Naomi Noah

 3.8 Sterne bei 45 Bewertungen
Autorin von Unwiderstehlich, Victorias Hot Secrets und weiteren Büchern.
Naomi Noah

Lebenslauf von Naomi Noah

Die Weltenbummlerin ist im Rheinland aufgewachsen, und viel durch die Lande gezogen. Sie arbeitet seit vielen Jahren in Werbeagenturen, und wollte schon immer mehr aus Sex sells machen als ein Marketingkonzept. Trotz erfolgreicher Veröffentlichung in anderen Genres ist sie stets ihrer Liebe zur ars erotica treu geblieben.

Alle Bücher von Naomi Noah

Naomi NoahUnwiderstehlich
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Unwiderstehlich
Unwiderstehlich
 (30)
Erschienen am 09.04.2013
Naomi NoahVictorias Hot Secrets
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Victorias Hot Secrets
Victorias Hot Secrets
 (11)
Erschienen am 11.01.2016
Naomi NoahTwin in Trouble: Astro-Quickie: Zwillinge (feelings emotional eBooks)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Twin in Trouble: Astro-Quickie: Zwillinge (feelings emotional eBooks)

Neue Rezensionen zu Naomi Noah

Neu
Somayas avatar

Rezension zu "Victorias Hot Secrets" von Naomi Noah

Humor ist sey
Somayavor 2 Monaten

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich aufgrund des Covers niemals zu diesem Buch gegriffen hätte. Als allerdings eine Mail in meinem Postfach landete, in welcher ich dann auch endlich mal dem Klappentext seine verdiente Aufmerksamkeit schenkte, war mein Interesse doch geweckt. Und ich bereue es kein Stück. Sollte euch das Cover also auch nicht wirklich zusagen, dann lasst euch in diesem Fall lieber nicht davon abschrecken und versucht es trotzdem mit der Geschichte.
Denn diese lohnt sich wirklich. Obwohl das Buch ins Erotik-Genre gehört, hat es mich überrascht mit wie wenig Sex die Autorin hier tatsächlich auskam. Das fiel mir wirklich positiv auf. Denn es verhinderte, dass die Geschichte mir zu plump wurde (wie es bei einem anderen Buch dieses Genres letztens erst passierte). Es nahm ihr aber dennoch nichts von dem gewissen Knistern, dass man im Genre erwarten dürfte. Denn dieses herrscht zwischen den beiden Protagonisten definitiv.
Die Ausgangssituation: Eine Wette innerhalb einer Männergruppe. Sicherlich keine Idee, welche das Rad neu erfindet. Dennoch macht Naomi Noah ihre ganz eigene Geschichte daraus. Schon allein, weil es sich bei dem "Zielobjekt" nicht um das graue Mäuschen handelt, welches sich ziert, sondern um eine gestandene Frau, welche genau weiß, was sie will (zumindest bis zu einem gewissen Punkt) und sich bei weitem nicht alles bieten lässt. Ein Katz-und-Maus-Spiel der besonderen Art, denn so richtig weiß man hier nie, wer nun gerade der bzw. die "Gejagte" ist, wer die Zügel in der Hand hält.
Was auf jeden Fall auch noch erwähnenswert ist, ist der Witz der in der Geschichte steckt. Ich habe mich beim lesen köstlich amüsiert, konnte mit und über die Protagonisten lachen, ohne dass es zu albern wirkte. Wenn die Autorin mit ihrem Roman etwas beweist, dann ist es die Tatsache, dass Humor sexy sein kann.
Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung, obwohl es ein für mich eher untypisches Genre ist, denn es handelt sich hier um "wirklich" erwachsene Protagonisten und keineswegs um einen New Adult Roman.

Kommentieren0
0
Teilen
Assis avatar

Rezension zu "Victorias Hot Secrets" von Naomi Noah

Prickelnd
Assivor 2 Jahren

Das Cover zu "Victorias Hot Secrets" von Naomi Noah finde ich sehr heiß und erotisch. Auch der Klappentext hat sofort mein Interesse geweckt.
Der Schreibstil von Naomi Noah ist sehr schön und leicht zu lesen, wodurch man sofort in die Geschichte eintauchen kann.
Mir hat Victoria sehr gut gefallen. Sie ist eine toughe Frau, die sich nicht so leicht unterkriegen lässt und vor allem zeigt sie Leon, dass er nicht der Einzige ist, der Spielchen spielen kann. Sie macht es ihm nicht leicht, setzt ihre weiblichen Reize geschickt ein. Leon, der am Anfang ein ziemlicher Macho mit dummen Sprüchen ist, merkt langsam, dass er in Victoria eine Gegnerin auf Augenhöhe gefunden hat, die ihn sogar übertrumpft. Als er merkt, dass er nicht nur Sex mit ihr haben möchte, ist es fasst schon zu spät.

