Naomi Novik

 4.2 Sterne bei 1,557 Bewertungen
Autorin von Drachenbrut, Das dunkle Herz des Waldes und weiteren Büchern.
Naomi Novik

Lebenslauf von Naomi Novik

Drachenmutter, Märchenerzählerin und Geschichtenerdenkerin: Geboren wurde Naomi Novik im Jahr 1973 in New York. Bereits im Alter von sechs Jahren verschlingt sie Fantasyromane und ist begeistert von Geschichten wie Tolkiens „Herr der Ringe“. Von ihren Verwandten bekommt sie Geschichten um die Baba Yaga und polnische Märchen erzählt, die sie bis heute prägten, was beispielsweise in ihrem Fantasybuch „Das dunkle Herz des Waldes“ spürbar wird. Novik studierte an der Brown University zunächst englische Literatur, macht dann jedoch an der Columbia einen Masterabschluss in Informatik. Sie beginnt, als Programmiererin zu arbeiten und ist an der Entwicklung eines beliebten Computerspiels beteiligt. Als ihr aber klar wird, dass sie das Schreiben noch mehr liebt, als das Programmieren, kehrt sie von Kanada nach New York zurück und widmet sich dort bis heute ihrer größten Leidenschaft. Mit ihrem Debütroman „Die Feuerreiter Seiner Majestät: Drachenbrut“ von 2007, das von Captain William Laurence und seinem Drachen Temeraire erzählt, schreibt sie sich auf Anhieb in die Herzen von zahlreichen Lesern, darunter auch bekannte Fantasygrößen. Das Buch gewinnt unter anderem den Compton Cook/Stephen Tall Award für das Beste Erstlingswerk im Bereich Fantasy. Auch ihr erster Stand-Alone-Fantasyroman, „Das dunkle Herz des Waldes“, ist preisgekrönt. Nicht nur war es für einen Hugo Award nominiert, es gewann auch den Nebula Award 2016. Die Geschichte wird oft als lose Nacherzählung des „Die Schöne und das Biest“-Märchens gesehen. Ein Zauberer, der nur der „Drache“ genannt wird, lebt abseits des Dorfes, in dem Agnieszka lebt, in einem Turm. Als Gegenleistung dafür, dass er das Dorf vor dem dunklen Wald beschützt, holt er alle zehn Jahre ein junges Mädchen, das ihm dienen soll. Doch als er überraschend Agnieszka auswählt, kann diese zunächst nicht verstehen, warum. Bis sie die Wahrheit über den Wald, den Drachen und sich selbst erfährt.

Neue Bücher

Das dunkle Herz des Waldes
 (307)
Erscheint am 12.11.2018 als Taschenbuch bei cbt.
Drachensieg
 (10)
Neu erschienen am 20.08.2018 als Taschenbuch bei Blanvalet. Es ist der 9. Band der Reihe "Die Feuerreiter seiner Majestät".

Alle Bücher von Naomi Novik

Sortieren:
Buchformat:
Naomi NovikDrachenbrut
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Drachenbrut
Drachenbrut
 (329)
Erschienen am 08.05.2007
Naomi NovikDas dunkle Herz des Waldes
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das dunkle Herz des Waldes
Das dunkle Herz des Waldes
 (307)
Erschienen am 12.11.2018
Naomi NovikDrachenprinz
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Drachenprinz
Drachenprinz
 (202)
Erschienen am 09.07.2007
Naomi NovikDrachenzorn
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Drachenzorn
Drachenzorn
 (172)
Erschienen am 10.09.2007
Naomi NovikDrachenglanz
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Drachenglanz
Drachenglanz
 (138)
Erschienen am 07.04.2008
Naomi NovikDrachenwacht
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Drachenwacht
Drachenwacht
 (97)
Erschienen am 17.01.2011
Naomi NovikDrachenflamme
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Drachenflamme
Drachenflamme
 (67)
Erschienen am 20.08.2012
Naomi NovikDrachenfeind
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Drachenfeind
Drachenfeind
 (44)
Erschienen am 14.03.2016

Neue Rezensionen zu Naomi Novik

Neu
Ingrid_Daviss avatar

Rezension zu "Uprooted" von Naomi Novik

Großartig!
Ingrid_Davisvor 2 Tagen

Genau wie 'Spinning Silver' zieht 'Uprooted' einen sofort in seinen Bann. Ich jedenfalls konnte es kaum weglegen. Ganz wunderbar geschrieben, voller Fantasie, mit großartigen Charakteren - und endlich mal wieder eine starke, mutige und geistreiche weibliche Hauptfigur.

Nur vier Sterne, weil sich das Ende ein bisschen zieht. Ansonsten aber fünf Sterne.

Kommentieren0
1
Teilen
Velina2305s avatar

Rezension zu "Das dunkle Herz des Waldes" von Naomi Novik

Unglaublich zäh
Velina2305vor 24 Tagen

Alle 10 Jahre kommt der „Drache“ aus seinem Turm und sucht sich ein Mädchen aus, was ihm dienen muss. Alle sind sich sicher, dass es Kasia treffen wird, Agnieszkas beste Freundin… doch trifft wirklich immer das ein, was man erwartet? Und was verbirgt sich tief im Dunklen Wald, den alle meiden?

Wir haben dieses Buch in einer Runde mit fünf Mädels gelesen und ich kann schonmal vorweg nehmen, dass alle das Buch maximal mit 3 Sternen bewertet hätten.
Es hat sich wirklich unheimlich zäh gestaltet.
Der Anfang war ganz okay. Okay, mehr nicht...und das Ende war auch okay...aber mehr als "okay" war halt leider nichts in dem Buch. Den Mittelteil empfand ich als sehr sehr lahm und langweilig. Die Handlung und die Orte haben mich einfach nicht interessiert und die Dinge, die ich als interessant empfand bzw. die vorher irgendwie als wichtig dargestellt wurden, wurden dann doch ganz kurz und knapp und teilweise mit einem Zeitsprung (ich hasse sowas) abgehandelt.
Das Buch kommt leider auch komplett ohne Spannung aus. Es werden ein paar Spannungsmomente vorsichtig aufgebaut, die dann aber im nächsten Satz wieder vom Buch selber vernichtet werden. Es fehlt einfach dieses mitfiebern, was sich auch mal über ein paar Seiten hält und dann mit einem Knall sich entlädt. So gesehen, hat sich die Handlung also selber sabotiert.

Fazit: Definitiv kein Buch, was auch nur ansatzweise im Gedächtnis bleibt.

Kommentieren0
56
Teilen
Ingrid_Daviss avatar

Rezension zu "Spinning Silver" von Naomi Novik

Desert island Book
Ingrid_Davisvor einem Monat

Eine Kategorie, die ich nicht oft vergebe, aber "Spinning Silver" gehört definitiv rein. Menschen, die Robin Hobb lieben oder denen "The Bear and the Nightingale" gefallen hat, werden dieses Buch genauso verschlingen wie ich. Eins der seltenen Werke, bei denen man beim Erreichen der letzten Seite gleich vorne wieder anfangen möchte.

Meine Wunschliste wurde soeben um die gesammelten Werke von Naomi Novik erweitert,

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
AberRushs avatar
Wir haben beschlossen in der   INSIDER-Voting-Challenge   zusammen "Das dunkle Herz des Waldes" von Noami Novik zu lesen. 

Wir beginnen am   01.03.2017    
Das Buch sollte bis zum 31.03.2017 beendet und rezensiert werden. 
Rezensieren ist keine Pflicht für die Leserunde, aber für die Challenge notwenig um Lose zu bekommen. Deshalb, alles kann, nix muss. 

Jeder liest mit seinem eigenen Leseexemplar, es gibt kein Buch zu gewinnen.

Es kann natürlich jeder mitmachen, der Lust dazu hat, auch wenn er nicht bei der Challenge angemeldet ist. Wer das Buch zu Hause hat und es endlich mal lesen möchte, ist hier genau richtig und somit herzlich eingeladen. 

Wer andere Vorstellungen zur Einteilung der Leseabschnitte hat, kann gern Verbesserungsvorschläge geben. 

Ich wünsche uns viel Spaß.
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Naomi Novik wurde am 30. April 1973 in New York (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Naomi Novik im Netz:

Community-Statistik

in 1,420 Bibliotheken

auf 421 Wunschlisten

von 43 Lesern aktuell gelesen

von 31 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks