Neuer Beitrag

ClaudiasBuecherhoehle

vor 2 Jahren

(18)

Im Herzen der Vollmond von Natalie Luca
erschienen bei Bittersweet

Der Klappentext

Nachthell – Kühlvertraut – Bernsteinaugen…

Während der Vollmond aufgeht, muss Lillys Zug in einer menschenleeren Gegend einen Nothalt einlegen. Entnervt verlässt sie den Zug, um sich selbst durchzuschlagen. Und stößt auf ein geheimnisvolles Dorf mitten im Nirgendwo.


Meine Kurzrezension

Bitter Sweets steht für grosse Gefühle in kleinen Portionen. Mit dieser Short-Novelle der bittersüßen Kurzromane bin ich gestartet.

Das Cover finde ich sehr schön. Der Titel und Autorenname sind in einem Kreis (typisch für die E-Shorts dieser Reihe) angeordnet. Farblich gesehen ist es absolut meine Wellenlänge – ein dunkler Rot-/Lilaton.
Zum Inhalt werde ich nichts weiter verraten, dafür sind die E-Books dann doch zu kurz;)
Lilly gefiel mir in dieser Story recht gut und aufgeweckt. Die geschaffene Atmosphäre der Autorin empfand ich als sehr mysteriös und düster. Mit dem Schreibstil kam ich gut klar, er war locker und sehr flüssig zu lesen. Der Leser ist ab dem ersten Satz auch schon mitten im Geschehen – es gibt keine lange Vorlaufzeit. Grosse Gefühle habe ich nun nicht so sehr entdeckt, aber ansonsten fand ich diesen kleinen Appetithappen nicht schlecht. Sehr gut zum Lesen für Zwischendurch.

Eine nette Kurzgeschichte, bei der man nicht weiß, was real und was fiktiv ist.
Von mir bekommt „Im Herzen der Vollmond“ von Natalie Luca 4 von 5 möglichen schwarzen Kätzchen.

Die Autorin

Natalie Luca lebt und arbeitet in Österreich. Seit dem Abschluss ihres Wirtschaftsstudiums widmet sie sich vermehrt dem Schreiben, ihrer Leidenschaft seit frühester Jugend. Dabei inspirieren sie besonders ihre ausgedehnten Reisen in ferne Länder. »Unter goldenen Schwingen« war Natalie Lucas Debütroman und bald schon so beliebt, dass Nathaniel und Victoria zu einer ganzen Reihe angewachsen sind.


E-Short
ab 14 Jahren
69 Seiten
ISBN 978-3-646-60110-7
Preis: 1,49 Euro

© Cover und Zitatrechte liegen beim Verlag

An dieser Stelle möchte ich mich noch recht herzlich beim Verlag für dieses tolle Geschenk bedanken!

Autor: Natalie Luca
Buch: Im Herzen der Vollmond
Neuer Beitrag