Fazit:
Diese Geschichte ist heiß, erotisch und sehr unterhaltsam. Wer es auch mal mag, dass die Frau nicht das schwache Geschlecht ist, dem kann ich dieses Buch nur empfehlen.

Kommentieren0
2
Teilen
ChristineChristls avatar

Rezension zu "Victorias Hot Secrets" von Naomi Noah

Vorhersehbar aber doch gut umgesetzt
ChristineChristlvor 2 Jahren


Kurzbeschreibung: 
Die Schöne und der Playboy - wer hat am Ende die Fäden in der Hand?

Leon hat mit seinen Kumpels eine Wette am Laufen, wer die schönsten Frauen ins Bett bekommt. Doch bei Victoria beißt er sich die Zähne aus. Im Gegenteil – sie dreht den Spieß um und fordert ihn ihrerseits zu einem Spiel heraus: Er muss ihr widerstehen, sonst verliert er seinen heiß geliebten Oldtimer an sie. Und Victoria fährt ziemlich scharfe Geschütze auf. Bei ihren heißen Dates verdreht sie ihm völlig den Kopf. Leon steht kurz davor, schwach zu werden. Richtig schlimm wird es, als ihm klar wird, dass er nicht nur unausweichlich auf eine erotische Affäre mit Victoria zusteuert, sondern dass er ernsthafte Gefühle für sie entwickelt.

        
Titel‣ Victorias Hot Secrets
Autor‣ Naomi Noah
Verlag‣ Heyne<
Sprache‣ Deutsch
Erscheinungsdatum‣ 11. Januar . 2016
Seiten‣ 288 Seiten / Taschenbuch 
Preis‣ D- 9,99 € A- 10,30€
ISBN‣ 978-3-453-54587-8
Reihe‣ Nein
Genre‣ Roman, Erotik

Zitat, Buch Seite 134
"...»Etwas unverhofft, aber nicht ungelegen, will ich hoffen. Und einer Lady bringt man Blumen mit, vor allem, wenn man sie flachlegen möchte.«Bruno stand kaum im Raum, da lag schon seine Hand auf ihrem Po....“


Anfangs war ich doch recht Skeptisch, da der Markt zur Zeit an Erotik Romanen ja regelrecht übergeht, aber der Klappentext hat in mir doch ein kleines bisschen die Neugierde geweckt. 

Es geht hier nicht, wie aktuell üblich und beliebt, reichen Playboy und das Schüchterne Mädchen, sondern um zwei doch eher gleichgestellte Personen die von der Erfahrung und auch dem Charakter auf gleicher Stufe sind. Hier ist nicht einer der unerfahrene und der andere erweckt die Leidenschaft. Hier geht es wirklich recht schnell zur Sache und man merkt schnell das Vic und Leon wissen was sie wollen. Eine Wette wird abgeschlossen, und nun wartet man als Leser ab wer den dann am Ende das "Spiel" Gewinnt. Aber von Anfang an ist ja klar, wenn man mit der Liebe und der Lust "Spielt" kann dies am Ende nicht wirklich gut ausgehen. 

Da mir recht schnell klar war auf was das Buch hinauslaufen möchte war der Anfang doch etwas mühsam und langatmig für mich. Der Schreibstil ist zwar wirklich Flüssig und leicht, jedoch an manchen stellen für mich zu Informativ, an manchen stellen zu wenig. Das ganze hat mir zu Beginn des Buches doch etwas zu schaffen gemacht. Es wurde daher auch recht schnell Langweilig, aber es hat sich gelohnt weiter zu lesen. Gegen Mitte des Buches hebt sich etwas die Spannung, auch das drum herum, die Geschehnisse und das Erotische wird etwas interessanter. Dadurch bekommt das Buch etwas mehr "Fahrtwind" und man kommt wirklich gut voran. 

