kurzroman und Roman in Normallänge waren.

Euch allen noch einen sonnigen Sonntag.

Zeliba

vor 4 Jahren

Leseeindrücke Kapitel 5 bis 8
Beitrag einblenden

Simon sucht Nita udn selbst der Leser hat den Eindruck sie durch die Briefe kennen gelernt zu haben. Seine Sis ist ziemlich Lustig, das sie ncihts an seiner Angewohnheit seltsam findet. Bestimmt ist es völlig normal täglich die selbe Seite zu lesen ;)
Nita selbst fühlt sich bestalkt, wenn auch von dem falschem :D

Zeliba

vor 4 Jahren

Leseeindrücke Kapitel 9 bis 12
Beitrag einblenden

Simon beweißt weiterhin eine bemerkenswerte Ausdauer. Er sucht Nati absolut verzweifelt und zieht alle Karten die ihm möglich sind. Sogar eine Announce gibt er auf. Diese wurde von Nita zwar gelesen, aber ich wüsste auch nciht ob ich mich da gemeldet hätte :) . Ihre Bedenken kann man aber auch verstehen, besonders da sie diesen einen Typen ja verdächtigt. Aber es ist für sie bestimmt auch gruselig das Simon so viel über sie weiß. Ein absolut fremder. Etwas nach Stalker richt es einfach schon ^^

Das die Nachbarin Nita kennt finde ich etwas blöd. Das ging irgendwie etwa arg schnell. Hoffe das es ein gutes Ende wird, und nciht zu überstürzt.

Zeliba

vor 4 Jahren

Leseeindrücke Kapitel 13 bis 16
Beitrag einblenden

Leider schon der letzte Abschnitt. Schade wirklich :D
Auch wenn das Ende so etwas zweigeteilt vor mir lag. Was ich gut fand war, das sie sich nicht gleich in eine neue Beziehung gestürzt haben. Da hatte ich etwas Angst vor, weil das wirklcih einiges Kaput gemacht hätte. Aber nein, überraschung :D, sie wollten sich einfach nur kennen Lernen ^^.
Das die zwei ihre Trauer recht schnell überwunden haben, vielleicht etwas zu schnell, war etwas unrealistisch. Allerdings muss man hier auch die Dicke des Buches beachten. Alle sin allem hat mir das Buch wunderbar gefallen :D Fragen bleiebn noch offen, zum Beispiel wie es mit den Beiden nun weiter geht. :D

Ayda

vor 4 Jahren

Leseeindrücke Kapitel 13 bis 16
Beitrag einblenden

Herzlichen Dank für das Buch liebe Nancy und ich werde Deine Bücher weiter verfolgen;) Meine Rezension teile ich noch auf amazon und wasliestdu.de
Liebe Grüße,Ayda

Zeliba

vor 4 Jahren

Leseeindrücke Kapitel 13 bis 16

Vielen Dank an dieser Stelle nochmal das ich bei dem tollem Buch mitlesen udn dabei sein durfte :D Es hat mir großen Spaß gemacht Nita und Simon zu folgen :D

http://www.amazon.de/product-reviews/1495471497/ref=cm_cr_dp_synop?ie=UTF8&showViewpoints=0&sortBy=bySubmissionDateDescending#RBTT3PQR8B4LT

http://www.lovelybooks.de/autor/Nancy-Salchow/Das-Glueck-im-Augenwinkel-1080440120-w/rezension/1083460164/

Klasse Buch das sich die 4 Sterne deffinitv verdieht hat.

iich_

vor 4 Jahren

Leseeindrücke Kapitel 13 bis 16

Vielen Dank auch von mir, dass ich bei der Leserunde dabei sein konnte.
Das Buch hat mir wirklich gut gefallen, flüssiger Schreibstil und ich konnte die Gefühle der beiden Protagonisten verstehen und mit ihnen mitfühlen.
Mir gefällt es auch besonders gut, dass sie nicht sofort ein Liebespaar geworden sind, das muss ja auch nicht immer sein. Auf alle Fälle hat das Buch Potential für eine Fortsetzung.

Meine Rezension folgt.

@Nancysalchow: Vielleicht kannst du ja für die Rezensionen noch einen eigenen Unterpunkt machen?

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks