Nao Maita

 3.8 Sterne bei 4 Bewertungen
Autor von 12 Jahre 1, 12 Jahre 3 und weiteren Büchern.

Neue Bücher

12 Jahre 8
Erscheint am 27.11.2018 als Taschenbuch bei Carlsen.
12 Jahre 7
Neu erschienen am 28.08.2018 als Taschenbuch bei Carlsen.

Alle Bücher von Nao Maita

Sortieren:
Buchformat:
Nao Maita12 Jahre 1
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
12 Jahre 1
12 Jahre 1
 (2)
Erschienen am 01.08.2017
Nao Maita12 Jahre 3
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
12 Jahre 3
12 Jahre 3
 (1)
Erschienen am 19.12.2017
Nao Maita12 Jahre 2
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
12 Jahre 2
12 Jahre 2
 (1)
Erschienen am 31.10.2017
Nao Maita12 Jahre 5
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
12 Jahre 5
12 Jahre 5
 (0)
Erschienen am 30.04.2018
Nao Maita12 Jahre 6
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
12 Jahre 6
12 Jahre 6
 (0)
Erschienen am 26.06.2018
Nao Maita12 Jahre 9
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
12 Jahre 9
12 Jahre 9
 (0)
Erschienen am 26.02.2019
Nao Maita12 Jahre 8
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
12 Jahre 8
12 Jahre 8
 (0)
Erschienen am 27.11.2018
Nao Maita12 Jahre 7
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
12 Jahre 7
12 Jahre 7
 (0)
Erschienen am 28.08.2018

Neue Rezensionen zu Nao Maita

Neu
BuechersuechtigesHerzs avatar

Rezension zu "12 Jahre 3" von Nao Maita

Nach ein bisschen Anlauf, um sich in die Reihe reinzufinden, gefällt sie mir ganz gut...
BuechersuechtigesHerzvor 8 Monaten

MEINUNG:Schon die ersten beiden Bände haben mir gut gefallen, auch wenn ich mich erstmal auf dieses etwas jüngere Programm einlassen musste.Das Zielgruppenalter liegt aufjedenfall bei unter 13 Jahren würde ich behaupten. Die Story ist sehr kindlich und niedlich gehalten, es geht um die aller erste Liebe. Die Zeit, wo Jungs und Mädchen langsam anfangen sich gegenseitig nicht mehr doof zu finden.Zum Teil finde ich es manchmal etwas anstrengend zu lesen, da in dem Alter noch Probleme vorhanden sind, die man irgendwie total vergisst im Laufe der Jahre. Ich kann mich besser in die etwas jugendlichere Fraktion hinein versetzen.Trotzdem ist die Geschichte süß und die Sichtweise wechselt immer zwischen den beiden Freundinnen, sodass es genug Abwechslung gibt.Ich bin gespannt, wo die Reihe noch hinführen mag und schliesse auch die Protagonisten nach anfänglichen Schwierigkeiten langsam ins Herz. Die Zeichnungen sind passend zur Altersgruppe sehr süß gehalten und teilweise auch ein bisschen albern.
FAZIT:Nach ein bisschen Anlauf, um sich in die Reihe reinzufinden, gefällt sie mir ganz gut und ich bin gespannt wo es hinführt.
Rockt mein Herz mit 4 von 5 Punkten!

Kommentieren0
1
Teilen
BuechersuechtigesHerzs avatar

Rezension zu "12 Jahre 2" von Nao Maita

Ein süßer Manga für Mädchen im Alter von 12 Jahren...
BuechersuechtigesHerzvor einem Jahr

