Drachenfänge - Erotische Fantasygeschichte

Cover des Buches Drachenfänge - Erotische Fantasygeschichte (ISBN:B0076DFMLQ)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Drachenfänge - Erotische Fantasygeschichte"

Der Drache Alrik entführt die junge Sara in sein Schloss, um das Mädchen fernab der Welt der Menschen in die Kunst der Liebe und der Unterwerfung einzuführen. An der Seite des attraktiven Jünglings, der sich nur nachts in ein riesenhaftes Ungetüm verwandelt, entdeckt Sara an sich Gelüste, von denen sie selbst bisher nie etwas ahnte... Knisternde Fantasystory über die Abrichtung einer willigen Liebesdienerin. Enthält Bondage, Fingern, Analplay, Dildos, Doppelpenetration und mehr. 5150 Wörter, 17 TB-Seiten Der zweite Teil "Drachenfänge - Saras Erziehung" ist ebenfalls bei Amazon erhältlich. Leseprobe: Sie spürte, wie Alrik ihrem Gesäß einen Kuss gab, schnell sog sie etwas Luft ein. Selbst dieser sanfte Kuss hatte eine elektrisierende Wirkung auf das Mädchen. Amüsiert beobachtete der Drache ihre Reaktion. "Ein interessantes Gefühl, nicht wahr? Du befindest dich voll und ganz in meinem Bann." Er war auf die Knie gegangen, in seiner rechten Hand hielt er etwas, das Sara nicht sehen konnte. Seine linke Hand spielte in ihrem Haar. "Ich sagte es bereits, das ist die Wirkung meines Kusses. Dein Verlangen nach mir wird nicht versiegen, ehe ich dich genommen habe." Seine Worte erreichten Sara kaum. Aufgeregt spürte sie, wie etwas Hartes ihren Anuseingang berührte. Sie fuhr herum und nun sah sie es: in seiner Hand hielt Alrik ein längliches, phallusförmiges Objekt, an dessen breitem Ende zwei Lederriemen baumelten. "Keine Sorge", sagte Alrik ruhig, als er ihren Blick bemerkte. "Meine Finger haben dir gut getan, dann wird dir das hier auch gefallen." Sara hielt die Luft an als sie spürte, wie das Objekt sich den Weg in ihren Körper bahnte. Langsam schob Alrik den Phallus bis zum Anschlag in ihren Po, dann legte er die Lederriemen um ihren Körper und schnallte das Ding an Ort und Stelle fest. Erneut beugte er sich vor, diesmal biss er sie leicht. Vage nahm sie wahr, wie Alrik hinter ihr in Stellung ging, seine Hände umfassten ihre Hüften und rückten sie in die rechte Position. Es folgte eine Pause, in der Alrik ein letztes Mal ihren Anblick auf sich wirken ließ. Ihre Scheide tropfte vor Erregung, als er seine Eichel an ihren Eingang legte. Dann stieß er seinen pulsierenden Schwanz in ihren Leib.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B0076DFMLQ
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:20 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:06.02.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Erotische Literatur

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks