Nastasia Martinez Liebe kann mich mal

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liebe kann mich mal“ von Nastasia Martinez

Die Abiturientin Elena hinkt mit ihrer Zukunftsplanung ein wenig hinterher. Eigentlich sollte sie ihr Abitur schon längst in der Tasche haben, Journalismus studieren und in ihrer eigenen Wohnung leben. Gerade dreht sie allerdings ihre zweite Ehrenrunde und ihr Freund Dennis, mit dem sie eigentlich zusammenziehen möchte, kümmert sich lieber intensiv um seine große Liebe, die Musik.
Ihre Beziehung füllt Elena nicht mehr aus, obwohl sie erst ein halbes Jahr dauert, doch sie muss immer wieder an den gemeinsamen Sommerurlaub denken, an den ersten Kuss, der nach Salz geschmeckt hat, und die Lieder, die er für sie geschrieben hat. So hält sie weiter an ihrem Freund fest, zudem träumte sie schon immer davon, einmal einen Musiker zu heiraten.
Ihre beste Freundin Jessy nennt Dennis einen Primaten – sie hat Elena einen Vibrator geschenkt, weil der Sex oft so unbefriedigend ist. Leider ist Jessy vor Kurzem weggezogen, nun muss sich Elena ihre Ratschläge und Beziehungstipps am Telefon holen.
Besonders nötig wird der Rat der besten Freundin, als sich Nik, ein Kindheitsfreund, nach fast zehn Jahren Funkstille bei Elena über ein soziales Netzwerk meldet. Schon als kleines Mädchen war sie tierisch verliebt in den damaligen Nachbarsjungen und hat ihn zum Weinen gebracht, weil sie ihn zum Küssen zwang. Nach mehreren Telefongesprächen und Treffen muss sie sich eingestehen, dass sie sich auch heute noch zu dem gut aussehenden, aber menschenscheuen Mann hingezogen fühlt.
Allerdings ist Nik bei der Bundeswehr und muss bald für ein halbes Jahr ins Ausland – eine halbe Ewigkeit für Elena. Trotzdem kann sie nicht die Finger von ihm lassen und schlittert in ein Gefühlschaos. Wofür soll sie sich entscheiden: ihre Beziehung oder die alte Liebe? Zum Hin und Her des Herzens kommen der Abiturstress, die Universitätsbewerbungen und die Job- und Wohnungssuche. Schließlich stellt Nik Elena ein Ultimatum: Wenn er von seinem Auslandseinsatz zurückkommt, muss sie sich entschieden haben, sonst sieht sie ihn nie wieder.

Stöbern in Romane

Wenn Martha tanzt

Jahrhundertroman um eine außergewöhnliche Frau

lizlemon

Die Wolkenfrauen

Exzellente Beschreibungen von Marokko und dem Westsahara-Konflikt. Die eigentliche Geschichte konnte mich leider nicht packen !!!

Literaturwerkstatt-kreativ

Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt

Spannende Ausgangslage nicht ganz umgesetzt.

sar89

Frau Einstein

Leider zu viel Pathos und zu viel Fiktion zwischen den Fakten

Mrs_Nanny_Ogg

Die Geschichte des verlorenen Kindes

Der krönende Abschluss einer wundervollen Reihe!

TheCoon

Der verbotene Liebesbrief

Ganz anders als erwartet, aber trotzdem super!

Waldi236

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks