Naoki Serizawa

 4 Sterne bei 22 Bewertungen

Alle Bücher von Naoki Serizawa

Cover des Buches Resident Evil – Marhawa Desire 01 (ISBN: 9782889211401)

Resident Evil – Marhawa Desire 01

 (9)
Erschienen am 08.06.2012
Cover des Buches Resident Evil – Marhawa Desire 02 (ISBN: 9782889211418)

Resident Evil – Marhawa Desire 02

 (8)
Erschienen am 10.01.2013
Cover des Buches Resident Evil – Marhawa Desire 03 (ISBN: 9782889211425)

Resident Evil – Marhawa Desire 03

 (6)
Erschienen am 13.06.2013
Cover des Buches Resident Evil – Marhawa Desire 05 (ISBN: 9782889211449)

Resident Evil – Marhawa Desire 05

 (6)
Erschienen am 05.06.2014
Cover des Buches Resident Evil – Marhawa Desire 04 (ISBN: 9782889211432)

Resident Evil – Marhawa Desire 04

 (6)
Erschienen am 12.12.2013
Cover des Buches Resident Evil – Heavenly Island 01 (ISBN: 9782889217274)

Resident Evil – Heavenly Island 01

 (4)
Erschienen am 05.11.2015
Cover des Buches Resident Evil – Heavenly Island 04 (ISBN: 9782889217304)

Resident Evil – Heavenly Island 04

 (3)
Erschienen am 04.05.2017
Cover des Buches Resident Evil – Heavenly Island 02 (ISBN: 9782889217281)

Resident Evil – Heavenly Island 02

 (3)
Erschienen am 04.05.2016

Neue Rezensionen zu Naoki Serizawa

Neu
Cover des Buches Resident Evil – Heavenly Island 01 (ISBN: 9782889217274)Yoyomauss avatar

Rezension zu "Resident Evil – Heavenly Island 01" von Naoki Serizawa

Solide Story
Yoyomausvor 5 Monaten

Zum Inhalt:

Die Crew der weltweit beliebten TV-Show „Idol Survival“ reist für Dreharbeiten nach Südamerika, darunter jede Menge mehr oder weniger bekannte Bikini-Schönheiten als Kandidatinnen! Als Drehort haben sie sich ausgerechnet eine Insel ausgesucht, die von der NGO TerraSave als höchst gefährlich eingestuft und zur Stunde vor Ort von Bioterrorismus-Expertin Claire Redfield untersucht wird …

 

Cover:

Das Cover finde ich sehr passend zu der Reihe „Resdient Evil“, denn bereits beim ersten Betrachten des Zombies auf dem roten Hintergrund ist für den Leser klar, dass es sich hier definitiv um einen Manga rund um Zombies, Horror und der Welt von „Resident Evil“ handelt. Wirklich klasse gemacht und ein wirklich toller Aufmacher.

 

Eigener Eindruck:

Um die Dreharbeiten für ein Survival-Projekt mit vielen Bikinischönheiten zu beginnen, begibt sich der junge Japaner Takeru mit der Filmcrew auf eine abgelegene südamerikanische Trauminsel samt einem riesigen Schiff, welches die Teilnehmer beherbergen soll. Mit dabei ist die japanische Schönheit Mayu, welche es Takeru bereits bei anderen Dreharbeiten angetan hat. 

Währenddessen ist die junge Soldatin Inez, welche eng mit Claire Redfiel zusammen arbeitet, auf der Jagd nach abartigen Mutationen, welche sie mit Claire und dessen Organisation bekämpft. Sie wird von Milou auf die Insel gerufen, denn in ihrem Dorf geschehen eigenartige Dinge und die Freundin von Claire braucht unbedingt Hilfe. Auf der Insel begegnet Inez mit Milou der Filmcrew, welche sich die Insel angesehen haben. Als die Dreharbeiten beginnen, beginnt das Grauen auf der Insel Einzug zu halten. Während Inez und Milou ein geheimes Labor entdecken und für Inez fest steht, dass sie hier auf ein Labor der Umbrella Corp. Gestoßen sind, beginnt für die Filmcrew und die Bikinischönheiten ein Kampf ums Überleben, denn ein Jäger und seine Zombiearmee haben sie sich als Hauptgang ausgesucht…

 

Genau so und nicht anders habe ich die Geschichte erwartet, nachdem ich den Inhalt gelesen habe. Zwar hatte ich ein bisschen Mühe die vielen Charaktere bei mir im Oberstübchen einzuspeichern, aber wenn man erst einmal in der Geschichte drin ist, findet man sich ganz gut zurecht. Die Geschichte auf der Insel fügt sich stimmig in das Universum der Zombieapocalypse ein und lässt nur ganz wenige Randfragen offen, wenn man denn nicht alle Filme und sonstige Geschichten der Reihe kennt – so dachte ich immer, dass bereits die ganze Welt von Zombies infiziert ist, ausgehend von den Filmen und dass Mutationen sowie Zombies eigentlich bekannt sein sollten, ja eigentlich so ein Filmdreh in dem Sinne eigentlich nicht möglich ist – aber gut, das nur am Rande. Der Manga jedenfalls begeistert mit einer tollen Qualität der Zeichnungen und einer recht stimmigen Story, welche jedoch in teilweise sehr sprunghafte Szenen verpackt wurde. Man kommt mit als Leser, aber irgendwie kommt man durch die sprunghaften Szenen nicht wirklich in einen Leseflow. Irgendwie fehlen mir doch die packenden Elemente oder die Szenen bei denen man einfach den Atem anhalten muss. Ansonsten wurde hier endlich mal wieder eine stimmige Zombiegeschichte abgeliefert, die ohne großes Drama auskommt, so wie man es bei anderen Mangas kennt.

 

Fazit:

Eine tolle neue Story aus der Welt der Zombies rund um die Marke „Resident Evil“. Absolut lesenswert für Freunde des Genres und begleitet durch den bekannten Charakter der Claire Redfield. Es gibt lediglich einen Stern Abzug, weil mich die Story nicht wirklich packen konnte und in ihren Bann gezogen hat.

 

Gesamt:  

4 von 5 Sterne

 

Daten:

ISBN: 9782889217274

Sprache: Deutsch

Ausgabe: Flexibler Einband

Umfang: 186 Seiten

Verlag: KAZÉ Manga

Erscheinungsdatum: 05.11.2015

 

 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Resident Evil – Heavenly Island 05 (ISBN: 9782889217311)

Rezension zu "Resident Evil – Heavenly Island 05" von Naoki Serizawa

Was am Ende zurückbleibt!
Ein LovelyBooks-Nutzervor 7 Monaten

Resident Evil - Heavenly Island Band 5 von Naoki Serizawa

Print

Meine Meinung:

Ein toller Abschlussband mit einem spannenden Finale!


Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Resident Evil – Heavenly Island 04 (ISBN: 9782889217304)

Rezension zu "Resident Evil – Heavenly Island 04" von Naoki Serizawa

Zwei ist einer zu viel!
Ein LovelyBooks-Nutzervor 7 Monaten

Resident Evil - Heavenly Island Band 4 von Naoki Serizawa

Print

Meine Meinung:

Wieder ein toller Manga, der die Geschichte spannend vorantreibt!


Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 14 Bibliotheken

auf 3 Wunschzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks