Natacha Tormey

(23)

Lovelybooks Bewertung

  • 36 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 6 Rezensionen
(7)
(7)
(6)
(2)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine Sekte, in der Kindermissbrauch als normal angesehen wird

    Euer Traum war meine Hölle: Als Kind misshandelt und missbraucht in einer Sekte

    Saphier

    08. August 2016 um 12:45 Rezension zu "Euer Traum war meine Hölle: Als Kind misshandelt und missbraucht in einer Sekte" von Natacha Tormey

    Sekten waren schon in der Schule immer interessant für mich. Durchgenommen hatten wir ein wenig dazu in Werte und Normen. Schon damals habe ich den Unterricht aufmerksam verfolgt. Auch wenn ich in meinem Alltag nichts mit Sekten zu tun habe, reicht das Wissen darum. Gefragt habe ich mich immer, ob es auch Gruppierungen gibt, die gute Absichten diesbezüglich haben. Gibt es auch Sekten in denen gute Vorsätze verbreitet werden? Bisher habe ich immer geschlossene Gemeinschaften erlebt, die mit Gehirnwäsche ihre Mitglieder an sich ...

    Mehr
  • Euer Traum war meine Hölle

    Euer Traum war meine Hölle

    Gelinde

    Rezension zu "Euer Traum war meine Hölle" von Natacha Tormey

    Euer Traum war meine Hölle, von Natacha Tormey mit Nadene Ghouri Cover: Ein kleines, hübsches Mädchen, bei dessen Blick man allerdings schon ahnt, dass dieses Kind nicht glücklich ist. Inhalt: Natachas Eltern sind echte Hippies, sie träumen von einer Freiheit und geraten in eine Sekte, die sich „Children of God“, und später „The Family“ nennt. Hier wird freie Liebe, auch mit Kindern propagiert. Somit lernen Natacha und ihre Geschwister nie ein normales Familienleben kennen, im Gegenteil. Getrennt von ihren Eltern, die inzwischen ...

    Mehr
    • 4

    Gelinde

    18. February 2016 um 09:11
    danielamariaursula schreibt Sicher kein Buch zum Nebenherlesen. Die Grausamkeit der Menschen ist immer wieder erschütternd!

    Da hast du recht.

  • Challenge: Literarische Weltreise 2016

    Euphoria

    Ginevra

    zu Buchtitel "Euphoria" von Lily King

        Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr Lust, im Jahr 2016 auf Weltreise zu gehen – literarisch gesehen? Dann begleitet mich durch 20 verschiedene Lese- Regionen! Die Aufgabe besteht darin... -  12 Bücher in einem Jahr zu lesen;-   Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen);-   Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen.-   Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen;-   Auch Buchtipps ...

    Mehr
    • 1702
  • Erschreckend und lehrreich

    Euer Traum war meine Hölle

    Alohomora

    28. September 2015 um 09:05 Rezension zu "Euer Traum war meine Hölle" von Natacha Tormey

    Die Biografie von Natacha Tormey ist sehr erschreckend. Dennoch finde ich das Buch lehrreich, damit man verstehen kann wie man sich als Sektenmitglied fühlt. Ich kann besser verstehen, wie man in eine solche Situation geraten kann und wie Menschen einer Gehirnwäsche unterzogen werden.

  • Das Geld hätte ich mir sparen können....

    Euer Traum war meine Hölle

    ColderThanYourHeart

    31. July 2015 um 10:19 Rezension zu "Euer Traum war meine Hölle" von Natacha Tormey

    Ich habe das Buch nach der Hälfte weggelegt, weil ich ehrlich gesagt einfach keine Lust mehr hatte mich mit diesem Thema zu beschäftigen. Meiner Meinung nach sind diese Menschen aus solchen Sekten wirklich mehr als krank und ich verabscheue solche Personen. Hab beim Lesen nichts als Ekel gespürt. Leider muss ich auch sagen, dass ich das Buch aus diesem Grund nicht weiterempfehlen würde.

  • Euer Traum war meine Hölle

    Euer Traum war meine Hölle

    aftersunblau

    15. February 2015 um 16:44 Rezension zu "Euer Traum war meine Hölle" von Natacha Tormey

    Nataschas Eltern schließen sich der Sekte "Children of God" an, in der die freie Liebe, auch mit Kindern, zum obersten Gebot gehört. Die Kinder leben getrennt von ihren Eltern und schwere Strafen für geringste Vergehen,, so wie Missbrauch gehören zur Tagesordnung. Damit die Sete wächst und neue Mitglieder gewonnen werden, müssen die, die der Sekte angehören Sex mit Fremden haben, die sich dann ebenfalls der Sekte zugehörig fühlen. Ihren Unterhalt müssen sich die Mitglieder selbst erbetteln und daher leben sie in großer Armut. ...

    Mehr
  • In den Fängen der "Familie"

    Euer Traum war meine Hölle: Als Kind misshandelt und missbraucht in einer Sekte

    makama

    22. January 2015 um 09:22 Rezension zu "Euer Traum war meine Hölle: Als Kind misshandelt und missbraucht in einer Sekte" von Natacha Tormey

    Natacha und ihre 12 Geschwister wachsen in einer Sekte auf -- genauer gesagt, bei den "Cildren of God", die sich später auch "The Family" nennen. Eine normale Kindheit kennt sie nicht -- denn die Kinder der "Familie" leben nicht bei ihren Eltern, sondern in Kinderhäusern, betreut von fremden "Onkeln und Tanten" - sie sind denen schutzlos ausgeliefert. Strengste Strafen für geringste Vergehen und auch Missbrauch gehören zur Tagesordnung. In den wenigen Stunden, die sie zusammen verbriungen düfen wagen die Kinder nicht ihre wahren ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks