Natalie Rabengut Beute

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Beute“ von Natalie Rabengut

„Beute“ vereint die drei bereits erschienenen Kurzgeschichten „Heiße Beute“, „Beutegier“ und „Erbeutet“ in einem Band. Sarah und Timo entdecken in ihrem gemeinsamen Urlaub in Monaco neue sexuelle Vorlieben und erweitern ihre erotischen Spielarten zurück zu Hause weiter. Selbst als Timo beruflich nach Japan muss, ist das für Sarah kein Grund, ihre frivolen Gelüste nicht trotzdem weiter zu befriedigen... 32.000 Wörter / ca. 130 TB-Seiten Erotik, Sex, anal, vaginal, oral, FemDom, Keuschhaltung, Peniskäfig, Zwangsentsamung, BDSM, Spanking, Klammern, Buttplug, Rohrstock, Füße, Toys, devot, Entführung, Dreier, MaleDom, Erotik, Dominant, Voyeurismus, Fesseln Heiße Beute Als ihr Freund ihr einen romantischen Urlaub in Monaco verspricht, ist Sarah begeistert. Zumindest, bis die Reise sich als Casino-Tour mit Timos Freunden entpuppt. Als Timo dann am Spieltisch noch eine ungeheure Idee kommt, nimmt das Unglück seinen Lauf und Sarah sieht sich auf einmal mit Piraten konfrontiert. Beutegier Sarah und Timo sind aus Monaco zurück und müssen nun ihre Gefühle füreinander neu entdecken. Während Sarah sich mit ihrer neuen, dominanten Position auseinandersetzt, wartet schon das nächste erotische Abenteuer auf die beiden. Erbeutet Timo bekommt die Chance, beruflich für ein halbes Jahr nach Japan zu gehen. Nach eingehenden Gesprächen stimmt auch Sarah zu, dass Timo diese Chance unbedingt nutzen sollte. Sie tröstet sich zuhause mit ihrem Liebhaber Michael, sorgt vorher aber dafür, dass ihr geliebter Sklave in Japan in guten Händen ist. Sie engagiert Leiko, eine japanische Domina, die sich überaus "fürsorglich" um Timo kümmert.

Stöbern in Erotische Literatur

Dirty Talk - Ivy & Brent

Brent ist sehr sympathisch dabei speziell und diese romantische erotische Liebesgeschichte hat mir viel Freude gemacht.

sabrinchen

Dirty Thoughts - Jenna & Cal

Tolle Liebesgeschichte die eine angenehme prickelnde Atmosphäre transportiert und dabei eine gute Handlung mit sympathischen Charakteren hat

sabrinchen

Trinity - Brennendes Verlangen

Dieses Buch ist eins der schönsten aus der Reihe 😍

Kathrinkai

Addicted to Sin - ... und ich gehöre dir

Gefiel mir besser als der erste Teil

momomaus3

Bourbon Sins

Wunderbare Fortsetzung, eine Reihe, die sich lohnt!

YvetteH

Love is War - Sehnsucht

Aber alles in allem ein toller Abschluss, der es nicht ganz schafft mich so 'wegzuflashen' wie Band 1, aber immer noch Einiges bereithält!

AnnaSalvatore

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen