Natalie Luca Küsse im Dreivierteltakt

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Küsse im Dreivierteltakt“ von Natalie Luca

Die sechsundzwanzigjährige Christina hat den Männern abgeschworen. Sie glaubt nicht mehr an die Liebe, und schon gar nicht an die Liebe auf den ersten Blick; stattdessen vergräbt sie sich in ihrer Arbeit. Doch dann trifft der neue Area Headquarter Director Thomas Johnson aus London ein und stellt ihre Welt auf den Kopf: Der attraktive und charismatische Engländer ist nämlich ganz und gar nicht das, was Christina erwartet hat, und bringt ihr Herz gehörig zum Flattern ... Eine romantische Wiener Liebesgeschichte.

Stöbern in Romane

Töte mich

großártig wieder eine echte nothomb

mirin

In einem anderen Licht

Wie viel gutes muss man tun, um Vergangenes wieder gut zu machen? - Eine bewegende Geschichte über Verrat und Trauer

lillylena

Das saphirblaue Zimmer

Ein weiteres Jahreshighlight: spannend, geheimnisvoll und verwirrend - eine sehr komplexe Familiengeschichte. Für alle Fans von Teresa Simon

hasirasi2

Macadam oder Das Mädchen von Nr. 12

Macadam ist ein eine Sammlung von 11 berührenden Geschichten. Jede Geschichte handelt von einem anderen menschlichen Schicksal.

Die_Zeilenfluesterin

Acht Berge

Tolles Buch mit wunderschönen Worten geschrieben.

carathis

QualityLand

Kurzweilige Zukunftssatire

dowi333

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen