Nancy Taylor Rosenberg Mildernde Umstände

(34)

Lovelybooks Bewertung

  • 48 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(20)
(8)
(4)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mildernde Umstände“ von Nancy Taylor Rosenberg

Als Leiterin der Abteilung für Sexualdelikte in Los Angeles steht die ehrgeizige Staatsanwältin Lily Forester am Beginn einer vielversprechenden Karriere. Doch da geschieht etwas Grauenvolles: Ihre Tochter Shana wird vor ihren Augen vergewaltigt. Der Täter kann fliehen, und Lily beschließt, das Recht in die eigenen Hände zu nehmen.

Stöbern in Krimi & Thriller

Wildfutter

kurzweilig und unterhaltsam

StephanieP

Gray

Obwohl es sich hierbei um einen Kriminalroman handelt, ist dieses Buch doch überraschend lustig.

Leseratte18

Schockfrost

Genial und hyperspannend! Macht Lust auf mehr.

stzemp

Ich soll nicht lügen

Sehr packend, man rätselt bis zum Ende, wer nun die Wahrheit sagt und wer lügt. Jedoch mir ein bisschen zu verworren.

Steffinitiv

Der Totensucher

Spannend ohne Längen mit sympathischen Protagonisten. Für meinen Geschmack etwas zu actionbeladen, dennoch klare Leseempfehlung

antonmaria

Kalter Schnitt

Durchweg spannend!

Kathleen1974

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Mildernde Umstände." von Nancy Taylor Rosenberg

    Mildernde Umstände
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    31. January 2012 um 10:48

    Das Buch ist ein Psycho-Thriller, in dem es um eine Staatsanwältin geht, die Rache an einem Vergewaltiger nimmt. Es ist spannend geschrieben, die Charaktere sind gut beschrieben und man kann sich alles gut vorstellen. Ich habe das Buch innerhalb von 3 Tagen durchgelesen, hat aber auch nur 416 Seiten. Ist meiner Meinung nach ein typischer Psychothriller aus Amerika Kann ich gut empfehlen, allerdings darf man nicht zimperlich sein, da die Einzelheiten der Vergewaltigung genau beschrieben werden. Nimmt schon sehr mit das Buch. Aufpassen!

    Mehr
  • Rezension zu "Mildernde Umstände." von Nancy Taylor Rosenberg

    Mildernde Umstände
    banane

    banane

    14. January 2010 um 02:06

    das buch ist der hammer, ich glaube mehr braucht man dazu nicht sagn...

  • Rezension zu "Mildernde Umstände." von Nancy Taylor Rosenberg

    Mildernde Umstände
    secretdanny

    secretdanny

    04. October 2007 um 15:24

    Die Art, wie Miss Rosenberg schreibt hat mich schnell in ihren Bann gezogen. Die Geschichte an sich hätte sie besser nicht treffen können. Hier ergreift eine Frau die Initiative und rächt sich an einem Grausamen Verbrechen an ihrer Tochter.
    Hier wird geschrieben und zeitgleich gedacht was bei gewissem Publikum niemals ausgesprochen wird: Genau richtig gemacht!
    Bin auf weitere Werke gespannt.