Nancy Thayer Zwischen den Zeiten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zwischen den Zeiten“ von Nancy Thayer

Ihr Ehemann hat sie verlassen, der Mann, den sie liebte, ist tot, und ihre sechzehnjährige Tochter ist nach Kalifornien zum Vater gezogen. Um der Verzweiflung über die ungewohnte Einsamkeit zu entkommen, zieht Daphne Miller aufs Land nach Vermont; sie will ihr Leben neu orden. Schon bald ertappt sich ihr junger Nachbar dabei, daß er sich auf den morgendlichen Waldlauf freut, der an Daphnes Haus vorbeiführt... Ein Roman über ein Frauenschicksal unserer Tage - eine bewegende Geschichte über Freundschaft, Liebe und Selbstfindung. (Quelle:'Flexibler Einband')

Stöbern in Romane

Und es schmilzt

Wirklich bewegend und erschütternd

Lilith79

Drei Tage und ein Leben

Ein beklemmendes Buch, stellenweise schwer zu verdauen. Negativ: unerträglicher Protagonist.

Lovely_Lila

Zeit der Schwalben

Eine spannende und berührende Familiengeschichte

SarahV

Die Schlange von Essex

Von der Handlung her hätte ich mir gern mehr Tiefe gewünscht, aber von der Versinnbildlichung bin ich mehr als begeistert.

herrzett

Mein dunkles Herz

Super schönes Cover, aber vom Inhalt bin ich leider nicht überzeugt.

Janinezachariae

Töte mich

großártig wieder eine echte nothomb

mirin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Zwischen den Zeiten" von Nancy Thayer

    Zwischen den Zeiten
    Henriette

    Henriette

    09. December 2010 um 13:52

    Betrachtung des Lebens einer Frau, die versucht, ihr Leben mit allen ihren Enttäuschungen, Wundern, Glückserlebnissen zu meistern. Verschiedenste Emotionen, verschiedenste Menschen werden dargestellt. Ich fand es nicht schlecht. Tendenzmäßig eher leichtere Unterhaltung mit Happy End. Man wird aber doch dazu gebracht, sich mal darüber Gedanken zu machen. Für Zwischendurch kann ich es für meinen Geschmack empfehlen.

    Mehr