INHALT:Hanabi und Takao sind ein Paar, doch Hanabi ist zunehmends verunsichert. Was findet er eigentlich an ihr? Und muss sie auch einen BH tragen, wenn das alle schon tun? Dann kommt auch noch ein neuer Schüler in die Klasse, der sich nicht so recht einzufügen scheint...
MEINUNG:Das Cover und der Titel zeigen es schon deutlich, es handelt sich hier um einen sehr süßen Manga, der eine Protagonistin im Alter von 12 Jahren begleitet.Leider fehlte zu Anfang der typische Einstieg mit Charaktervorstellungen und einer Zusammenfassung der bisherigen Geschichte. Das wäre gut gewesen, da ich ehrlich gesagt die beiden Mädchen noch schwer auseinander halten kann, bzw. mir nicht mehr ganz sicher bin, was im ersten Band wem passiert ist.Man muss sich schon im Klaren sein, dass die Probleme der Mädchen in diesem Manga etwas für Jüngere sind. Ab wann trägt man einen BH, was ist wenn sich jemand in mich verleibt, wie fühlt sich Küssen an, das sind die Fragen, die sich die Protagonistin stellt. Normalerweise setzen die Mangas vom Alter her etwas später an, deswegen muss man sich darauf einlassen können, wenn man nicht gerade der Zielgruppe entspricht.Mir gefällt die Geschichte ganz gut, man fühlt sich zurück versetzt in diese Zeit und an all die kleinen Problemchen erinnert. Hanabi ist eine süße Protagonistin, die immer das Richtige tun möchte und doch oftmals verunsichert ist.Die Zeichnungen gefallen mir auch ganz gut, sie sind mal schön, mal witzig gestaltet.
FAZIT:Ein süßer Manga für Mädchen im Alter von 12 Jahren oder für alle, die sich nochmal an diese Zeit erinnern möchten.
Rockt mein Herz mit 4 von 5 Punkten!

Kommentieren0
0
Teilen
BuechersuechtigesHerzs avatar

Rezension zu "12 Jahre 1" von Nao Maita

Ein wirklich sehr süßer Shojo Manga - nicht nur für junge Teenies...
BuechersuechtigesHerzvor einem Jahr

INHALT:Hanabi ist 12 Jahre alt und entdeckt gerade das Thema Jungs für sich. Takao ist ja gar nicht so blöd wie die anderen , wie wäre es wohl ihn zu küssen? Ihre beste Freundin Yui ist manchmal etwas vorlaut, doch trotzdem mag Hanabi sie sehr. Doch warum streitet Yui sich eigentlich immer mit Hiyama?
MEINUNG:Als ich die Vorschau zu diesem Manga gesehen habe, haben mich die Zeichnungen gleich überzeugt, sie wirken so süß und rund. Etwas skeptisch war ich dennoch, ob eine Geschichte über eine 12-jährige mich vielleicht mittlerweile doch nicht mehr ganz ansprechen kann.Der Einstieg gelang mir ganz leicht, wir lernen am Anfang erstmal Hanabi kennen. Schnell merkte ich, dass die Protagonisten in diesem Manga wirklich unreifer sind, als bei typischen Shojos. Sie sind alberner und unbeholfener. Wenn man sich aber darauf einlässt, stört das nicht. Es geht auch in dieser Altersgruppe um Liebe und Freundschaft, genau wie in anderen Shojo Mangas. Das die Figuren noch jünger sind, macht die Geschichte nur noch niedlicher, wie ich finde.Jeder von uns war mal 12 Jahre alt und weiß, wie es ist mit der besten Freundin zu streiten oder sich zum ersten Mal zu verlieben.Mir gefällt auch gut, dass nicht nur Hanabi im Laufe des Mangas eine bedeutende Rolle spielt. Auch Yui wird in den Mittelpunkt gestellt und allgemein ihre Freundschaft.Es geht darum langsam zu einem Teenager zu werden und Gefühle zu entdecken. Ich mag die kindlichen Gesichter bei den Zeichnungen sehr und trotzdem werden die Gefühle authentisch und berührend rüber gebracht.Der Manga bietet gelungene Abwechslung mit immer neuen Situationen und ich freue mich schon auf die Fortsetzung!
FAZIT:Ein wirklich sehr süßer Shojo Manga - nicht nur für junge Teenies, sondern auch für alle, die wissen, wie es ist mal ein 12 Jahre alt gewesen zu sein!
Rockt mein Herz mit 5 von 5 Punkten!

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks