Naomi M. Stokes Die Zedernsängerin. Die Maskentänzerin

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Zedernsängerin. Die Maskentänzerin“ von Naomi M. Stokes

'Die Maskentänzerin':§Joan Tidewater, eine junge, moderne Indianerin, ist Hüterin der Rechte im Reservat der Quinault. Als ein Indianerjunge tot aufgefunden wird, befürchtet sie, dass es sich um einen Ritualmord handelt. Um den Fall aufzuklären, macht sie eine schmerzliche Reise in die Vergangenheit ihres Volkes und vertieft sich dabei in die Praktiken ihrer Ahnen, den Schamanen.§§ 'Die Zedernsängerin':§Im Regenwald an der Pazifikküste der USA wird ein 500 Jahre alter heiliger Baum der Indianer gefällt. Unheil bricht daraufhin aus, Menschen verschwinden wie vom Erdboden verschluckt, Krankheiten verbreiten sich, Morde geschehen. Eine Frau kann den Fluch schließlich bannen - Joan Tidewater, eine junge Indianerin aus einer Sippe mächtiger Schamanen, die sich aber vom Glauben ihrer Vorfahren weit entfernt hat. Erst, als sie sich auf das spirituelle Erbe ihres Stammes besinnt, begreift sie die Zusammenhänge und kann das Unheil abwenden.§

Stöbern in Historische Romane

Die Nightingale Schwestern

Leider etwas durchschaubarer als die anderen Bände

Kirschbluetensommer

Bucht der Schmuggler

Ein wunderbarer Abenteuerroman, der Fernweh in mir geweckt hat.

page394

Das Haus in der Nebelgasse

Unterhaltsame Spurensuche durch London mit sympathischen Charakteren

Waldi236

Die Runen der Freiheit

Lesenswert, aber nichts besonderes

Sassenach123

Hammer of the North - Herrscher und Eroberer

spannender Abschluss einer Historienserie

Vampir989

Die Henkerstochter und der Rat der Zwölf

Spannender Mittelalterkrimi um die Henkersfamilie Kuisl, der schöne Lesestunden bereitet.

Wichella

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen