Nataša Kaiser

 4,8 Sterne bei 11 Bewertungen

Lebenslauf

Nataša Kaiser lebt und arbeitet in Frankfurt/Main. Sie liebt die Natur, ihren Hund und zwei Katzen, macht gern Yoga, probiert oft neue Kochrezepte und zeichnet die besten davon in ihr Skizzenbuch.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Mal doch mal! - Die Abenteuer meiner Katze (ISBN: 9783629010513)

Mal doch mal! - Die Abenteuer meiner Katze

Neu erschienen am 27.03.2024 als Taschenbuch bei Pattloch Geschenkbuch.
Cover des Buches Mal doch mal! - Ein Tag mit meinem Hund (ISBN: 9783629010520)

Mal doch mal! - Ein Tag mit meinem Hund

Neu erschienen am 27.03.2024 als Taschenbuch bei Pattloch Geschenkbuch.

Alle Bücher von Nataša Kaiser

Neue Rezensionen zu Nataša Kaiser

Cover des Buches Pumuckl, Bücherhelden 1. Klasse, Pumuckl spielt Fußball (ISBN: 9783440178096)
Tilman_Schneiders avatar

Rezension zu "Pumuckl, Bücherhelden 1. Klasse, Pumuckl spielt Fußball" von Uli Leistenschneider

Hurra Hurra
Tilman_Schneidervor einem Monat

Mit dem Pumuckl ist immer was los und er ist bei den Kids immer noch super beleibt. Im Kosmos Verlag gibts eine tolle Reihe für Erstleser und hier gibts ein Fußball Pumuckl Abenteuer für die Leser in Klasse 1. Das ist super und macht Laune und leicht zu lesen und wird begleitet von super tollen Bildern.

Cover des Buches Pumuckl, Bücherhelden 1. Klasse, Pumuckl spielt Fußball (ISBN: 9783440178096)
Fernweh_nach_Zamoniens avatar

Rezension zu "Pumuckl, Bücherhelden 1. Klasse, Pumuckl spielt Fußball" von Uli Leistenschneider

Pumuckl vor! Noch ein Tor!
Fernweh_nach_Zamonienvor 4 Monaten

Inhalt:

Meister Eder ist auf dem Weg zu einem wichtigen Fußballspiel seiner Nichte.

Pumuckl möchte ihn unbedingt begleiten.
Dann wird es das lustigste Spiel aller Zeiten!
(Das reimt sich. Und was sich reimt, ist gut!)

Zunächst überlegt Meister Eder, den Kobold alleine daheim zu lassen. Er hat ihm extra einen eigenen Fußball besorgt ... Doch es scheint keine gute Idee zu sein, den Pumuckl mit Ball unbeaufsichtigt zu lassen.

Um weitere zerdepperte Tassen und verschüttete Nägel zu vermeiden, nimmt der Schreinermeister den Pumuckl mit zum Spiel.

Es verwundert nicht, dass es nun auf dem Sportplatz drunter und drüber geht ...


Altersempfehlung:

ab 4 Jahre (zum Vorlesen)

oder für Leseanfänger/Erstklässler (zum Selberlesen)

Die Fibelschrift und der Zeilenabstand sind groß, in jeder Zeile stehen nur zwei bis fünf Wörter und die Sätze sind kurz und leicht verständlich. 

Das Buch ist bei Antolin gelistet, falls weitere Verständnisfragen beantwortet und Lesepunkte gesammelt werden sollen.


Illustrationen:

Der Bildanteil ist sehr hoch und so finden sich auf jeder Doppelseite farbige Illustrationen, um die Handlung aufzugreifen.

Das Abenteuer wurde illustriert von Nataša Kaiser.

Der kleine Kobold mit seinen roten Wuschel-Haaren ist sehr drollig gestaltet. Besonders sein schelmischer Gesichtsausdruck ist wie immer ganz wunderbar getroffen. Der Schabernack auf dem Fußballplatz wird unterhaltsam in Szene gesetzt.


Mein Eindruck:

Im Buchvorsatz werden Meister Eder und sein Pumuckl sowie deren Vorgeschichte in Kurzform vorgestellt, so dass auch Neulinge ohne Probleme sofort in die Geschichte eintauchen können.

Dank der sechs kurzen Kapitel können Anfänger sich das Abenteuer sehr gut einteilen. Zudem gibt es am Ende eines jeden Kapitels Fragen oder eine Aufgabe (Ereignisse in die richtige Reihenfolge bringen, Bilderrätsel, Zahlen verbinden uvm.), um zu schauen, ob das Gelesene verstanden wurde.

Da die Rätsel zwischen den Kapiteln platziert sind, bringt es immer wieder Abwechslung und kleine Verschnaufpausen. Abschließend findet man eine Übersicht mit den Lösungen.

Das Abenteuer wird mit Humor und Herz erzählt und - wie nicht anders zu erwarten - stecken darin viel Schabernack und reichlich Überraschungen.

Pumuckl wäre nicht Pumuckl, wenn er nicht ordentlich für Trubel und Verwirrung sorgen würde: er stibitzt Pommes, hindert Bälle daran, in's Tor zu gelangen uvm.

Pumuckl wäre zudem ein großartiger Stadionsprecher!

Auch auf lustige Reime dürfen sich Lesende freuen:

"Ich mache einen Knall
mit dem Fußball!"
(vgl. S. 6)

"Das wird ein großes Spiel,
wenn ich auf die Tore ziel."
(vgl. S. 8)

Was wäre ein Abenteuer von Pumuckl ohne seine berühmten Gedichte?!

Es ist eine rasante und lustige Geschichte, in der Pumuckl - neben all dem Unsinn - auch Herz beweist und man ihm seine quirlige Art nie übernehmen kann.

5 von 5 Fußbälle und eine Leseempfehlung!

Das Büchlein eignet sich dank großer Fibelschrift und kurzen, einfachen Sätzen perfekt für Erstlesende.


Fazit:

Ein turbulentes und lustiges Fußballspiel voller Überraschungen und mit reichlich Schabernack.

Leserätsel am Ende jedes Kapitels sorgen für Abwechslung und zahlreiche farbenfrohe Zeichnungen erwecken die Figuren zum Leben.


... 

Rezensiertes Buch: "Bücherhelden - 1. Klasse - Pumuckl spielt Fußball" aus dem Jahr 2024

Cover des Buches Ach, wie gut, dass niemand weiß ... (ISBN: 9783411770908)
Gwynnys avatar

Rezension zu "Ach, wie gut, dass niemand weiß ..." von Rolf-Bernhard Essig

Leider sprachlich nicht gut aufbereitet, so bleiben jüngere Lesende leider auf der Strecke.
Gwynnyvor 5 Monaten

In diesem Buch über Sprichwörtliches im Märchen geht es natürlich hauptsächlich um die schönsten, bekanntesten und rätselhaftesten Formeln in Märchen und deren Erklärung.

Aus „Ach, wie gut, dass niemand weiß …: Sprichwörtliche Redensarten aus dem Märchenreich“ von Rolf-Bernhard Essig aus dem Duden Verlag

 

KURZMEINUNG
 Ein schöner Fundus, leider sprachlich nicht so zugänglich für jüngere Lesende.

 

SCHREIBSTIL & MEHR
 Das Buch ist eine gute Unterstützung für Leute wie mich, die sich mit der Sprache und ihrer Herkunft auseinandersetzen. Gerade als Lektorin ist das ein schönes Werk für mich, um zwischenzeitlich darin Blättern zu können. Auch wenn man einfach wissen möchte, ob man eine märchenhafte Redensart eigentlich korrekt nutzt, kann man sich an dieses Büchlein wenden.

Wissenswert ist hierbei auch, was wir alles in unseren Sprachgebrauch aufgenommen oder gar abgewandelt haben. Wie alt manch ein Sprüchlein ist und dass es ursprünglich einmal etwas gänzlich anderes aussagen sollte.

Thematisch ein wenig sortiert, kann man sich gut orientieren und auch gezielt lesen. Das Buch muss man aus diesem Grund nicht von vorne bis hinten durchlesen, sondern kann sie je nach Wissbegierde einlesen. Hinten im Werk gibt es dafür auch ein Register, in dem die Sprüche nach dem Alphabet sortiert zu finden sind. Dafür muss man allerdings auch wissen, wie sie wirklich lauten.

Was ich sehr schade finde, wofür ich auch wirklich Abzug geben muss, ist die sprachliche Aufbereitung oder Erreichbarkeit für unsere jungen Leser. Gerade interessierte Kinder im Alter ab 9 Jahren (und ja, die gibt es!) werden sich hier sehr schwertun. Die Sprache ist für mich nicht problematisch, aber für viele Lesende unnötig gestelzt und amtlich. Sehr schade, denn die Lektüre wäre für die Schule gar nicht schlecht. Ich denke da etwa an die 4. Klasse, die hier in Bayern das Thema Märchen durchnimmt und auch selbst eines schreiben muss. Sicher kann die Lehrkraft das aufarbeiten, aber wir alle wissen, wie viel eine Lehrkraft heutzutage leisten muss. Es wäre schön, wenn Wissen wie dieses auch jüngeren Menschen zugänglich gemacht, statt mit einer sprachlichen Barriere ausgestattet werden würde. Natürlich gibt es in jedem Alter Ausnahmen. Einige werden es verstehen, andere daran verzweifeln. Aber im Großen und Ganzen hätte man das Konzept ein wenig anders gestalten können. Denn Märchen begeistern Jung und Alt – und so sollte man an das Thema auch herangehen, finde ich.

 

FAZIT
 Ein schönes Werk für erwachsene Lesende, leider sprachlich nicht gut aufbereitet, so bleiben jüngere Lesende leider auf der Strecke. Dennoch eine schöne Ergänzung für die fachliche Bibliothek.


©Teja Ciolczyk, 21.01.2024

Gespräche aus der Community

Mach bei der Oster-Verlosung mit und gewinne eins von 15 Mitmach-Büchern von "Die Superheldin in dir“. Das Buch für Mädchen ab 10 enthält viele inspirierende Tipps, Tests, Aufgaben und Bastelideen zum Entdecken deiner geheimen Stärken. Die einzelnen Seiten im praktischen quadratischen Format bieten viel Platz zum Ausleben der eigenen Kreativität.  Denn in jeder von uns steckt eine Superheldin! 

209 BeiträgeVerlosung beendet
lenikss avatar
Letzter Beitrag von  leniksvor 2 Jahren

Es hat länger gedauert aber nun habe ich das Buch selbst in die Hand bekommen und die Meinung meiner Tochter mit einfließen lassen.

https://www.lovelybooks.de/autor/Nata%C5%A1a-Kaiser/Die-Superheldin-in-dir-Entdecke-deine-geheimen-Kr%C3%A4fte-2792241896-w/rezension/5869995994/


Community-Statistik

in 12 Bibliotheken

von 1 Leser*innen aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks