Nane Neufeld Brüderkuss

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Brüderkuss“ von Nane Neufeld

aktuelles Thema Umgang mit Flüchtlingen interessant aufgearbeitet - etwas langatmige Personenbeschreibungen waren ein Minuspunkt

— annlu
annlu
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Drei Brüder stellen sich dem Fremdenhass

    Brüderkuss
    annlu

    annlu

    Plötzlich war es da. Ihr Abenteuer, nach dem sie eben noch so verzweifelt gesucht hatten. Nun war es zu ihnen gekommen, auch wenn sie sich gerade alle drei nicht sicher waren, was sie erwarten würde und ob sie ihm gewachsen waren. Die drei Brüder Moritz, Lukas und Jonas verbringen jedes Jahr eine Woche bei ihren Großeltern. Eigentlich genießen sie diese Zeit, doch dieses Jahr ist den Jugendlichen das Leben im kleinen Barn zu langweilig und sie beschließen abzuhauen um ein Abenteuer zu erleben. Bei einem Treffen in einer alten Scheune, belauschen sie zwei Fremde, die sich darüber unterhalten, etwas gegen die erwarteten Flüchtlinge zu unternehmen. Die Brüder ändern ihre Pläne und bleiben versteckt im Ort um das Geschehen zu beobachten. Dabei geraten sie immer mehr in Verdacht, selbst Schuld an den folgenden Vandalenakten zu sein. Die Geschichte erzählt die Ereignisse um die Brüder, wechselt aber immer wieder die Perspektive zu den ehrenamtlichen Helfern mit dem Bürgermeister und zur Fraktion, die sich gegen die Ausländer ausspricht. Auch bei ihnen handelt es sich um Jugendliche. Die Passagen sind den jeweiligen Charakteren angepasst, so sind die rund um die Brüder einfacher geschrieben, als solche, die Erwachsene im Mittelpunkt haben. Die Problematik rund um die Flüchtlingsdebatten spielen eine Rolle, in erster Linie geht es aber nicht um Diskussionen darüber, sondern um die einzelnen Ereignisse in Barn. Diese fand ich ansprechend und interessant. Mit den Rückblicken und Erinnerungen der Charaktere konnte ich allerdings weniger anfangen. Auch wenn sie halfen, mir die Personen besser vorzustellen, fand ich sie öfters zu ausführlich. Ebenso hatte ich so meine Probleme mit dem Umgang der Brüder untereinander. Einerseits konnte ich verstehen, dass es zwischen den Siebzehn-, Fünfzehn- und Dreizehnjährigen zu Reibereien kommen muss, andererseits waren mir ihre Sticheleien manchmal zu viel. Obwohl eine gewisse Verantwortung füreinander und auch eine Art Bruderliebe angesprochen wurde, kam diese bei mir nicht wirklich an und ich fand die Drei manchmal anstrengend. Das schwierige Verhältnis zwischen Familienmitgliedern wird in unterschiedlichen Situationen und in verschiedenen Familienkonstellationen angesprochen. So hatte ich das Gefühl, dass der Umgang mit unterschiedlichen Familiensituationen und die Suche nach einem geeigneten Platz im Leben eines jeden Jugendlichen eine größere Rolle in der Erzählung spielen, als der eigentliche Hass auf die Flüchtlinge. Fazit: Etwas langatmige Umsetzung einer sehr interessanten Problematik. Die Charakterbeschreibungen waren nicht ganz nach meinem Geschmack, die Ereignisse fand ich aber spannend und das Thema sehr aktuell.

    Mehr
    • 2
  • Jugendbuch- Challenge bei LovelyBooks 2016

    Buchraettin

    Buchraettin

    Lest ihr gerne Jugendbücher? Habt ihr Lust, dies gemeinsam mit anderen begeisterten Jugendbuchliebhabern zu tun und neue Bücher kennen zu lernen? Dann macht gleich bei unserer Jugendbuch-Challenge 2016 mit. Diese Challenge soll vor allem viel Spaß machen und zum Entdecken neuer Bücher einladen. Anmeldungen sind natürlich jederzeit möglich!Hier geht es zu Challenge 2017https://www.lovelybooks.de/thema/Jugendbuchchallenge-2017-1358395874/ Hier sind die Regeln: Es sollen jeweils 2 Bücher aus den unten folgenden Kategorien gelesen werden - Natürlich könnt ihr auch mehr lesen! Die Challenge läuft vom 1.1. bis 31.12.2016. Es zählen all jene Rezensionen, die ab dem 1.1.2016 geschrieben worden sind. (hier bei LB) Da dies eine Challenge ist, soll sie selbstverständlich eine kleine oder auch größere ;-) Herausforderung sein und dazu anregen, vielleicht auch Bücher aus einem Genre zu lesen, das ihr so sonst eher nicht gelesen und dann auch nicht entdeckt hättet. Es sollte zu jedem Buch eine Rezension geschrieben werden, eine Kurzmeinung reicht leider nicht aus. Die Rezension sollte die hier bei Lovely Books sein, die hier verlinkt wird, alle anderen zählen hier nicht. Für die Jugendbuch-Challenge zählen alle Bücher, die für ein Lesealter ab ca. 13 Jahren bis ca. 18 Jahren empfohlen sind. Das Alter der Hauptfiguren im Buch sollte in diesem Rahmen liegen. Das hier ist ein Beispiel für einen Sammelbeitrag: Jeweils 2 Bücher pro Unterpunkt - insgesamt 12 Bücher sollen gelesen werden. Fantasy, Science Fiction, Dystopie (Erscheinungsdatum 2016) Gesellschaftsliteratur, aktuelle Jugendthemen, historische Jugendbücher (Erscheinungsdatum 2016) Liebesromane, Romantic Fantasy (Erscheinungsdatum 2016) Krimis und Thriller aus dem Jugendbuchbereich (Erscheinungsdatum 2016) Alte Schätze, Jugendbuchreihen, Sachbuch, Hörbuch und 2 dürfen frei ausgewählt werden! ( auch in Bezug auf das Erscheinungsdatum, gilt auch für Punkt 5 und hier dürfen auch englische Bücher einsortiert werden)   Jeder Teilnehmer erstellt einen Sammelbeitrag, um dort seine Rezensionen übersichtlich zu sammeln und zu aktualisieren. Verlinkt in diesem Sammelbeitrag außerdem ein Regal mit dem Namen "Jugendbuchchallenge 2016", das ihr in der Bibliothek in eurem Profil erstellt. Bitte schickt mir den Link des Sammelbeitrages per persönlicher Nachricht. Dann verlinke ich diesen mit eurem Namen in der Teilnehmerliste. Die aktuellen Verlosungen, Leserunden usw. verlinke ich nachfolgenden Beitrag. ( Es gibt keine Garantie für Vollständigkeit, ich mache das hier alles in meiner Freizeit:) Thema Halloween Halloween in der Kinder und Jugendliteraturgruppe Thema Lesemuffel Tipps für Lesemuffel in der Kinder und Jugendliteraturgruppe Kleiner Anreiz um die Challenge zu schaffen. Das LB Team wird ein Buchpaket stellen, das wird dann verlost Anfang nächstes Jahr unter allen, die die Challenge geschafft haben:) Liste für Neuerscheinungen im Jugendbuchbereich 2016    Challenge Beendet Mira20 MiraxD danielamariaursula Marbuerle Mrs_Nancy_Ogg Connychaos lenicool11 Floh Seelensplitter cytelniczka73 Enys Books annlu ank3006 Lotta22, Icelegs Teilnehmer 62.61.60.59. EnysBooks challenge beendet58. JamieRose57. anjazwerg56. icelegs Challenge beendet55. Peachl54. Lea-Krambeck53. Mira12352. czarnybalerinja51. ShellyBooklove50. Lotta22 Challenge beendet49. saskiaundso48. yunasmoondragon747. BeaSurbeck46. freakygirli45. Mira20  Challenge beendet44. Buchgeborene43. Curin42. ChubbChubb41. Getready40. Gwendolina39. annlu Challenge beendet38. Danni8937. Kuhni7736. ch3yenne35. Paulamybooksandme abgemeldet 22.134. Solara30033. Schluesselblume32. Kylie131.littleowl 30. MiraxD  Challenge beendet 29. DieBerta 28. danielamariaursula   Challenge beendet 27. Mabuerle Challenge beendet 26. Delphyna 25. Mrs_Nanny_Ogg Challenge Beendet 24. Connychaos   Challenge beendet 23. christaria 22. ban-aislingeach 21. marinasworld 20. lenicool11 Challenge beendet 19.Bambi-Nini 18.JuliB abgemeldet 17.Cithiel 16.Buchgespenst15.cytelniczka73  Challenge beendet 14.Bookfantasyxy 13.Vielleser18 12.xxslxa 11.buchfeemelanie 10.Claddy 9.Foreverbooks02 8.Floh Challenge beendet 7.Lesezirkel 6.Alchemilla 5.Seelensplitter Challenge beendet 4.Xallaye 3.anke3006 challenge beendet  2.Katja78 1.Buchraettin

    Mehr
    • 1098