Natalie Standiford Ein Baum voller Geheimnisse

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Baum voller Geheimnisse“ von Natalie Standiford

In einem Baum mitten im Wald sind jede Menge Geheimnisse versteckt. Minty und Raymond spionieren in der Nachbarschaft, um herauszufinden, von wem diese Geheimnisse stammen. Am Ende des Sommers haben sie nicht nur viel über die Bedeutung von Geheimnissen gelernt, sondern auch über sich selbst. Eine warmherzige Freundschaftsgeschichte, einfühlsam gelesen von Sascha Icks.

Echt klasse! Schon das Buch hatte mir sehr gut gefallen, aber das Hörbuch, gelesen von Sascha Icks, konnte mich sogar noch mehr überzeugen!

— CorniHolmes
CorniHolmes

Stöbern in Kinderbücher

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Tolles witziges Zwillingsabenteuer. Hat uns noch einen ticken besser gefallen als Band 1.

Schluesselblume

Evil Hero

Eine wundervolle, fulminante und witzige Geschichte, die ich absolut verschlungen habe.

NickyMohini

Polly Schlottermotz 3: Attacke Hühnerkacke

Ein erneut superlustiges und spannendes Abenteuer mit dem potzblitztollen Vampirmädchen Polly. Mehr davon!

alice169

Der Rinder-Dieb

Kniffliger und spannender Jugendkrimi mit Tiefgang aus der Erzählperspektive von Thabo dem Meisterdetektiv selbst.

isabellepf

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

[5/5] Wunderbarer Abschluss. Spannende, unvorhersehbare Geschichte. Alle Fragen beantwortet. Rundes Ende. Mein Lieblingsband der Reihe.

JenniferKrieger

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Ein spannendes Leseabenteuer, gleichermaßen für Mädchen wie für Jungen geeignet, auch wenn sie bis dahin noch keine Fans der Saurier sind.

Tulpe29

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • LovelyBooks Hörbuch-Challenge 2017

    Der Vorleser
    Ginevra

    Ginevra

    Ihr liebt das gesprochene Wort genauso wie das geschriebene? Und Hörbücher und Hörspiele gehören in euer Bücherregal genauso wie das gedruckte Buch? Dann seid ihr bei der LovelyBooks Hörbuch Challenge 2017 genau richtig.  Ziel der Challenge ist, das wir in diesem Jahr 15 Hörbücher/ Hörspiele hören und rezensieren. Ablauf:  1. Melde dich mit einem Sammelbeitrag zu Challenge an. Ich werde unter diesem Text eine Teilnehmerliste anlegen mit allen Teilnehmern und diese mit Eurem Sammelbeitrag verlinken. 2. Zwischen dem 01.01. und 31.12.2017 hörst zu 15 Hörbücher/Hörspiele mit einer Mindestlänge von 3 Stunden, egal aus welchem Genre oder wann erschienen. Neu: Bis zu drei Hörspiele dürfen auch kürzer als drei Stunden sein! (sonst ist es zu schwierig, welche zu finden). 3. Wenn du nun ein Hörbuch/Hörspiel gehört und auf LovelyBooks rezensiert hast, schreibe den Link zur Rezension hier in einem Kommentar. Es werden nur rezensierte Hörbücher und Hörspiele gezählt, deren Rezension auf LovelyBooks erschienen sind.  Drei Rezensionen dürfen durch Kurzmeinungen ersetzt werden! 4. Die Unterkategorien dienen dem Austausch untereinander - Du darfst natürlich frei wählen, was Du hören möchtest! 5. Trage den Link zu Deinen Rezensionen auch in Deinen Sammelbeitrag ein. 6. Unter allen TeilnehmerInnen, die die Vorgaben erfüllt haben, wird am Ende des Jahres eine kleine Überraschung verlost! Ihr könnt jederzeit einsteigen und mitmachen oder euch wieder abmelden. Denn die Challenge soll vor allen Dingen eins machen: Spaß! Habt Ihr noch Fragen? Dann meldet euch! Ansonsten freue ich mich auf viele Anmeldungen. Falls Eure Links nicht funktionieren sollten, bitte melden!! Teilnehmerliste: Aglaya ban-aislingeach black_horse BellastellaBuchgeborene   Buecherwurm Cathy28 capcola ChattysBuecherblog ChrischiD Cornelia_Ruoff CorniHolmes danielamariaursula Foerdebuch Gelegenheitsleseratte Ginevra Gruenente HeyyHandsome Joolte Kleine1984 Kuhni77 lenisvea leniks Lesebiene27 Letanna loveYouknowMe Luiline LunaLuo Meiky MelE Michicorn MissWatson76 MissStrawberry monidaMrslaw MsChili Nelebooks Nele75 OnlyHope1990 parden Pucki60 robberta sChiLdKroEte Schluesselblume Schnapsprinzessin Seelensplitter Smilla507 Steffi_LeyererTalathiel Thaliomee walli007 Wedma zazzles

    Mehr
    • 544
  • Eine tolle Geschichte über Freundschaft und einer Menge Geheimnisse

    Ein Baum voller Geheimnisse
    CorniHolmes

    CorniHolmes

    25. January 2017 um 12:57

    Ich hatte diese Geschichte bereits als Buch gelesen und schon das hatte mich hellauf begeistert. Als ich dann gesehen hatte, dass das Hörbuch von Sascha Icks gelesen wird, eine Hörbuchsprecherin, die ich wirklich sehr gerne höre, hatte ich mir kurzerhand auch noch das Hörbuch zu "Ein Baum voller Geheimnisse" besorgt und es mit wahrer Freude gehört!Die Handlung konnte mich bis zum Schluss begeistern. Erzählt wird hier die Geschichte von dem Mädchen Minty und dem Jungen Raymond, die beide im Wald einen Baum entdecken, in dem sich Zettel befinden, auf denen die Geheimnisse der Leute aus ihrer Nachbarschaft stehen. Die beiden Kinder beginnen den Nachbarn nun hinterherzuspionieren, um herauszufinden, von wem welche Geheimnisse stammen. In der Zeit werden die beiden sehr dicke Freunde und lernen nicht nur viel über Geheimnisse, sondern auch auch eine Menge über die Bedeutung von Freundschaft und Zusammenhalt!Das Buch erzählt eine wunderbare Geschichte über Freundschaft. Die Autorin verwendet einen herrlichen Jugendschreibstil, der einen besonders als junger Leser sehr gut ensprechen wird. Humorvoll und herzerwärmend erlebt man zusammen mit Minty, Raymond und weiteren Freunden einen wunderbaren und geheimnisvollen Sommer. Die Charaktere haben mir alle sehr gut gefallen, besonders Minty, aus deren Sicht alles erzählt wird, war mir sehr sympathisch und ich konnte mich hervorragend in sie hineinversetzen.Sascha Icks liest dieses Buch wirklich großartig! Sie hat eine sehr angenehme Stimme und betont alles genau richtig. Ihr Lesetempo ist optimal. Sie liest sehr einfühlsam und so, wie ich es von ihr aus anderen Hörbüchern gewohnt bin. Obwohl ich die Geschichte ja schon als Buch kannte, bin ich wirklich froh, dass ich mir auch noch einmal das Hörbuch angehört habe! Es hat mich bestens unterhalten. Besonders unterhaltsam fand ich die Stellen, wo die Kinder selbstkomponierte Lieder gesungen haben. Sascha Icks hat diese wirklich sehr witzig vorgetragen. Ich kann "Ein Baum voller Geheimnisse" nur empfehlen! Sowohl als Buch als auch als Hörbuch. Beide Varianten sind klasse. Da das Hörbuch leider eine gekürzte Fassung ist, kann man es ja so wie ich machen und zuerst das Buch lesen, dann ein wenig warten und schließlich auch noch das Hörbuch hören. Aber eines von beiden sollte man unbedingt tun, es lohnt sich!Von mir bekommt dieses wunderschöne Hörbuch volle 5 von 5 Sterne!

    Mehr
    • 2