Neuer Beitrag

NatalieStandiford

vor 5 Jahren

Bewerbung als Testleser


Hello, I'm Natalie Standiford, the author of Confessions of the Sullivan Sisters, the story of three teenage sisters in a very rich family. On Christmas Day the girls' grandmother, known as Almighty, announces that she will soon die and has cut the entire family out of her will. Since she is the source of almost all their income, this means they will soon be penniless. Someone in the family has offended her deeply. If that person comes forward with a confession of her (or his) crime by New Year's Day, she will reinstate the family in her will. Or at least consider it. And so the confessions begin. Some involve love. Some involve hate. Some involve life. Some involve death. No secret is too big or too small for the Sullivans.
 
My publisher, Carlsen, has generously offered some copies of the novel to give away. So if you'd like a free copy, get in touch!

--

(Übersetzung von Daniliesing)

Hallo, ich bin Natalie Standiford, die Autorin von "Die Bekenntnisse der Sullivan-Schwestern", der Geschichte dreier jugendlicher Schwestern aus einer sehr wohlhabenden Familie. Zu Weihnachten verkündet ihre Großmutter, dass sie schon bald sterben wird und sie die ganze Familie enterbt hat. Da sie die Quelle nahezu ihres gesamten Vermögens ist, bedeutet das, dass sie schon bald mittellos sein werden. Jemand aus der Familie hat sie tief verletzt. Wenn diese Person ihre Tat bis Neujahr zugibt, wird sie die Familie wieder mit in ihr Testament aufnehmen. Oder zumindest darüber nachdenken. Und so beginnt es mit den Beichten. In manchen geht es um Liebe. In anderen um Hass. In einigen um das Leben. In weiteren um den Tod. Kein Geheimnis ist für die Sullivans zu groß oder zu klein.

Mein Verlag, Carlsen, stellt freundlicherweise einige Freiexemplare meines Buches zur Verfügung. Wenn ihr Lust auf ein Freiexemplar habt, bewerbt euch hier!

--

Allgemeines zur Bewerbung und zur Leserunde:

Ihr habt hier die Möglichkeit bei einer Leserunde mit der US-amerikanischen Autorin Natalie Standiford mitzumachen. Natalie spricht kein Deutsch, ihr könnt hier aber gern trotzdem auch auf Deutsch diskutieren. Stellt Fragen an die Autorin bitte auf Englisch - es ist gar nicht schlimm, dabei Fehler zu machen, sie wird euch verstehen. Wenn ihr auf Deutsch diskutiert und gelegentlich trotzdem knapp eure Eindrücke auf Englisch zusammenfasst, wird sich die Autorin sehr freuen :-)

Unter allen Bewerbern vergibt der Carlsen Verlag 25 Testleseexemplare des Buches. Ihr könnt euch dafür bis einschließlich 22. November bewerben - dafür gibt es nur eine kleine Aufgabe zu erfüllen:

Verratet uns ein kleines (es muss kein großes sein) Geheimnis von euch! (Auch hier gilt, wer möchte und kann - gern auf Deutsch und Englisch.)

Im Gewinnfall sind eine zeitnahe Teilnahme am Austausch in der Leserunde und eine abschließende Rezension des Buches selbstverständlich.

Autor: Natalie Standiford
Buch: Die Bekenntnisse der Sullivan-Schwestern

kathrineverdeen

vor 5 Jahren

Bewerbung als Testleser

Schön dass es hier eine Leserunde zu diesem Buch gibt, denn ich habe schon einige schöne Rezensionen dazu gelesen und die Thematik ist sehr interessant. Da muss ich mich einfach bewerben, denn dieses Buch bietet sicher einiges an Diskussionsstoff für eine Leserunde. Ein weiterer Anreiz ist, dass die Autorin die Runde begleiten wird. Da bekommt man als Leser vielleicht noch ein paar mehr Hintergründe erklährt :-)

Ein kleines Geheimnis verrate ich euch, aber nur ein kleines, denn ich habe nicht so viele davon :-) und die großen dürfen nicht verraten werden.
Ich habe ein Geheimversteck für Süßigkeiten. Eigentlich müsste ich sie gar nicht verstecken, weil mein Schatz gar nicht so scharf darauf ist, aber es ist wohl noch ein Laster aus der Kindheit. Da hab ich sie auch immer vor meinem Bruder versteckt.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich mitlesen dürfte.
LG Katrin

http://kathrineverdeen.blogspot.de/

ChattysBuecherblog

vor 5 Jahren

Bewerbung als Testleser

Verratet uns ein kleines (es muss kein großes sein) Geheimnis von euch!
Okay, aber pssst nicht verraten :-) Ich habe im Sommer von Nachbars Baum jeden Morgen einen Apfel geklaut. Und als er mir gesagt hatte, dass das Baum nur von einer Seite soviele Äpfel hätte und er sich das gar nicht erklären könne, hab ich ganz ahnungslos getan. :-)

Ich bewerbe mich hiermit für ein Leseexemplar. Die Teilnahme an der Leserunde mit Rezi wäre selbstverständlich.

Beiträge danach
317 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Jahren

Eure Rezensionen zum Buch

I'm so sorry for being so late with my recension.
Here it is:
http://lichtgold.blogspot.de/2013/01/rezension-die-bekenntnisse-der-sullivan.html

I like the book, but I think there are so many possibilities for Sassy's Part and the end to improve. I hope I could help. =D

schmoeker-rike

vor 4 Jahren

Eure Rezensionen zum Buch

Sorry for being late, I don't know whether anybody is still reading here.
Here is my review (in german):
http://www.lovelybooks.de/autor/Natalie-Standiford/Die-Bekenntnisse-der-Sullivan-Schwestern-943593677-w/rezension-1015446838/
Thank you very much for giving me the opportunity to read this book.

PoldyEsther

vor 4 Jahren

Teil 1 (Part 1) - Anfang - Kapitel 8
Beitrag einblenden

I really liked the first part! It's such a refreshing book, umcomplicated written but also not too easy so that's nice to read it!
Norrie and Robbie are really sweet together also I must say that the age difference really is huge! And I honestly doubted that any parent would have accepted such an old bf for their young doughter! :D
Anyway, I really like Norrie!

PoldyEsther

vor 4 Jahren

Teil 2: (Part 2) - Kapitel 9 - 17
Beitrag einblenden

I'm happy that Norrie stayed with Robbie and that she just ran away. Even though I felt a bit pity for her family who was so excited about the ball.

PoldyEsther

vor 4 Jahren

Teil 3: (Part 3) - Jane - Meine böse Familie
Beitrag einblenden

I very much enjoyed reading the third part about Jane. She's on one side a really exhaustig character and always rebelling. On the other side she feels sorry (sometimes) for what she did to people, especially to her former best friend. I like how this part ended.

PoldyEsther

vor 4 Jahren

Teil 4: (Part 4) - Sassy - Das Wintermärchen bis Ende
Beitrag einblenden

The last part was also very great and entertaining! Sassy is a nice but strange person: thinking that she might be immortal which obviously isn't true. But I really liked her, too! :)
I really laughed about the actual ending whose fault it was that all the girls had to confess their "crimes"! And that Almighty actually recognized she behaved wrong in some manners!
I'd love to continue reading about the three sisters, i really do miss them now! :D
Thx for this great book!

PoldyEsther

vor 4 Jahren

Eure Rezensionen zum Buch
Beitrag einblenden

Here's my review. Thx a lot for this great book, I really enjoyed it!

http://www.lovelybooks.de/autor/Natalie-Standiford/Die-Bekenntnisse-der-Sullivan-Schwestern-943593677-w/rezension/1037577280/

Neuer Beitrag