Natalie Licard

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(5)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Ich bin gespannt wie gekochtes Gemüse" von Natalie Licard

    Ich bin gespannt wie gekochtes Gemüse

    Buecherwurm1973

    10. May 2009 um 13:54 Rezension zu "Ich bin gespannt wie gekochtes Gemüse" von Natalie Licard

    Erstaunlich finde ich, dass Natalie Licard ihren Humor so identisch im Buch rüberbringen konnte. Wenn man das Buch liest, sieht man sie vor sich. Die witzigen Nachträge vom Übersetzer fand ich genauso amüsant. Er erklärt darin, was Natalie eigentlich sagen wollte oder warum er das im Text nicht übersetzt hat. Er hatte gutes Gespür dafür, was er lassen sollte und was nicht. Ich fand das Buch amüsant. Es war genau die leichte Kost, die ich gebraucht habe. Ich finde gut, dass das Buch nur 172 Seiten hat, mehr wäre anstrengend geworden.

  • Rezension zu "Ich bin gespannt wie gekochtes Gemüse" von Natalie Licard

    Ich bin gespannt wie gekochtes Gemüse

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    11. March 2009 um 18:25 Rezension zu "Ich bin gespannt wie gekochtes Gemüse" von Natalie Licard

    Zufällig entdeckte ich "Ich bin gespannt wie gekochtes Gemüse" in der Buchhandlung unseres Campus'. Der Titel, das Cover und überhaupt alles machten mich neugierig, also griff ich zu. Nachdem ich das Buch innerhalb von einer Woche fast verschlungen habe, kann ich sagen: Ich bereue nichts! Natürlich war ich skeptisch, ob sich das Buch so einfach lesen lässt, wenn das typische "Nathalie-Deutsch" erhalten bleibt, aber es war überhaupt nicht anstrengend. Zumal nicht nur der Stil von Nathalie, sondern auch von (Teil-)Übersetzer Marcus ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ich bin gespannt wie gekochtes Gemüse" von Natalie Licard

    Ich bin gespannt wie gekochtes Gemüse

    Phina

    04. March 2009 um 13:06 Rezension zu "Ich bin gespannt wie gekochtes Gemüse" von Natalie Licard

    Davon abgesehen, dass ich solche Bücher, die von kulturellen Unterschieden zu Deutschland erzählen, ohnehin mag, ist es natürlich sehr bezaubernd, dass das Buch im Prinzip in Natalie's Akzent geschrieben ist. Eine sehr leicht zu lesende Lektüre, auch sehr interessant, vor allem aber amüsant und süss. Zwar ist das Buch schnell gelesen, reicht aber für einen Nachmittag zum Schmunzeln. Auch wenn man beim Lesen die ganze Zeit die Stimme der Autorin im Kopf hat, jetzt das Ganze noch als Hörbuch bitte!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks