Nataly Elisabeth Savina

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(0)
(0)

Lebenslauf von Nataly Elisabeth Savina

Literatin, Dramaturgin, Kind vieler Nationen: Nataly Elisabeth Savina ist 1978 in Riga, Lettland geboren und mit zehn Jahren mit ihrer Familie nach Helsinki, Finnland gezogen. Später zog sie wiederum in den Süden Deutschlands, wo sie die Schule abschloss. Für ein Studium der Angewandten Kulturwissenschaften, das sie mit einem Diplom abschloss, zog sie nach Hildesheim. Im Anschluss daran zog sie nach Berlin, wo sie bis heute mit ihrem Mann und ihren zwei Söhnen lebt. Sie studierte an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin Drehbuchschreiben. Seit 2009 ist sie als Drehbuchautorin und Dramaturgin tätig, 2012 veröffentlichte sie ihr erstes Buch, den Jugendroman „Herbstattacke“. Sowohl dieses, als auch ihr zweites Buch, „Love Alice“ waren sehr erfolgreich. Savinas Bücher standen auf der Liste der „Besten 7 Bücher für junge Leser“ und wurden mit dem Peter-Härtling-Preis ausgezeichnet. Auch ihr 2018 erschienener Jugendroman „Meine beste Bitch“ sorgte nicht nur wegen des Titels für Aufsehen. Die Geschichte über die Selbstfindung einer jungen Frau im Nachtleben Berlins spricht die Sprache der Gegenwart und bietet eine Identifikationsmöglichkeit für unzählige Jugendliche und junge Erwachsene.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.