Natalie Licard Ich bin gespannt wie gekochtes Gemüse

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(5)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ich bin gespannt wie gekochtes Gemüse“ von Natalie Licard

"Wenn Nathalie so schreibt wie sie spricht, dann freue ich mich jetzt schon auf das Hörbuch." Harald Schmidt. Sie spricht wirklich mit diesem wunderbaren französischen Akzent. Eines ihrer Lieblingswort ist wirklich Schlompäh [Lautschrift: Schlampe]. Sie ist wirklich charmant und wirklich sehr ehrlich. Nathalie Licard ist wirklich so. Und eine waschechte Französin. Aber wie ist Deutschland? Darüber hat Nathalie Licard lange nachgedacht und genau hingeschaut, ja, wirklich ... Für das mangelhafte Deutsch möchte sie sich jetzt schon entschuldigen. Nathalie Licard kam nach Deutschland völlig ungeplant und völlig unvorbereitet. Die ersten Tage waren eine Katastrophe: keine 20 Wörter Deutsch, keine eleganten Frauen, dafür viele arme Kinder, die dicke, hässliche Ledersandalen tragen mussten. Nathalie Licard war 30, verliebt und bekam einen Job als Mädchen für alles bei einer Late-Night-Show. Dort wurde sie weiter gebraucht: als Telefonistin, Ansagerin, Verkörperung des Französischen, Sidekick, Reporterin für Spezialeinsätze und Sängerin, die nicht singt. Sie lernte Deutsch, lernte, dass es Humor gibt und witzige Deutsche (sie hatte ja beste Bedingungen bei der Harald-Schmidt-Show), aber sie widersetzte sich der Grammatik und den Essgewohnheiten. Nathalie ist eine Französin und wird es wohl ihr Leben lang bleiben ("Einen deutschen Pass? Niemals!"). Nach all den Jahren Deutschland ist so viel Stoff zusammengekommen, dass es für drei dicke Schinken reichen würde. Hier beschränkt sie sich wirklich auf das Allernötigste.

Witzig!

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Humor

Pinguine sind kitzlig, Bienen schlafen nie, und keiner schwimmt so langsam wie das Seepferdchen

Ein handliches, süßes und lehrreiches Büchlein mit wahnsinnig tollen Illustrationen.

Niccitrallafitti

Manche mögen's steil

Etwas Romantik, etwas Bergsteigererlebnis und ein vorhersehbares Ende konnten mich dieses Mal nicht völlig überzeugen.

sommerlese

Wie wir Katzen die Welt sehen

Unterhaltsames und lehrreiches Buch, für uns als Katzenpersonal ein muss.

rebell

Fernverkehr

Ein Buch mit einer sehr guten Mischung aus Humor und Emotionen - empfehlenswert!

angi_stumpf

"Schlagen Sie dem Teufel ein Schnäppchen"

Kurzweilig, witzig, unterhaltsam.

Hermione27

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Ich bin gespannt wie gekochtes Gemüse" von Natalie Licard

    Ich bin gespannt wie gekochtes Gemüse

    Buecherwurm1973

    10. May 2009 um 13:54

    Erstaunlich finde ich, dass Natalie Licard ihren Humor so identisch im Buch rüberbringen konnte. Wenn man das Buch liest, sieht man sie vor sich. Die witzigen Nachträge vom Übersetzer fand ich genauso amüsant. Er erklärt darin, was Natalie eigentlich sagen wollte oder warum er das im Text nicht übersetzt hat. Er hatte gutes Gespür dafür, was er lassen sollte und was nicht. Ich fand das Buch amüsant. Es war genau die leichte Kost, die ich gebraucht habe. Ich finde gut, dass das Buch nur 172 Seiten hat, mehr wäre anstrengend geworden.

    Mehr
  • Rezension zu "Ich bin gespannt wie gekochtes Gemüse" von Natalie Licard

    Ich bin gespannt wie gekochtes Gemüse

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    11. March 2009 um 18:25

    Zufällig entdeckte ich "Ich bin gespannt wie gekochtes Gemüse" in der Buchhandlung unseres Campus'. Der Titel, das Cover und überhaupt alles machten mich neugierig, also griff ich zu. Nachdem ich das Buch innerhalb von einer Woche fast verschlungen habe, kann ich sagen: Ich bereue nichts! Natürlich war ich skeptisch, ob sich das Buch so einfach lesen lässt, wenn das typische "Nathalie-Deutsch" erhalten bleibt, aber es war überhaupt nicht anstrengend. Zumal nicht nur der Stil von Nathalie, sondern auch von (Teil-)Übersetzer Marcus Bäcker äußerst amüsant ist. Nathalie Licard ist einfach echt: Sie schreibt, wie sie spricht, sie nimmt kein Blatt vor den Mund und sie gibt sich natürlich, immer mit einem zwinkernden Auge für ihre Umwelt. Man könnte fast schon sagen, dass sie sich in Sachen Humor mit Harald Schmidt messen kann. Daumen 'och für diese Buch!

    Mehr
  • Rezension zu "Ich bin gespannt wie gekochtes Gemüse" von Natalie Licard

    Ich bin gespannt wie gekochtes Gemüse

    Phina

    04. March 2009 um 13:06

    Davon abgesehen, dass ich solche Bücher, die von kulturellen Unterschieden zu Deutschland erzählen, ohnehin mag, ist es natürlich sehr bezaubernd, dass das Buch im Prinzip in Natalie's Akzent geschrieben ist. Eine sehr leicht zu lesende Lektüre, auch sehr interessant, vor allem aber amüsant und süss. Zwar ist das Buch schnell gelesen, reicht aber für einen Nachmittag zum Schmunzeln. Auch wenn man beim Lesen die ganze Zeit die Stimme der Autorin im Kopf hat, jetzt das Ganze noch als Hörbuch bitte!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks