Im Auftrag der Dunkelheit

von Narcia Kensing 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Im Auftrag der Dunkelheit
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Im Auftrag der Dunkelheit"

England, spätes neunzehntes Jahrhundert.
Die kesse Taschendiebin Jill muss für ihre zerrüttete Familie den Großteil des Lebensunterhalts verdienen - eine schwere Bürde. Ein Ausbruch aus einem Leben in Armut scheint unmöglich. Als eines Nachts jedoch Cryson, ein äußerst wohlhabender und charmanter junger Mann, in Jills Leben tritt, scheint sich das Blatt endlich zu wenden.
Was vielversprechend beginnt, endet jedoch in einem Albtraum, denn Crysons Interesse an Jill ist nicht nur rein romantischer Natur. Er entführt sie in eine von Vampiren bevölkerte Stadt und beauftragt sie mit dem Raub eines wertvollen Artefakts. Der Lohn? Ein Leben in Reichtum. Doch sogar für eine talentierte Taschendiebin erweist sich die Aufgabe als brandgefährlich ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783738095746
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:258 Seiten
Verlag:neobooks
Erscheinungsdatum:09.12.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    LadySamira091062s avatar
    LadySamira091062vor einem Jahr
    Zwischen den Fronten

    Jill ist eine Taschendiebin die im späten 19.Jahrhundert versucht ihre Familie am Leben zu erhalten.Ein Ausbruch aus diesen miesen Verhältnissen ist kaum möglich.

    Als Jill eines abends am Hafen rumstromert versucht ein zwielichtiger Typ sie zu vergewaltigen.Doch plötzlich taucht Cryson, ein äußerst wohlhabender und charmanter junger Mann auf und hilft ihr .Er nimmt sie mit in die Stadt unter  London ,die die Heimat  von Vampiren ist .

    Hier gibt es alles was Jills Herz begehrt,man achtet sie und sie muss nichts entbehren,doch Cryson hat sie nicht  aus Liebe  zu sich geholt.Denn er hat herausgefunden ,das in Jills Ahnengalerie ein Vampir war und sie nun die langersehnte Retterin für Crysons Volk sein könnte.
    Sie soll das Blutlicht stehlen das von den Wächtern auf der Insel Falcon´s Eye versteckt wird  und das den Vampiren helfen soll wieder  im normalen London leben zu können.
    Doch  je länger Jill dort bei Cryson lebt um so klarer wird ihr das er  etwas vor ihr verbirgt,doch sollte sie sich nicht auf die Suche nach dem Blutlicht machen ist ihr Leben wahrscheinlich keinen Pfifferling mehr wert.
    Es gelingt ihr nach Falcon´s Eye zu kommen ,dioch dort wird sie gejagt und ausgerechnet Ryan,einer der Wächter  versteckt sie bei sich.Er ist ihr trotz seiner vielen Narben nicht unsympatisch und  so langsam beginnt Jill an Cryson zu zweifeln .ALs Ryan ihr Gedächtnis manipulieren will damit sie den Stützpunkt der Wächter nicht verrät versucht Jill zu flüchten.
    Doch wo soll sie nun hin ? Sollte Cryson merken das sie  dem Blutlicht so nahe war ohne es zu bekommen ist ihr Leben nichts mehr wert und Ryan ist nun auch  hinter ihr her .


    Genau hier endet nun der erste Teil und man will unbedingt wissen wie es mit  Jill und Co weiter geht

    Kommentieren0
    5
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks