Nasrin Siege Sombo, das Mädchen vom Fluss: Erzählung (Gulliver)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sombo, das Mädchen vom Fluss: Erzählung (Gulliver)“ von Nasrin Siege

Sombo aus Afrika erzählt, wie sie lebt. Sombo lebt in einem kleinen afrikanischen Dorf. Jeden Tag geht sie den langen Weg zur Schule. Sie liebt die Schule und bewundert den Lehrer, der so viel weiß. Sombo erzählt, wie sie für ihre Geschwister sorgen muss und wie gerne sie im kühlen Fluss badet oder schwimmen geht. Abends hört sie den Geschichten ihres Großvaters zu. Doch Sombo hat viele Fragen, und es gibt vieles, worüber sie nachdenken muss. Warum dürfen die Männer nicht mehr auf Elefantenjagd gehen und warum soll Wimes Großmutter plötzlich eine Hexe sein? Dann muss Sombo ins Mukanda, die Busch-Schule für Mädchen, wo sie lernt, was sie als erwachsene Frau wissen muss. Eine Zeit, die ihr wie ein langer Traum vorkommt.

Stöbern in Jugendbücher

Let's disco

Packt die Schlaghosen aus dem Schrank, hängt die Discokugel wieder auf - und TAAAAANZT

Engelmel

PS: Ich mag dich

Ein ruhiges Buch mit liebeswerten Protagonisten und einer mege Wortwitz.

herzzwischenseiten

Talon - Drachenblut

Ein sehr packender vierter Teil - endet leider nur wieder mit einem Cliffhanger..

booksworldbylaura

Auf ewig dein

Spannend und unterhaltsam

Zweifachmama

Nalia, Tochter der Elemente - Der Jadedolch

Für Fantasy-Fans wirklich empfehlenswert, es spielt allerdings nur in der wirklichen Welt, das muss man also schon mögen.

amy-xo21

GötterFunke - Hasse mich nicht!

Eine großartig Fortsetzung

Benundtimsmama

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen