Nataly Jung-Hwa Han

Lebenslauf von Nataly Jung-Hwa Han

Nataly Jung-Hwa Han studierte Koreanistik, Kunstgeschichte und Japanologie in Tübingen und Berlin. Seit Ende ihres Studiums arbeitet sie als Literaturübersetzerin und Konferenzdolmetscherin. Seit 2009 leitet sie die AG „Trostfrauen“ im Korea Verband e.V. und lud jedes Jahr die ehemaligen „Trostfrauen“ nach Deutschland ein. Ab 2011 hielt sie in fast vierzig deutschen Städten Vorträge zu den „Trostfrauen“ und gab dazu zahlreiche Interviews für Fernsehen, Radio und Printmedien. Alle ihre bisherigen Erfahrungen und Recherchen flossen in das Museumsprojekt „MuEon DaEon | Sprachlos und Vielstimmig“ und in den vorliegenden Katalog. Seit 2012 koordiniert sie als Vorstandsvorsitzende des Korea Verbands zahlreiche Veranstaltungen, Projekte und Ausstellungen und gibt die Zeitschrift Korea Forum heraus.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Nataly Jung-Hwa Han

Cover des Buches MuEon DaEon | Sprachlos Vielstimmig (ISBN: 9783982128801)

MuEon DaEon | Sprachlos Vielstimmig

 (0)
Erschienen am 11.11.2019

Neue Rezensionen zu Nataly Jung-Hwa Han

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks