Tränen der Verzweiflung

von Natalie Bechthold 
4,5 Sterne bei4 Bewertungen
Tränen der Verzweiflung
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Suszis avatar

Schlimmes Schicksal mit Happy End - die Story hat Potential für mehr ;-)

MissSophis avatar

bewegende Kurzgeschichte, die auf einer wahren Begebenheit beruht

Alle 4 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Tränen der Verzweiflung"

Avrora wurde von ihrem Mann aus dem Haus geworfen. Sie und ihre Tochter verirren sich im Wald. Avrora ist verzweifelt. Wohin sollen sie gehen? Wer wird sie für diese Nacht aufnehmen? Diese Sorge lastet schwer auf der jungen Mutter.

Eine Geschichte über das traurige Schicksal einer jungen Mutter und ihrer kleinen Tochter. Erzählt nach einer wahren Begebenheit.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783742735843
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:0 Seiten
Verlag:neobooks
Erscheinungsdatum:31.05.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Suszis avatar
    Suszivor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Schlimmes Schicksal mit Happy End - die Story hat Potential für mehr ;-)
    Die besten Geschichten schreibt das Leben

    Ich mag Lesestoff – ob nun Kurzgeschichten oder Romane – in denen ein Bezug zu realen Personen und ihrem Schicksal besteht – denn das Leben schreibt ja oft die spannendsten Geschichten.

    Die Handlung beruht auf einer wahren Begebenheit und gibt Mut, nie aufzugeben, egal wie aussichtslos es scheint. Obwohl die von ihrem Ehemann verstoßene Mutter selbst nicht weiß, wie es weitergehen soll, versinkt sie nicht im Selbstmitleid sondern macht ihrer kleinen Tochter noch Mut. Am Ende wendet sich alles zum Guten – und wie wahrscheinlich damals üblich, wird die Ehe nicht aus Liebe heraus geschlossen, sondern aus der Zweckmäßigkeit.

    Was ich etwas schade finde ist, das der Stoff das Potential zu „mehr“ hat. Auch wenn es eine Kurzgeschichte ist, habe ich den Eindruck, dass man quasi „hindurchrast“ …alles scheint so problemlos, das Ende sehr vorhersehbar – obwohl es für die Hauptperson - trotz Happy End - damals bestimmt nicht so einfach war. Da hätte ich mir gern etwas mehr Tiefe gewünscht.


    Kommentieren0
    4
    Teilen
    MissSophis avatar
    MissSophivor 4 Monaten
    Kurzmeinung: bewegende Kurzgeschichte, die auf einer wahren Begebenheit beruht
    bewegende Kurzgeschichte, die auf einer wahren Begebenheit beruht

    Eine Kurzgeschichte, die es in sich hat.

    Basierend auf einer wahren Begebenheit, nimmt uns Natalie Bechthold mit und lässt uns an dem Schicksal einer jungen Mutter teilhaben.

    Ein Schicksal, welches sie sich nicht ausgesucht hat. Ein Schicksal, welches sie zu einer Entscheidung zwingt.

    Eine Geschichte über Selbstachtung, Freiheit, Aufbruch und neuer Chancen. Nur wer das zunächst scheinbare sichere Ufer verlässt, kann zu neuen Ufern aufbrechen.

    Kommentare: 1
    3
    Teilen
    Nadine_Imgrunds avatar
    Nadine_Imgrundvor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Bewegende Kurzgeschichte nach einer wahren Begebenheit
    Bewegende Kurzgeschichte nach einer wahren Begebenheit

    "Tränen der Verzweiflung" von Natalie Bechthold ist eine intensive Kurzgeschichte nach einer wahren Begebenheit.

    Eine Mutter und ihre Tochter sind alleine und ziellos im Wald unterwegs, nachdem der Ehemann bzw. Vater die beiden wegen einer viel jüngeren Geliebten verstoßen hat.

    Die Kurzgeschichte wirkt ein wenig wie aus einem russischen Märchenbuch. Das Ende hat mir gut gefallen. Einzig die russischen Namen der Protagonisten empfinde ich als etwas schwierig zu lesen.

    Weiter so!

    Kommentare: 1
    0
    Teilen
    P
    Petzipetravor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Eine extrem gut geschriebene Kurzgeschichte!
    Eine extrem gute Kurzgeschichte!

    Eine Mutter die mit ihrer kleinen Tochter einfach auf die Straße gesetzt wird. Weil er ne junge neue Frau gefunden  hat.

    Mag nicht spoilern!
    Super Kurzgeschichte, die das Potenzial für einen tollen Roman hat!
    Hat mir sehr gut gefallen!

    Kommentare: 1
    2
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Dominikas avatar

    Liebe Lovelybooker,

    ich möchte gerne einem/einer Leser/in mein Ebook schenken.
    Der Titel lautet: Tränen der Verzweiflung

    Beschreibung: 

    Avrora wurde von ihrem Mann aus dem Haus geworfen. Sie und ihre Tochter verirren sich im Wald. Avrora ist verzweifelt. Wohin sollen sie gehen? Wer wird sie für diese Nacht aufnehmen? Diese Sorge lastet schwer auf der jungen Mutter.

    Eine Geschichte über das traurige Schicksal einer jungen Mutter und ihrer kleinen Tochter. Erzählt nach einer wahren Begebenheit.

    Es ist eine Kurzgeschichte.

    Tränen der Verzweiflung ist eine andere Liebesgeschichte, als die man heute kennen würde. Eine Liebesgeschichte aus Urgroßmutters Zeiten. 

    Wer Lust hat, dieses Ebook zu lesen, der bewerbe sich hier mit der Angabe, welches Format (ePub oder mobi) er/sie bräuchte.


    Wichtig: Das Ebook ist ein Geschenk und somit ist keiner zu einer Rezension oder Kundenbewertung verpflichtet.


    Zur Buchverlosung
    Dominikas avatar

    Liebe Lovelybooker,

    ich möchte gerne einem/einer Leser/in mein Ebook schenken.
    Der Titel lautet: Tränen der Verzweiflung

    Beschreibung: 

    Avrora wurde von ihrem Mann aus dem Haus geworfen. Sie und ihre Tochter verirren sich im Wald. Avrora ist verzweifelt. Wohin sollen sie gehen? Wer wird sie für diese Nacht aufnehmen? Diese Sorge lastet schwer auf der jungen Mutter.

    Eine Geschichte über das traurige Schicksal einer jungen Mutter und ihrer kleinen Tochter. Erzählt nach einer wahren Begebenheit.

    Kurzgeschichte

    Tränen der Verzweiflung ist eine andere Liebesgeschichte, als die man heute kennen würde. Eine Liebesgeschichte aus Urgroßmutters Zeiten. 

    Wer Lust hat, dieses Ebook zu lesen, der bewerbe sich hier mit der Angabe, welches Format (ePub oder mobi) er/sie bräuchte.


    Wichtig: Ich würde mich freuen, wenn der/die Gewinner/in eine kurze Kundenbewertung (in 1 oder 2 Sätzen) in Amazon abgeben könnte :-)

    https://www.amazon.de/dp/B07DJ1F1K2/ref=sr_1_1?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1528269992&sr=1-1

    Zur Buchverlosung

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks