Natalie Gutgesell

 5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von Dora Hitz, Wege zu Scheffel und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Natalie Gutgesell

Cover des Buches Dora Hitz (ISBN:9783963112515)

Dora Hitz

 (1)
Erschienen am 01.10.2019
Cover des Buches Wege zu Scheffel (ISBN:9783963111532)

Wege zu Scheffel

 (1)
Erschienen am 01.03.2019
Cover des Buches Gönn dir Michael! (ISBN:9783954625024)

Gönn dir Michael!

 (0)
Erschienen am 01.05.2015
Cover des Buches Joseph Victor von Scheffel in Heidelberg (ISBN:9783945424216)

Joseph Victor von Scheffel in Heidelberg

 (0)
Erschienen am 04.09.2015
Cover des Buches Ich fahr in die Welt (ISBN:9783954627103)

Ich fahr in die Welt

 (0)
Erschienen am 01.06.2016

Neue Rezensionen zu Natalie Gutgesell

Neu

Rezension zu "Dora Hitz" von Natalie Gutgesell

Hochwertig in jeder Hinsicht
HEIDIZvor 22 Tagen

Ein überaus gelungenes Kunstbuch habe ich mir gegönnt und möchte euch davon berichten. Ich liebe Gemälde, sie zu betrachten und mir vorzustellen, wie vor Zeiten der Künstler/die Künstlerin dieses Werk geschaffen hat, was er/sie sich dabei dachte, damit bezwecken oder darstellen wollte.

 

Neulich fand ich einen Kunstband aus dem Mitteldeutschen Verlag, der es mir angetan hat. Ich habe mich damit beschäftigt und bin begeistert vom textlichen Inhalt und den zahlreichen aussagekräftigen und qualitativ hochwertigen Aufnahmen der Kunstwerke, die teilweise ganzseitig oder kleiner dargestellt werden. 

 

Inhaltlich geht es um Dora Hitz, die von 1856 bis 1924 lebte und Kunst schuf. Sie kann als Protagonistin der Avantgarde bezeichnet werden und allemal gehört sie zu den bekanntesten und führendsten Impressionistinnen Europas. Sie war die erste Hofmalerin Rumäniens und Vertraut von Carmen Sylva. Ihr Vater war Zeichenlehrer, sie war früh mit dieser Kunstform vertraut - wuchs damit auf, lebte in Mittelfranken. Sie studierte in München und Paris und lebte und arbeitete in der Bretagne, London und Dresden und dann in Berlin und gehört zu den Gründungsmitgliedern der Secession. Sie war in der Kunstszene Berlins und darüber hinaus beliebt. 

 

Ihre Werke befinden sich zum großen Teil in Privatbesitz und auf Schloss Peles in Rumänien. Dort sind zehn ihrer Wandmalereien zu sehen. 

 

Komplex und hochwertig befasst sich dieser Bild-Text-Band mit dem Werk der Künstlerin, die textlichen Beiträge sind sachlich geschrieben, informativ und doch nicht trocken, sondern angenehm zu lesen und inhaltlich solide recherchiert und hochwertig. 

 

Auch kann ich zum Bildmaterial nur Positives berichten, es ist aussagekräftig und zeigt die Gemälde der Künstlerin der Realität entsprechend und mit den Untertiteln und Daten versehen. (wo sich die Signatur auf dem Gemälde befindet, Titel, wo man das Gemälde betrachten kann sowie die Inventarnummer und die Technik)

 

Sehr detailliert und spannend aufschlussreich wird auf die Gemälde eingegangen, auf die Entstehung sowie die inhaltlichen Hintergründe, was das Gemälde ausdrücken soll, was es zeigt und darstellt, wieso, weshalb, warum !!! 

 

Leseprobe:
========

 

Für ihr Gemälde Ein Brief aus Island erhält Dora Hitz auf der Weltausstellung in Paris eine Medaille III. Klasse. Im gleichen Jahr präsentiert sie ihr Werk auf der Münchener Jahresausstellung und 1891 auf der Internationalen Kunstausstellung Berlin. 

 

Historisch, biografisch und Fachlich eine sehr gelungene Publikation, die zur Künstlerin ihresgleichen sucht. Absolute Empfehlung !!! 

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Wege zu Scheffel" von Natalie Gutgesell

Hervorragendes Lesebüchlein und Reiseführer zu Scheffel
HEIDIZvor 10 Monaten

Ich liebe die Büchlein der Reihe aus dem Mitteldeutschen Verlag, sie sind kompakt und geben jede Menge Informationen zur jeweiligen Thematik in sachlich fesselnd zu lesender Form.

Der Leser bekommt eine Menge Informationen geboten zur Thematik Scheffel in verschiedenen Städten. Die Autorin Natalie Gutgesell schafft es für meine Begriffe perfekt, den Leser und Interessierten zu begeistern, mitzunehmen auf eine Reise zu Joseph Victor Scheffel, zum berühmtesten Autor des 19. Jahrhunderts. Er war auch Zeichner und Maler und reiste viel. Dieses Buch zeigt in Wort und Bild seine Reisen, sein Erlebtes im Zusammenhang mit seinen Werken. Wir reisen durch verschiedene Bundesländer, wie Baden-Württemberg, Bayern und Thüringen. Wir lernen seine Werke kennen und die Sehenswürdigkeiten, die damit in Zusammenhang stehen. Seine Zeit und sein Leben werden lebendig.

Das Büchlein umfasst jede Menge Farbaufnahmen, Stadtpläne und Übersichtskarten sowie eine Zeittafel zum Leben Joseph Victor von Scheffels. Zu den Museen gibt es zum Beispiel die Infos zu Öffnungszeiten und zu ausgewählten Werken wird speziell Bezug genommen, hier kann man auch Ausschnitte lesen und man lernt seine Zeitgenossen kennen. Dieses Büchlein ist kurzweilig und äußerst informativ. Es ist nachvollziehbar gegliedert und kann als Reiseführer unterwegs gelten, aber auch als Büchlein zur Information vorab sowie ganz einfach als Lesebüchlein für an Scheffel interessierten Lesern.

Erstklassig !!!


Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks