Naomi Alderman The Power

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Power“ von Naomi Alderman

Naomi Alderman's unsettling, riveting new novel turns our world upside down, framing contemporary society in an uncomfortable new light.

Auf der Erde werden immer mehr Frauen geboren, die Elektroschocks aussenden können. Wie verändert das die Gesellschaft?

— Daniela-Walch
Daniela-Walch

Stöbern in Romane

Zartbitter ist das Glück

Tiefgründig, exotisch und emotionsgeladene Geschichte von fünf Freundinnen die ihren lebensabend gemeinsam auf den Fidschis erleben möchten

isabellepf

Der Vater, der vom Himmel fiel

Britischer und schwarzer Humor bis hin zu brüllender Komik

Hennie

Liebe zwischen den Zeilen

Eine liebevolle Geschichte, wie Bücher unterschiedlichste Menschen verbinden und ihre Leben verändern können.

MotteEnna

Dann schlaf auch du

Packend und sehr gut geschrieben, empfehlenswert!

Esse74

Ein Haus voller Träume

Zaubert trotz einiger Längen ein Lächeln ins Gesicht

Kelo24

Palast der Finsternis

Fantasievolle Gruselgeschichte in einem unterirdischen Palast. Hochspannung!

DonnaVivi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Interessantes Gedankenexperiment

    The Power
    Daniela-Walch

    Daniela-Walch

    24. February 2017 um 15:56

    In "The Power" erzählt Naomi Alderman von einer Zukunft, in der Frauen den Männern körperlich überlegen sind. Denn folgendes passiert: Immer mehr Mädchen werden mit der Fähigkeit geboren, über ihre Hände einen Elektroschock auszusenden. Und sie können diese Fähigkeit auch in älteren Frauen erwecken.  Naomi Alderman erzählt, wie sich die Menschen und die Welt durch die Power der Frauen ändern: man muss die Männer vor den Frauen schützen, es gibt Ablehnung, Neid, Hass und Bewunderung. Wir sehen Aufstände bisher unterdrückter Frauen. Es gibt friedliche und gewalttätige Revolutionen. Frauen lassen sich nichts mehr gefallen. Länder spalten sich ab. Gott ist eine Frau. Männer werden von Frauen vergewaltigt. Armeen bestehen hauptsächlich aus Frauen. Terrororganisationen wollen die Männer zurück an die Macht bomben und Forscher arbeiten daran, die Männer technisch aufzurüsten... Die Welt ist in Bewegung geraten und alles, was Naomi Alderman beschreibt, könnte genau so passieren, es wirkt alles sehr realistisch!Mehr auf http://buchvogel.blogspot.de/2017/02/buchbesprechung-naomi-alderman-power.html

    Mehr