Die Protagonisten sind für mich leider etwas oberflächlich geblieben, obwohl man merkt das sich die Autorin schon bemüht hat das alles Romantisch, Erotisch und mit viel Gefühl zu verpacken, bleibt es für mich trotzdem so das ich mich nicht richtig hineinversetzen konnte.  Deswegen gibt es von mir auch eine Maske Abzug. Ansonsten muss ich sagen ist es witzig, stellen weise sogar sehr Wortgewandt und Lustig. Erotik kommt hier auch nicht zu kurz, steht aber, wie ich finde, nicht im Vordergrund. Wirklich im Hauptfokus steht die Wette mit den zwei Hauptprotagonisten. 

Gegen Ende des Buches wird es dann sogar noch mal richtig Spannend, lustig und mit einem hauch Sarkasmus und Intrigen gewürzt - wirklich gut.  


Das Cover muss ich sagen hat mich so gar nicht überzeugt. Ich finde es ist nicht so Exklusiv wie es im Buch erzählt wird. Ich hätte mir hier doch eher einen Victoria Secret Engel auf dem Laufsteg gewünscht. Etwas mehr Glamour, etwas mehr Klasse. 

Für mich ein gutes Buch für Unterwegs. Durch den doch sehr leichten Schreibstil und der leichten Story kann man es gut mit Pausen zwischen drin lesen. Perfekt also für Bahn, Bus und Zug Fahrten. :) Für alle Erotik Liebhaber definitiv lesenswert, jedoch ist die Erotik und der Sex nicht ständig im Vordergrund. Da für mich nur die Geschichte doch etwas vorhersehbar war bekommt das Buch von mir 4 von 5 möglichen Masken. 

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
NaomiNoahs avatar

Das ist UNWIDERSTEHLICH!

Habt Ihr Lust auf Bettgeschichten, die meistens nicht im Bett spielen? Meine witzigen und sinnlichen Geschichten habe ich für die LeserInnen von niveauvoller Erotik geschrieben.

Voraussetzungen für eure Teilnahme:

·       Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein.

·       Ihr lest gerne erotische Literatur.

·       Ihr habt vom 4. – 20.  Juni 2013 ausreichend Zeit zum Lesen und zur Beteiligung an der Leserunde.

All das trifft auf Euch zu? Ihr könnt Euch bis zum nächsten Donnerstag, den 30. Mai, in der Rubrik „Bewerbung“ für eins der 20 Leseexemplare bewerben. Gerne könnt ihr noch dazu schreiben, wieso ihr dieses Buch lesen möchtet.

Am 31. Mai werde ich die Teilnehmer bekannt geben. Wenn ihr dann dabei seid, schickt mir bitte eine Nachricht mit eurer Adresse. Am Montag, den 3. Juni gehen dann die Leseexemplare direkt vom Verlag aus raus. Selbstverständlich werde ich bei der Leserunde aktiv dabei sein!

 

Und darum geht es in "Unwiderstehlich":

Inhaltlich geht in "Unwiderstehlich" um die Lust und den Frust mit Sex in Alltagssituationen, die nicht immer ganz ernst gemeint sind. Es gibt kein BDSM, kein Fetisch und kein Kinky-Sex. Viel eher steht hier ein doppeldeutiges Augenzwinkern im Vordergrund.

Die Sammlung sehr detaillierter erotischer Kurzgeschichten besteht aus zwölf abgeschlossenen Geschichten, die sich nur um ein einziges Thema drehen: Spaß beim Sex.

Ob es jetzt um den richtigen Umgang mit Sexspielzeug, Susas Rollenspiele im Dienstmagd-Outfit oder Renatas überraschende Begegnungen in der Opernloge geht: Immer steht die Erfüllung der weiblichen Fantasie im Mittelpunkt.

Einen ersten Lese-Eindruck bekommt Ihr in der Leseprobe auf www.amazon.de.
Mehr Informationen zu mir findet Ihr auf meiner Webseite www.naomi-noah.de.
Auf Facebook bin ich natürlich auch zu finden. Naomi Noah 33 (es gibt so viele von uns)

Da es meine erste Leserunde ist, bin ich sehr gespannt, wie es laufen wird.
Ich freue mich auf euch und eure Meinungen.
Ihr wollt nichts verpassen? Dann folgt mir, werdet Follower.

Herzliche Grüße und Leselust

Naomi Noah

irishladys avatar
Letzter Beitrag von  irishladyvor 5 Jahren
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Naomi Noah im Netz:

Community-Statistik

in 75 Bibliotheken

auf 13 Wunschlisten

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks