Neuer Beitrag

Nancysalchow

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

***10 Taschenbücher zu gewinnen***


Liebe Bücherfreunde,
nachdem es bereits eine kleine Leserunde zur E-Book-Ausgabe meines Romans "Das Sonnenblumenhaus" gegeben hat, veranstalte ich nun eine Leserunde für die Taschenbuchausgabe (Knaur, 336 Seiten) , bei der ihr ganze 10 Freiexemplare gewinnen könnt. Offizieller Erscheinungstermin ist der 1. Juni, aber lieferbar ist das Buch z.B. jetzt schon auf Amazon.

Wie ihr teilnehmen könnt?

Schreibt einfach bis zum 27. Mai 2016 in diesen Thread, welcher Ort für euch der perfekte Ort wäre, um euch einmal richtig zu erholen. Ein idyllisches kleines Hotel am See? Ein Luxus-Anwesen in Beverly Hills? Eine einsame Hütte in den Bergen? Camping an der Ostsee? Oder ganz was anderes? Eure Antworten interessieren mich sehr.

So. Um aber einen richtig schönen Start für uns alle zu haben, möchte ich euch sowohl das Buch als auch mich vorstellen.
Womit fange ich an?
Mit dem Buch. Okay. :-)

Darum geht es:

"Nora hat ihrem Vater Oskar nie verziehen, dass er sie und ihre Mutter vor Jahren verlassen hat. Jetzt steht sie unangekündigt vor der Tür seines Tierhotels, um endlich mit ihm ins Reine zu kommen. Doch obwohl Oskar sie mit offenen Armen empfängt, will es Nora einfach nicht gelingen, die Distanz zu überwinden. Zum Glück helfen Mischlingshündin Mary und der schweigsame Yannik Nora dabei, ihr Herz zu öffnen."





Und jetzt zu mir:

Mein Name ist Nancy Salchow, ich bin 35 Jahre jung und lebe gemeinsam mit meiner besseren Hälfte sowie drei Hunden und drei Katzen an der schönen Ostsee Mecklenburg-Vorpommerns. Nicht zuletzt deshalb spielen viele meiner Geschichten am Meer oder an Seen (auch im "Sonnenblumenhaus" werdet ihr in der Hinsicht nicht zu kurz kommen).
Ich habe im April 2011 (genauer gesagt an meinem 30. Geburtstag ;-) ) einen Literaturwettbewerb auf Neobooks, der Autorenplattform der Verlagsgruppe Droemer Knaur, gewonnen.
Seitdem habe ich sowohl E-Books ("Nur eine Stimme entfernt") als auch E-Book-Serien ("Die Wildroseninsel") und Anthologien ("Wellenküsse und Sommerfunkeln" von Gabriella Engelmann mit Britta Sabbag, Nina George, Iny Lorentz u.v.a.) bei Droemer Knaur und dem dazugehörigen E-Book-Label Feelings veröffentlicht. Als Taschenbuch sind bisher bei Knaur von mir erschienen:

"Kirschblütentage"
und
"Das Sonnenblumenhaus"

Voraussichtlich im nächsten Jahr wird außerdem ein autobiografischer Roman von mir als Taschenbuch bei HEYNE erscheinen, in dem ich von einer Krankheit und meiner Genesung berichte sowie von meiner Zeit in der Klinik - ach ja, und die liebe Liebe spielt auch eine Rolle dabei. Aber wie gesagt, dazu erst mehr im nächsten Jahr.
Und last but not least veröffentliche ich seit Herbst 2011 nebenbei auch in hübscher Regelmäßigkeit E-Books im Self-Publishing, da es mir unheimlich großen Spaß macht, auch einen Ausgleich zur intensiven Verlagsarbeit zu haben. Da bin ich dann sozusagen von der Wurzel bis zum Ergebnis mein komplett eigener Chef und gestalte auch meine Buchcover selbst. Eine nette Abwechslung.

So. Nun aber genug von mir. Mehr über euch will ich dann später in "Ich lese mit" erfahren. :-)

Und jetzt? Jetzt bleibt mir nur noch, euch allen ganz fest die Daumen zu drücken. Uuuund los! 


Autor: Nancy Salchow
Buch: Das Sonnenblumenhaus

SwimminInABook

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Der perfekte Ort, wäre ein Ort, der definitiv südlich von Deutschland liegt, Kulinarisch auch etwas zu bieten hat und an dem man Ruhe, aber auch Kultur haben kann
Der Titel klingt gut vor allem wegen der Sonnenblumen ☺

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Mein perfekter Ort währe ein kleines Häuschen im Wald. Am liebsten mit kleinem See. Ich liebe den Wald und die Ruhe und Bedächtigkeit die einen umschließt wenn man im Wald spazieren geht.

Beiträge danach
317 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Nancysalchow

vor 1 Jahr

Eindrücke Kapitel 3 bis 4
Beitrag einblenden

Ayda schreibt:
Habe nun auch die beiden Kapitel beendet und es liest sich weiterhin so schön. Mir gefallen neben den Informationen über die Hundetherapie vor allem die Landschaftsbeschreibungen,ich finde das ist ein Buch,welches man lesen muss wenn die Sonne scheint und die Vögel zwitchern,es passt einfach sehr zu der Atmosphäre. Die Figuren in dem Roman sind sehr warme und authentishe Personen. Den Brief an Oskar fand ich sehr rührend...Ich bin gespannt was uns noch von Yannik erwartet...

Ich freue mich, dass die Atmosphäre so bei dir angekommen ist, wie sie auch gemeint war. :-)

Ayda

vor 1 Jahr

Eindrücke Kapitel 3 bis 4
Beitrag einblenden
@Nancysalchow

Ja sehr wie ein Film,liebe Nancy:)

Nancysalchow

vor 1 Jahr

Eindrücke Kapitel 3 bis 4
@Ayda

Klasse. Dann fehlt ja jetzt nur noch die Sonnenblumenhaus-Verfilmung, um zu sehen, ob deine (eure) Vorstellungen damit übereinstimmen. ;-)

Ayda

vor 1 Jahr

Eindrücke Kapitel 7 bis 8
Beitrag einblenden

Jetzt habe ich die beiden Kapitel gelesen und werde das Buch auf jeden Fall diese Woche beenden! Ich finde, man merkt nun, dass sich bei Nora etwas verändert, sie lässt auch mehr Gefühle zu und ich glaube, dass hat auch viel mit Yannik zu tun aber auch mit Oskar. Das wir in Rückblenden von des damaligen Ehe erfahren und warum diese zum scheitern verurteilt war. Es ist toll, dass Nora nun doch eine Lesung organisieren möchte:) Die Geschichte um Nora ist wundervoll geschrieben,jede Seite ist toll zu lesen und keineswegs langatmig...

Ayda

vor 1 Jahr

Eindrücke Kapitel 15 bis 16
Beitrag einblenden

Liebe Nancy, es hat länger gedauert aber auch begeistert. Ich danke ganz herzlich für das tolle Buch!

http://www.lovelybooks.de/autor/Nancy-Salchow/Das-Sonnenblumenhaus-1204043277-w/rezension/1259458793/

https://wasliestdu.de/rezension/ein-wundervoller-roman-7

https://www.amazon.de/review/R1EKT3742PUIOK/ref=pe_1604851_66412761_cm_rv_eml_rv0_rv

Blaustern

vor 1 Jahr

Eindrücke Kapitel 15 bis 16
Beitrag einblenden

Hier ist meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Nancy-Salchow/Das-Sonnenblumenhaus-1204043277-w/rezension/1259897171/
Danke, dass ich mitlesen durfte. Ich stelle die Rezi auch noch bei amazon rein.

Nancysalchow

vor 1 Jahr

Eindrücke Kapitel 15 bis 16

Was für tolle Rezensionen. Man merkt, wie sehr ihr eingetaucht seid. Es war mir eine Freude, die Geschichte mit euren Augen zu "sehen". :-)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks