Natalie Rabengut Schon wieder die verflixte zweite Nacht - Erotische Kurzgeschichte

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(4)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schon wieder die verflixte zweite Nacht - Erotische Kurzgeschichte“ von Natalie Rabengut

Eine Information vorweg: Bei diesem Buch handelt es sich um eine erotische Liebesgeschichte – mit gefühlvoller Handlung, aber auch expliziten Sexszenen. Inzwischen sind Helen und Frederik seit einigen Jahren verheiratet und eine gewisse Routine hat sich eingeschlichen. Als Frederik beruflich für drei Tage unterwegs ist, kann Helen ihn zum ersten Mal nicht begleiten, da sie selbst an einem Projekt arbeitet — mit einem anderen Mann. Bei seiner Rückkehr stellt Frederik fest, dass seine Frau irgendwie anders ist als sonst. Distanziert und noch verschlossener als üblich … Für den vollen Lesegenuss wird die vorherige Lektüre von »Die zweite Nacht« unbedingt empfohlen! Bisher erschienen: Das erste Date Die zweite Nacht Ein halber Kollege Desaster Nummer 3 47 – Unklare Absichten Zweidrittelmond Nur vier Wochen Dreiviertelvoll Schon wieder die verflixte zweite Nacht
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen